Sponsored links


Valid XHTML 1.0!
Valid CSS!
Produkt: Broschiert
Titel: Das Web-Adressbuch für Deutschland 2000/2001
Verlag: M. Weber, Frankfurt
Autoren:
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Die 5000 wichtigsten Internetadressen


Sehr zu empfehlen ! Die Links sind leicht zu finden und vor allem ist eine gute Auswahl der Adressen vorgenommen worden.



Produkt: Broschiert
Titel: JavaScript, m. CD-ROM
Verlag: Franzis Verlag
Autoren: Robert Rotter
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Javascript gelernt mit Robert Rotters Buch


Ich halte diese Ausgabe für ein sehr gelungenes Lehrbuch zum Thema Javascript. Es wendet sich an Interessierte mit Programmierkenntnissen, die einen Einstieg in Javascript suchen. Das Preis-/Leistungs Verhältnis ist auch bei diesem Franzis' Hot Stuff Buch super, sogar mit CD! Auch zum Nachschlagen sehr zu empfehlen, viele gute und praxisorientierte Beispiele!Empfehlenswert auch: PHP 4 in dieser Reihe erschienen.



Produkt: Broschiert
Titel: Wireless LAN Dirty Tricks
Verlag: Data Becker
Autoren: Nam Kha Pham, Michael Mielewczik, Mathias Podlech, Nam Kha Pham
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Tricks, die wirklich weiterhelfen


Was die Stärke des Buchs ist: Ich konnte sofort alle Einstellungen vornehmen, mein WLAN ist nun fit und ich kann alle Einladen es zu hacken - die meisten werden es jetzt nicht einmal finden!!! ;-)
Auch in Bezug auf meine Sendeleistung hat es mich vor einemFehlkauf bewahrt - mit den beschriebenen Einstellungen läuft mein (eigentlich oller) AP jetzt in der ganzen Wohnung stabil und flott (2 Stockwerke, Altbau mit Treppen & allerhand Baumaterial dazwischen!).
Derzeit überlege ich, ob ich mal eine der Antennenbauanleitungen ausprobieren soll und mit einem Freund eine feste (WLAN-Funkstrecke) machen soll. Die DSL-Flatrate könnten wir uns dann teilen... aber dazu brauch ich erst noch das beschriebene passende Anschlusskabel. Durch das Buch weiß man aber genau, was man für das eigene Gerät braucht - auch wenn das ganze dann (wie bei mir) mit einem Miniatur-Stecker im Inneren an eine Steckkarte im Innern eingesteckt ist.
Wusste ich auch nicht: Fast überall sind Standardbauteile drin, die man leicht identifizieren kann, auch wenn das Ding äußerlich gaaanz anders ausschaut. Dass die Hersteller-angaben von meinem Gerät und dem Nachfolgemodell völliger Mumpitz sind, weiß ich jetzt auch - ebenso, dass ich dann auchkein schnelleres Netz außer im begrenzten Bereich meinesAnschlusses im Wohnzimmer gehabt hätte und ich in meinemArbeitszimmer praktisch nur auf höhere Kosten durch das neueGerät gekommen wäre.
Das Buch ist für mich eine Fundgrube und spart eine Menge Zeit.Ich hatte vorher noch einen Wälzer von Buch, der angeblich diePraxis darstellte, aber wer dieses schicke Büchlein zu Ratezieht, hat nicht nur einen Haufen Kohle gespart sondern dazu auch noch die Zeit sich durch gähnend langweiligen Text zu quälen.



Produkt: Broschiert
Titel: LDAP für Java-Entwickler
Verlag: Software & Support
Autoren: Jörg Wegener, Stefan Zörner
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Guter Einstieg in LDAP


Das Buch ist in drei Teile unterteilt:
- Einführung in LDAP und Verzeichnisse (ca. 70 Seiten)- Zugriff aus Java, besonders mit JNDI (ca. 100 Seiten)- Einbindung an drei spezielle Applikationsserver (ca. 30 Seiten)
Im Buch wird durchgehend ein sehr umfangreiches und originelles Beispielverzeichnis verwendet, das ebenso wie die Quelltexte auf den Seiten des Verlages heruntergeladen werden kann. Dadurch hat man eine gute Möglichkeit, die Beispiele „praxisorientiert" nachzuvollziehen.
Anstatt lang und breit zu erklären, welche tollen Sachen mit Verzeichnissen möglich sind, wird der Leser im ersten Kapitel eingeladen, erst einmal eine Verbindung zu einen Verzeichnis (z.B. zum Beispielverzeichnis) aufzubauen, um es zu erkunden. Ein gelungener Einstieg, wie ich finde.Das zweite Kapitel stellt die Konzepte dann formaler vor. Man lernt, wie Informationen in einem Verzeichnis abgelegt werden, mit welchen Operationen darauf zugegriffen wird (z.B. Suchen) usw. Insgesamt ein fundierter Überblick.
Der zweite Teil des Buches widmet sich dem Zugriff auf Verzeichnisse aus Java. Hauptsächlich werden die Verzeichnisoperationen aus Kapitel 2 mit JNDI-Beispielen illustriert. Neben dem Absetzen von Operationen (Suchen, Anlegen, Ändern, Löschen) werden auch das Auslesen von Schemainformationen und das Ausführen von Controls behandelt. Besonders interessant sind auch die Active Directory Beispiele. Hier werden praxisnahe Probleme gelöst („Wann läuft mein Passwort ab?" oder „Wie programmiere ich eine Kennwortänderung?").Neben JNDI werden noch alternative Zugriffsmöglichkeiten aus Java kurz vorgestellt.
Das Kapitel zur Anbindung von Verzeichnisdiensten in Webapplikationsservern ist sehr hilfreich. Ich habe die Tomcat-Variante ausprobiert. Hierbei ist mir z.B. positiv aufgefallen, dass die Autoren daran gedacht haben, dass das Verzeichnis auf ldaps (also SSL) laufen könnte - auf den Apache-Seiten fehlt dies.Zu allen vorgestellten Applikationsservern gibt es nützliche Tipps zur Fehlersuche in der Konfiguration.
Insgesamt bietet das Buch einen guten Einstieg in das Thema, das durch viele Beispiele verdeutlich wird. Und wenn man noch mehr wissen will enthält es darüber hinaus viele Tipps und Links. Vor allem die vorgestellten Werkzeuge (z.B. zur Verwaltung von Keystores, LDAP-Clients) sind sehr nützlich.



Produkt: Broschiert
Titel: Datenbanksysteme
Verlag: Oldenbourg
Autoren: Alfons Kemper, Andre Eickler
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Ein gutes Buch für den Einstieg in diese Thema


Diese Buch stand auf der Literatur-Liste von unserem Prof. für das Fach Datenbanken und es hat mich überzeugt. Ein muß für Informatiker & Wirtschaftsinformatiker. Ein deutschsprachiges Standartwerk.



Produkt: Broschiert
Titel: Programmieren in C. (5849 861). Mit dem C- Reference Manual in deutscher Sprache.
Verlag: Hanser Fachbuch, Mchn.
Autoren: Brian W. Kernighan, Dennis M. Ritchie, A. T. Schreiner, Ernst. Janich
Kundenbewertung: 4/5
Kundenbewertung - 4 von 5 Sternen
Nur als Begleitwerk zu einem Kurs zu empfehlen.


Das Standardwerk schlechthin, als Begleitwerk zu Kursen optimal, für programmierunerfahrene Autodidakten bedingt geeignet, da teilweise schwer verständlich.



Produkt: Broschiert
Titel: Entwicklung interaktiver Systeme
Verlag: Springer, Berlin
Autoren: Bernhard Preim
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Sehr gutes Buch


Ich kann dieses Buch nur wärmstens empfehlen. Ich habe es bereits des öfteren in meinen Vorlesungen verwendet und auch meinen Diplomanden als Pflichtlektüre empfohlen, wenn sie ein Thema im Bereich Usability / Interaktionsdesign bearbeitet haben.
Insbesondere die Fallstudien sind sehr gelungen!
Mittlerweile wäre jedoch eine Neuauflage fällig, da es einige neue Trends gibt, die berücksichtigt werden wollen.
Christian Geiger (Prof. für Computergrafik, Hochschule Harz)



Produkt: Gebundene Ausgabe
Titel: SAP Business Information Warehouse
Verlag: Galileo Press
Autoren: Achim Seemann, Bernd Schmalzridt, Peter Lehmann
Kundenbewertung: 4/5
Kundenbewertung - 4 von 5 Sternen
Gutes Buch, aber 3.0 Features fehlen


Das Buch ist sehr gut für Einsteiger geeignet: Alle wesentlichen Themen werden behandelt und sind didaktisch gut aufbereitet. Allerdings fehlen Informationen zum Release 3.0. Eine Neuauflage wäre wünschenswert.



Produkt: Gebundene Ausgabe
Titel: HTML, Die Profireferenz, m. CD-ROM
Verlag: Franzis
Autoren: Stefan Münz, Wolfgang Nefzger
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Absolute Spitzenklasse!


Hier trennen sich eindeutig die Wege der Möchtegern- und Profis....
Klar und sachlich strukturiert, mit praxistauglichen Beispielen hinterlegt, bietet dieses Buch sowohl Anfängern als auch Profis ein Nachschlagewerk feinster Sahne. Ergänzt durch die HTML & Web-Publishing Bücher von Stefan Münz, (die die klassische HTML-, JavaScript-, CSS-, und DHTML-Programmierung für alle verständlich darstellen) ist die Erstellung von Top-Websites nahezu ein Kinderspiel.Ich freue mich schon auf die Folgeprodukte!



Produkt: Gebundene Ausgabe
Titel: Macromedia Flash MX Professional 2004, m. CD-ROM
Verlag: Smartbooks
Autoren: Christian Grandl
Kundenbewertung: 2/5
Kundenbewertung - 2 von 5 Sternen
insgesamt nett geschrieben


insgesamt nett geschrieben, aber immer wieder tauchen unstimmigkeiten auf!
es gibt sicherlich bessere bücher für einsteiger und fortgeschrittene. man kann sagen, wer dieses buch kauft, sollte sich bereits mit flash auskennen, und somit den verwirrungen des autors entgegenwirken, denn dieser verwickelt den leser in oft nicht nachvollziehbare details, die einen völlig ahnungslosen flasher durcheinanderbringen kann.
nervig auch, die eingesetzten fantasy-schriften (die kaum ein mensch auf seinem rechner ha) in den beispiel-dateien, so dass beim öffnen der dateien ständig ersatzschriften ausgewählt werden müssen. die dann geöffnete datei sieht etwas zerschrumpelt aus.
in den übungen, beschreibt der autor action-scrip-codes, die in den beispieldateien der cd (die übrigens teilw. anders heißen, als im buch genannt) einen anderen syntax enthalten als der des beschriebenen codes. der code, der im buch genannt wird, funktioniert teilweise nicht; - entnervt öffnet man die beispieldatei - und siehe da, der code lautet gänzlich anders; nicht nur, dass er falsch beschrieben war, sondern er enthält einen völlig anderen syntax (z.b. function.fla, seite 500)
einem anfänger würde ich auch nicht zumuten, dass ebenen die "actions" benannt sind, dann in wahrheit auch instanzen, symbole und text beinhalten. so meint man, die objekte selbst ghörten zum action script. zusätzlich zur ebene "actions" gibt es die ebene "elemente", die ebenfalls objekte enthält. in jedem anderen buch achtet man auf die sorgfältige trennung der ebene actionScript und andere elemente, und wenn nicht, sollten die ebenen auch nicht so benannt werden, denn das verwirrt.
pluspunkte: 1. hier und da netter humor zwischendurch.2. der erste teil des buches befasst sich mit tweening, masken usw. --> recht einfach erklärt und verständlich aufgebaut.3. wer die z.t. fehlenden zwischenschritte einer übung selbst hinkriegt, kann hier und da etwas lernen/nachschlagen



Buchbesprechung, IT Bücher, Buchgeschäft, Amazon Buchbesprechungen, Buchbesprechungen, Kunde Meinung, Kunde kommentiert, Buchinfo, Bucheinband, Buch ASIN, Buch ISBN, Amazon.de IT Bücher, Amazon.de Buch Info, CSS Bücher, HTML Bücher, C++ Bücher, Perl Buch, Java Buch, Javascript Buch, DHTML Buch, SQL Buch, MSSQL Buch, MySQL Buch, PHP Buch, ODBC Buch, Flash Buch, Macromedia Buch, Buchhandlung, Bücher, Buecher, Literatur, Versandbuchhandlung, Shop, Buch, Internet-Buchhandlung, Buchbestellung, bestellen, bücher, Online-Buchhandlung, Buchtips, Rezensionen, Kritiken, Buchtips, Geschenke, Geschenkgutscheine, Internetbuchhandlung, Literaturtips, Buchversand, Partnerseite von Amazon.de, Versandbuchhandel, Internetbuchhandlung