Sponsored links


Valid XHTML 1.0!
Valid CSS!
Produkt: Broschiert
Titel: C Jetzt lerne ich... . Der einfache Einstieg in ANSI C mit vielen Beispielen
Verlag: Markt+Technik
Autoren: Monadjemi, Winkler
Kundenbewertung: 3/5
Kundenbewertung - 3 von 5 Sternen
Eien sehr gute C-Einführung


Das Buch ist eine hervorragende Einführung in C. Alles ist sehr gut erklärt und die kleinen Prüfungen, die am Ende jeden Kapitels kommen, behandeln nicht nur die Themen, die in diesem Kapitel durchgenommen wurden, sondern behandeln auch noch die vorherigen Kapitel. Somit ist sichergestellt, dass man auch die etwas "älteren" Themen nicht vergisst ;) Das einzige Manko des Buches ist, dass es wirklich nur mit den Compilern funktioniert, die im Buch erwähnt werden. So ist die Programmierung der Beispiele beispielsweise unter Linux mit dem GCC Compiler unmöglich, da immerwieder Fehler auftreten. Jedoch ist das Buch alles in allem sein sehr gutes Buch für Einsteiger.



Produkt: Gebundene Ausgabe
Titel: Excel-VBA-Programmierung - Kompendium . VBA-Antworten für die Praxis
Verlag: Markt+Technik
Autoren: Bernd Held
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Ein excellentes Lehrbuch und Nachschlagewerk


Bernd Held ist MVP für Excel. Durch tägliche Arbeit im Excel-Forum weiß er was der Excel-VBA-Programmierer wissen möchte. Das merkt man, wenn man mit seinem Buch arbeitet. Es ist ein umfassendes Nachschlagewerk für nahezu alle Bereiche der VBA-Programmierung. Durch die zahlreichen Beispiele wird dem Leser der Einsatz in der Praxis sehr leicht gemacht. Ein tolles Lehrbuch für Einsteiger und sehr hilfreiches Nachschlagewerk Forgeschrittene. Sehr empfehlenswert!



Produkt: Gebundene Ausgabe
Titel: C++ lernen und professionell anwenden, m. CD-ROM
Verlag: Mitp-Verlag
Autoren: Ulla Kirch-Prinz, Peter Prinz
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Endlich..


..ein Buch über die Programmiersprache C++, das verständlich geschrieben, übersichtlich und vollständig ist. Ich nutze dieses Buch täglich als Software Entwickler im Bereich Mechatronik. Wann wird das nächste Buch veröffentlicht? Danke an die Autoren!



Produkt: Gebundene Ausgabe
Titel: Open Java, m. CD-ROM
Verlag: Springer, Berlin
Autoren: Stephan Fischer, Abdulmotaleb El- Saddik, Abdulmotaleb El-Saddik
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Hervorragendes Java-Lehrbuch


Ein hervorragendes Lehrbuch, mit dem die Sprache Java leicht erlernbar ist. Besonders gut gefällt mir, dass alle Konzepte an einer zentralen Anwendung ausgerichtet sind (Schiffe versenken). Dadurch versteht man den Zusammenhang sehr gut. Sehr gut finde ich, dass auch weitere Konzepte, wie bspw. JDBC, RMI, CORBA, SWING, JavaBeans und Servlets detailliert aber verständlich beschrieben sind.



Produkt: Gebundene Ausgabe
Titel: J2EE Patterns. Entwurfsmuster für die J2EE.
Verlag: Addison-Wesley
Autoren: Adam Bien
Kundenbewertung: 4/5
Kundenbewertung - 4 von 5 Sternen
Ein guter Überblick


Insgesamt gelingt es Adam Bien, die J2EE-Patterns auf eine verständliche Art und Weise zu diskutieren. Allerdings scheint mir das Buch etwas unter Zeitdruck entstanden z usein: das wird einerseits durch einige (allerdings harmlose) Tippfehler deutlich, andereseits durch Code, den man in Projekten nicht so finden möchte (ein Client sollte sich z.B. nicht um die Proerties eines JNDI-Kontextes kümmern müssen). Um aber z.B. ein möglichst schnell geschriebenes und anspruchsloses Clientprogramm zu liefern, ist die Darstellung dann aber doch gut geeignet. Etwas übertrieben finde ich die Bemerkung über XSL-Transformationen insb. FOP auf dem Buchrückentext; da hätte ich mehr erwartet als ein paar Zeilen Code. Die Beschreibung von Struts ist nicht sehr ausführlich; aber das hatte ich in diesem Buch auch nicht erwartet. Gut sind die Performance-MEssungen, obwohl auch da der Praxisbezug etwas schwer herzustellen ist. Denn Adam Bien bemerkt selbst, dass in einer geclusterten Umgebung noch einiges an Networ- und damit Performance-Overhead dazukommt. Aber ein grundsätzliches PErformanceveralten der Patterns kann anhand der Messungen durchaus erkannt werden.
Alles in allem ein gutes Buch, dass an einigen Stellen besser gegliedert werden könnte und aus meiner Sicht den Punkt der Konfiguration einer J2EE-Applikation (im Zusmmanhang mit der Benutzung der Patterns) besser darlegen könnte. Ein Laie könnte leicht auf die Idee kommen, die Clients die Konfiguration ("Hardcoding") vornhemen z ulassen. Man sollte darauf hinweisen, dass das nicht gewünscht ist.
Als Nachschlagewerk vor Ort (im Projekt) dient das Buch aber dann aber doch sehr gut!



Produkt: Gebundene Ausgabe
Titel: Adobe InDesign CS, m. CD-ROM
Verlag: Galileo Press
Autoren: Christoph Grüder, Thomas Leyhe
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Zu 99% Indesign CS statt 2 beleuchtet - genau richtig


InDesign ist schon Thema des Buches. InDesign 2 deckt fast zu 0% das Buch ab. Zu InDesign CS habe ich zu meiner Verwundung alles gefunden. Die Abbildungen sind zwar samt und sonders in CS 2 entstanden, und genau deswegen ist es ein InDesign CS-Fachbuch.



Produkt: Gebundene Ausgabe
Titel: XML mit Java in 21 Tagen . Eine XML-Einführung für Java-ProgrammiererInnen
Verlag: Markt+Technik
Autoren: Dirk Ammelburger
Kundenbewertung: 4/5
Kundenbewertung - 4 von 5 Sternen
Sehr gutes Buch mit Schönheitsfehlern!


Dieses Buch ist didaktisch hervorragend aufbereitet.Schade nur, dass die Beispiele teilweise nur geändert kompilierbar sind.Bei einigen SourceCode-Listings wurden sogar ganze Funktionsaufrufe vergessen.Es kann für Unerfahrene recht aufwändig werden, die Beispiele zum laufen zu bringen.



Produkt: Broschiert
Titel: Der Netzwerkadministrator . Aufbau und Administration heterogener Netze
Verlag: Addison-Wesley
Autoren: A Steffen, A Darimont
Kundenbewertung: 1/5
Kundenbewertung - 1 von 5 Sternen
Auf das Buch kann man getrost verzichten


Der Autor schafft es zu keiner Zeit, Verständnis aufkommen zu lassen. Oft werden Begriffe benutzt, die erst viel später erklärt werden. Überhaupt wirkt der Aufbau des Buches verwirrend. Viele Informationen sind für das Verständnis ünberhaupt nicht wichtig, werden aber leider erklärt. Andere Informationen kommen zu kurz. Für mich als Anfänger mit geringen Kenntnissen hat das Buch nichts gebracht. Es hat mich nur unnötige Zeit gekostet. Ich möchte verweisen auf "TCP/IP-Grundlagen", das für mich viel besser geeignet war. Wenn man bedenkt, daß "Der Netzwerkadministrator" ein Buch von erfahrenen Dozenten sein soll, so muß man festhalten, daß es sein Ziel verfehlt hat.



Produkt: Gebundene Ausgabe
Titel: Taschenatlas BIOS
Verlag: Data Becker
Autoren: Zafiris Kalantzis, Wolfram Gieseke
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Viel BIOS für wenig Geld


Das Thema BIOS in einem einzigen Buch umfassend zu behandeln, ist nicht ganz einfach, wie schon einige Titel bewiesen haben.Der "Taschenatlas BIOS" schafft es aber überraschend gut, so ziemlich alle Facetten des Themas zu beleuchten. Dabei handelt es sich nicht um trockene Techniktheorie, sondern meist um konkrete, praxisbezogene Anleitungen. Die Sprache ist locker und gut lesbar, das Layout wird durch Abbildungen angenehm aufgelockert (auch wenn die bei diesem Thema nicht immer unbedingt nötig sind). Hintergrundwissen wird allerdings meist nur in kurzen Einleitungen oder Infoboxen vermittelt (was ja aber für viele Leser vermutlich nicht verkehrt ist). Die Erklärungen der veschiedenen BIOS-Einträge sind wesentlich aussagekräftiger als z.B. beim bekannten Online-BIOS-Kompendium.Für alte Hardware-Hasen findet sich vermutlich nicht viel neues, obwohl das Buch auch aktuelle Entwicklungen wie PCI-Express, SATA und RAID-Konfiguration berücksichtigt.Wer seinen PC besser kennen lernen, selbst aufrüsten, oder optimieren will oder konkrete Probleme mit dem BIOS hat, findet in diesem Buch höchstwahrscheinlich die gesuchten Antworten und Tipps. Auch das immer etwas heikle Thema BIOS-Update wird ausführlich und angemessen behandelt.Ganz klarer Pluspunkt des Buches (neben einem sehr ausführlicher BIOS-Index) ist IMHO aber der Preis. Wenn man für sowenig Geld soviel Informationen zu einem so komplexen Thema bekommen kann, muss man eigentlich zugreifen. Die Alternativen wären, (langfristig) wesentlich mehr Geld für PC-Zeitschriften-Abos auszugeben oder ganze Tage mit der Internet-Recherche zu verbringen. Also für mich ein klarer Kauf!



Produkt: Gebundene Ausgabe
Titel: Information und Lernen mit Multimedia
Verlag: BeltzPVU
Autoren:
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Ein Standardwerk für Multimediafachleute


Bei der Vorbereitung auf meine Diplomarbeit in diesem Bereich wurde mir das Buch empfohlen. Seit dem setze ich es als Standardlehrbuch für Multimediales Lernen ein. Es ist das erste Buch, das trotz seiner leserfreundlichen Schreibweise (ein Lob an die Autoren), die pädagogisch-psychologischen Aspekte des Internet und seinen Diensten unkompliziert, genaustens erläutert. Aufgrund expliziter Seitenbeschreibungen ist das Buch sehr übersichtlich. Die Autoren gehen durchaus in die Tiefe und bieten neben Anfängern auch Medienexperten noch neue Erkenntnisse und Anregungen. Empfehlenswert ist das Buch für alle, die sich für multimediales Lernen interessieren und/oder, die Seminare, bzw. Vorlesungen auf diesem Gebiet halten.



Buchbesprechung, IT Bücher, Buchgeschäft, Amazon Buchbesprechungen, Buchbesprechungen, Kunde Meinung, Kunde kommentiert, Buchinfo, Bucheinband, Buch ASIN, Buch ISBN, Amazon.de IT Bücher, Amazon.de Buch Info, CSS Bücher, HTML Bücher, C++ Bücher, Perl Buch, Java Buch, Javascript Buch, DHTML Buch, SQL Buch, MSSQL Buch, MySQL Buch, PHP Buch, ODBC Buch, Flash Buch, Macromedia Buch, Buchhandlung, Bücher, Buecher, Literatur, Versandbuchhandlung, Shop, Buch, Internet-Buchhandlung, Buchbestellung, bestellen, bücher, Online-Buchhandlung, Buchtips, Rezensionen, Kritiken, Buchtips, Geschenke, Geschenkgutscheine, Internetbuchhandlung, Literaturtips, Buchversand, Partnerseite von Amazon.de, Versandbuchhandel, Internetbuchhandlung