Sponsored links


Valid XHTML 1.0!
Valid CSS!
Produkt: Broschiert
Titel: Die E-Business-(R)Evolution - Sonderausgabe - Das umfassende Executive-Briefing
Verlag: Galileo Press
Autoren: Daniel Amor
Kundenbewertung: 4/5
Kundenbewertung - 4 von 5 Sternen
Super-Buch


Ich habe schon einige Bücher zum Thema E-Business gelesen, aber nur wenige waren so umfangreich, wie dieses hier. Alle Themen werden kurz und prägnant beschrieben, so dass man schnell einen guten Überblick hat.



Produkt: Gebundene Ausgabe
Titel: Visual Basic .NET in 21 Tagen . Schritt für Schritt programmieren lernen
Verlag: Markt+Technik
Autoren: Duncan Mackenzie, Kent Sharkey
Kundenbewertung: 2/5
Kundenbewertung - 2 von 5 Sternen
Visual Basic??????


Positiv gesagt Die Autoren haben wirklich viel Fachwissen
Aber warum werden fast alle Beispiele als Konsolenanwendung erstellt?????? Absolut nicht nachvollziehbar!



Produkt: Broschiert
Titel: Knoppix, m. CD-ROM
Verlag: Markt und Technik
Autoren: Ute Hertzog
Kundenbewertung: 4/5
Kundenbewertung - 4 von 5 Sternen
Durchstarten mit Knoppix


Ute Hertzog ist es gelungen, nicht nur einen neugierigen Linux-Ausprobierer die Bedienung des grafischen Linux nahe zu bringen, sondern auch denjenigen anzusprechen, der damit arbeiten möchte, sei es nun im Intranet oder im World-Wide-Web.
Sie erklärt ausführlich und bebildert, wie bringe ich meinen PC dazu, von CDROM aus zu starten und führt vor, wie man sein BIOS passend einstellt. Nachvollziehbar ist das anhand von Screenshots, so daß man sich vorher ein Bild von den Vorgängen machen kann. So bleibt einem das Suchen nach der Fehlerursache, warum denn der Rechner nicht von CD startet, erspart.
Nachdem das Betriebssystem gestartet ist, erklärt die Autorin, was es denn mit der grafischen Oberfläche von Linux auf sich hat und wie man sich seinen Desktop einrichtet und damit produktiv arbeitet. Die Erklärungen sind alle bebildert, weniger vertraute Begriffe werden kurz und zutreffend erklärt. Niemand braucht Angst haben, daß die Erklärungen zu technisch ausfallen. Auch ein technisch nicht so versierter Windowsanwender wird sich sofort heimisch fühlen und sich vielleicht in so manche Funktion des Linuxdesktops verlieben.
Allerdings beläßt es die Autorin nicht bei Desktopspielereien, sondern geht einen Schritt weiter. Sie erläutert ausführlich, wie man seine Daten auf externe Medien speichern kann, sei es nun Diskette oder ein USB-Stick. Auf diese Weise kann der Anwender Linux ausprobieren, ohne sich auf das Abenteuer Parallelinstallation zum bestehenden Betriebssystem einlassen zu müssen. Auch Anwender, die Daten retten müssen, werden diese Informationen zu schätzen wissen.
Besonders praktisch und sicher nicht in jedem Einsteigerbuch zu finden: Die Einbindung des Knoppixsystems ins Netzwerk Daheim oder der Firma. Die Technik dahinter mag beim ersten Lesen etwas erschreckend wirken, doch ohne Netzwerk geht ja eigentlich fast nichts mehr. Mit Hilfe dieses Wissens sollte auch die Rettung größerer Daten über das Netzwerk kein Problem sein.
Wer aber ganz praktisch ein Gefühl dafür bekommen möchte, wie das Drucken aus Linuxapplikationen geht, der wird im Kapitel über die Druckereinbindung fündig und kann ganz nebenbei testen, ob sein Drucker linuxtauglich ist.
Selbstverständlich geht es mit Linux auch in das Internet. Die Autorin geht darauf ein, wie man ein Modem einrichtet oder den ISDN-Anschluß. Besonders gut gefallen hat mir, daß sie auch über ihre persönlichen Erfahrungen spricht und damit Hinweise zur Fehlersuche gibt. Und wer sich schon immer gefragt hat, was macht ein Router oder ein DHCP-Server, ist nach der Lektüre klüger.
Standardbrowser unter Linux ist der Konqueror, dessen Handhabung, Einrichtung und manche seiner eher versteckten Fähigkeiten erklärt werden. Mit diesen Erklärungen sollte Surfen zum Vergnügen werden.
Wer es bisher noch nicht kannte, wird es im Internet-Kapitel lernen: Das Chatten und das eMailen. Als Chatanbieter wird Yahoo vorgestellt, als eMail-Programm kommt KMail zum Einsatz. Mit den praktischen Erläuterungen der Autorin wird man ohne Weiteres sofort Erfolge haben.
Als nicht so glücklich gelöst empfinde ich das Kapitel über die Hardware-Einrichtung. Immer wieder einmal kritisch ist die Einrichtung des X-Servers. Hier bezweifle ich ein wenig, daß die angebotenen Konfigurationshilfen tatsächlich die Probleme lösen können, da sie eine funktionierende grafische Oberfläche voraussetzen. In aller Regel wird Knoppix das beim Start richtig erledigt haben und manuelles Eingreifen unnötig machen.
Zum Schluß geht die Autorin noch auf das Abspielen von DVDs und das Brennen von CDs (Audio und Daten) ein. Leider wird die Linuxgemeinde von so mancher DVD ausgeschlossen. Die Autorin erklärt, warum das so ist. Wichtiger ist vielleicht aber das Brennen von CDs. Mit den vorgestelltem Brennprogramm sollte jeder zurecht kommen.
Das Buch eignet sich für alle, die anhand von Knoppix mal einige Abende mit Linux produktiv arbeiten wollen. Sie werden feststellen, so verschieden vom üblichen Betriebssystemangebot ist Linux nicht. Das Buch fasst die wichtigsten praktischen Arbeiten zusammen und erspart einem, sich das Wissen aus Online-Hilfen oder Zeitschriften zusammenzusuchen. Technikfreaks werden eher enttäuscht sein, aber das Buch ist auch nicht für sie gedacht, obwohl so manche kleine Erklärung unter die Rubrik 'Das habe ich mich nie getraut zu fragen' fällt.



Produkt: Broschiert
Titel: PHP GE-PACKT
Verlag: Mitp-Verlag
Autoren: Thomas Strohmaier, Christian Pipp
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Gibt es noch mehr Funktionen?!?


Diese ist das beste PHP Buch, womit ich bisher gearbeitet habe. Ich als nicht so erfahrende PHP-Experte glaube, dass es nicht viel mehr Funktionen bei PHP gibt, als die, die in diesem Buch beschrieben worden sind.
Es sind alle Bereiche von den Standart Funktionen über PDF Erstellung bis zu Datenbank Funktionen in diesem Buch vorhanden. Alles was ein "normaler" PHP-Programmierer brauch findet man dort. Einfach ein Nachschlagewerk für jenen, der sich eben nicht alle Funktionen merken kann.
Alles in allen ein Buch für leicht fortgeschrittene Programmierer. Nichts für blutige Anfänger. Dafür sind einfach zu viele Informationen in diesem Buch vorhanden.



Produkt: Gebundene Ausgabe
Titel: Grundlagen des Netzwerkbetriebs, 3. Auflage - Original Microsoft Training, MCSE 70-058
Verlag: Microsoft Press Deutschland
Autoren:
Kundenbewertung: 3/5
Kundenbewertung - 3 von 5 Sternen
Für Einsteiger Klasse, im Detail aber voller Fehler


Ich habe dieses Buch in Vorbereitung auf meine MCSE-Prüfung mehrmals durchlesen müssen und ich kann jedem, der dies auch vorhat, nur empfehlen, sich das englische Original zuzulegen. In diesem Buch stecken dermassen viele Rechtschreibfehler, Buchstabendreher und willkürliche Namensänderungen für wirklich essentielle Begriffe, die immer wieder auftauchen, dass man, sofern man keine Vorkenntnisse hat, diese Ausgabe zweimal lesen sollte, und zwar mit einem Lexikon für Netzwerkterminologien im Anschlag. Ansonsten ist das Buch ein prima Einstieg in die Netzwerkkonzeption und -Planung mit umfassenden Erklärungen zu allem, was man für die erfolgreiche Administration braucht.



Produkt: Taschenbuch
Titel: Visual Basic 5. Programmiertechniken, Datenbanken und Internet
Verlag: Addison-Wesley, München
Autoren: Michael Kofler
Kundenbewertung: 4/5
Kundenbewertung - 4 von 5 Sternen
Empfehlenswert, hebt sich deutlich von der Masse ab


Das Buch bietet einen gelungenen Rundumschlag zum Thema VB6. Der Autor macht nicht nur Papier schwarz, sondern schafft es, knapp und verständlich, die zahlreichen Aspekte des Themas zu behandeln. Naturgemäß können nicht alle Themen in der gebotenen Tiefe behandelt werden (ActiveX, DLL, Internet), aber das ist wahrscheinlich auch nicht die Intention des Buches. Daß der Autor weiß wovon er schreibt, sieht man an den zahlreichen Hinweisen auf Fallstricke, Probleme, Fehler usw. sowie Tipps wie man diese umgehen kann. Ärgerlich fand ich die eher mangelhafte redaktionelle Betreuung des Buches: Es ist reichlich durchsetzt mit Rechtschreibfehlern, Zahlen- und Buchstabendrehern usw.



Produkt: Broschiert
Titel: 3D Grafikprogrammierung, m. CD-ROM
Verlag: Mitp-Verlag
Autoren: Marius Apetri
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Über die Notwendigkeit eines soliden Basiswissens


Eigentlich bin ich alles andere als ein Anfänger - seit geraumer Zeit beschäftige ich mich intensiv mit Computergrafik unter Verwendung von High Level APIs, insbesondere OpenGL. Der Großteil dieser Arbeit bestand darin, mir Quelltexte anzusehen, und entsprechende Funktionen nach meinen Bedürfnissen umzuschreiben. Hilfslibraries waren mir dabei von großem Nutzen. Aber irgendwann musste ich mit etwas wirklich großem anfangen: Dem Aufbau einer professionell aussehenden Grafikengine zur Echtzeitdarstellung von indoor Umgebungen.
Obwohl ich nur einer von insgesamt 5 Leuten bin, bin ich schnell an meine Grenzen gestoßen. Jetzt kann ich mit Sicherheit sagen: es lag an meinen nicht ausreichenden Kenntnisen der entsprechenden Mathematik. Irgendwann empfahl mir ein Kumpel das Buch von Apetri, und das hat mein Leben entscheidend verbessert. Es lohnte sich tatsächlich, sich nachträglich Gedanken zu machen, was ein Polygon eigentlich ist. Oder wie der Aufbau eines Farbverlaufes mathematisch sauber definiert ist. Bis dahin hatte ich einfach z.B. die vorgegebene Funktion zum Zeichnen des Polygons aufgerufen, und das war's.
Die Erklärungen im Buch sind einsame Spitze, man versteht sie sofort. Aber am allerbesten war die Theorie über die Matrizen. Bis dahin hatte ich diese Dinger mit Samthandschuhen angefasst, und dabei ist die Sache eigentlich ganz einfach (aber erst nachdem man sich eine verständliche Erklärung durchgelesen hat, und die einzige verständliche fand ich bisher nur in diesem Buch.) Und die Matrizen - Beispielprogramme prägen den Umgang mit Matrizen auch hervorragend ein, mein Lieblingsprogramm ist das Planetensystem. Ich habe es geschafft, Monde um Planeten kreisen zu lassen, darauf bin ich sehr stolz :-)
Die gleiche hohe Qualität der Erklärungen und Programme gilt aber für alle Abschnitte des Buches. Na ja, und nachdem ich mich besser mit der Mathematik zurechtgefunden hatte, war es kein Problem, auch meine wirklich eigenen OpenGL Programme zu schreiben, und das ist doch der Traum eines jeden Entwicklers.
Also, kurz gesagt: Wer mit High Level APIs einfach mal so arbeitet, braucht sich um die dahinterliegende Mathematik nicht unbedingt zu kümmern. Aber wer sich wirklich ernsthaft mit Computergrafik beschäftigen will, kommt an diesem Buch nicht vorbei.



Produkt: Gebundene Ausgabe
Titel: DirectX 7-Programmierung in 21 Tagen . Der optimale Weg - Schritt für Schritt zum Programmierprofi
Verlag: Markt+Technik
Autoren: Robert Dunlop
Kundenbewertung: 4/5
Kundenbewertung - 4 von 5 Sternen
Sehr gut für DirectX Anfänger


Dieses Buch ist besonders für die DirectX Anfänger unter uns gedacht. Bei gutem Tempo kann man das Buch auch locker in 14 Tagen durchgearbeitet haben! Der Hauptbereich wird von Direct3D abgedeckt, der Rest wird aber anschaulich durch gute Beispiele verdeutlicht. Desweiteren sind gerade für Spieleprogrammierer nützliche Tips dabei. (Scrollender Hintergrund, Zeitschleifen ect.) Alles in allem kein perfektes, aber sehr gutes Buch!



Produkt: Gebundene Ausgabe
Titel: Einstieg in C++, m. CD-ROM
Verlag: Galileo Press
Autoren: Arnold Willemer
Kundenbewertung: 4/5
Kundenbewertung - 4 von 5 Sternen
Gutes C++-Buch


Ich habe jetzt ein paar Monate mit dem Buch gearbeitet und bin sehr zufrieden.Der Schnelleinstieg war für mein Lernverhalten ideal. Ich konnte erst mal drauflos und kam dadurch richtig weit. Naja, bei der Vererbung wurde es bei mir eng.Aber dann kann man leicht in den anderen Teil des Buches umschwenken. Sind jamassig Verweise im Text. Jedenfalls war das dadurch ein echt schnellerEinstieg in C++. Wer C++ lieber in kleinen Schritten lernen will, kann denSchnelleinstieg ja überblättern. Aber macht das nicht so mies! Ich wünschte,in anderen Büchern gäbe es sowas auch.
Punktabzug für die Verwendung von iostream.h. Vor allem, weil der mitgelieferteOpen-Source-Compiler das sofort als fette Warung bemängelt. Immerhin: DasThema Namespace wird ja behandelt und warum es jetzt iostream statt iostream.hheißen muss, steht auch drin.
Ansonsten ist viel drin in dem Buch. Andere Bücher hören viel früher auf.Der Schreibstil ist wenig ausschweifend. Dafür findet man verlässlicheDefinitionen und mit den Syntaxgrafen gibt es eine klare Anleitung, wie mandie Befehle verwenden kann. Die Nassi-Schneidermann-Diagramme sind auch sehrhilfreich. Man merkt schon, dass sich der Autor viel Mühe gibt, die Elementevon C++ sehr anschaulich zu machen.
Mir hat das Buch sehr geholfen. Und ich kann es wirklich weiterempfehlen.Ich habe mir inzwischen andere Bücher angeschaut. Aber entweder waren sie fürVollprofis geschrieben oder es war eine lieblose Anfängerschwarte, in dernichts drinsteht. Dies Buch ist einfach gut für mich.



Produkt: Broschiert
Titel: HTML/XML - New Reference - SE .
Verlag: Markt+Technik
Autoren: Oliver Pott
Kundenbewertung: 2/5
Kundenbewertung - 2 von 5 Sternen
entäuschend...


Ich habe mir diese Buch wegen der guten Rezensionen gekauft, kann diese aber nicht bestätigen. Das Buch ist mehr HTML Referenz als XML. Dazu kommt das alles (selbst sogar CSS Formatierungen) wild durcheinander beschrieben sind. Ich endeckte sehr viele Fehler, der Autor hat wohl zu häufig einfach nur Cut & Paste benutzt. Es werden Attribute von Tags beschrieben die es laut W3C Standart für diese Tags einfach nicht gibt. Der HTML Teil wäre vielleicht brauchbar, leider wird aber nicht auf unterschiede von Browsern (und versch. Versionen) eingegangen was absolut wichtig wäre!



Buchbesprechung, IT Bücher, Buchgeschäft, Amazon Buchbesprechungen, Buchbesprechungen, Kunde Meinung, Kunde kommentiert, Buchinfo, Bucheinband, Buch ASIN, Buch ISBN, Amazon.de IT Bücher, Amazon.de Buch Info, CSS Bücher, HTML Bücher, C++ Bücher, Perl Buch, Java Buch, Javascript Buch, DHTML Buch, SQL Buch, MSSQL Buch, MySQL Buch, PHP Buch, ODBC Buch, Flash Buch, Macromedia Buch, Buchhandlung, Bücher, Buecher, Literatur, Versandbuchhandlung, Shop, Buch, Internet-Buchhandlung, Buchbestellung, bestellen, bücher, Online-Buchhandlung, Buchtips, Rezensionen, Kritiken, Buchtips, Geschenke, Geschenkgutscheine, Internetbuchhandlung, Literaturtips, Buchversand, Partnerseite von Amazon.de, Versandbuchhandel, Internetbuchhandlung