Sponsored links


Valid XHTML 1.0!
Valid CSS!
Produkt: Broschiert
Titel: Was ist Informatik? Eine allgemeinverständliche Einführung.
Verlag: Hanser Fachbuch
Autoren: Peter Rechenberg
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Hervorragend, besonders auch für Informatik-StudentInnen


Nach eigenem Bekunden versucht Rechenberg mit diesem Buch eine Einführung in alle Teilbereiche der Informatik für "Studenten aller Fachrichtungen und andere gebildete Informatik-Laien" zu geben, so das Vorwort. Nach einem kurzen Einführungskapitel über die (kurze) Geschichte der Informatik befasst sich das Buch in einem eigenen Kapitel zunächst mit den absoluten Grundlagen der Informatik, nämlich den Daten, um dann in den folgenden neun Kapiteln die Teilbereiche der Informatik (Technische, Praktische, Theoretische und Angewandte Informatik) vorzustellen. Rechenberg hält dabei sein eingangs formuliertes Versprechen, von konkreten Hardware- oder Software-Systemen zu abstrahieren, um die Denkweise der Informatik zu vermitteln (eine Eigenschaft, die dieses Buch wohltuend von einer Fülle anderer Einführungsliteratur abhebt, deren Halbwertzeit angesichts der schnelllebigen Computer-Branche oftmals gegen null strebt). Besonders erfreulich ist schließlich das abschließende Kapitel, "Philosophie der Informatik", in dem Rechenberg den technischen Bezugsrahmen verlässt, um - unter anderem - die Frage nach der gesellschaftlichen Relevanz und insbesondere Verantwortung der Informatik zu stellen. Ein sehr gutes und wichtiges Kapitel angesichts der Technikgläubigkeit der modernen Gesellschaften (und vieler InformatikerInnen leider auch). Fazit: Ein hervorragendes Buch, besonders (!) auch für Informatik-StudentInnen der unteren Semester. Die von Rechenberg angepeilte Zielgruppe der "Informatik-Laien" sei allerdings gewarnt, dass sie hier eine Einführung in eine komplexe Fachrichtung erwartet - mit der logischen Konsequenz, dass niemand erwarten sollte, dieses Buch mal eben abends als Bettlektüre durchzulesen. In Teilen ist das möglich, in anderen wiederum ist wirkliches durcharbeiten nötig. (Dies ist eine Amazon.de an der Uni-Studentenrezension.)



Produkt: Gebundene Ausgabe
Titel: MCSE-Prüfungsvorbereitung, m. CD-ROMs, Microsoft Windows NT 4.0 Server im Unternehmen, m. CD-ROM
Verlag: Microsoft Press Deutschland
Autoren: Dave Perkovich
Kundenbewertung: 4/5
Kundenbewertung - 4 von 5 Sternen
gute Endvorbereitung


Das Buch ist völlig ausreichend, wenn man schon Grundlagen mitbringt und sich auf die Prüfung vorbereiten möchte. Ansonsten eine gute Lernhilfe.



Produkt: Broschiert
Titel: Oracle 9i DBA-Handbuch
Verlag: Hanser Fachbuch
Autoren: Kevin Loney, Marlene L. Theriault
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Sehr gut, sehr umfangreich


Oracle DBA ist kein trockenes Buch, wie man zunächst vermuten könnte, ich war sehr erstaunt über den sehr gut zu lesenden Schreibstil. Von den Grundbegriffen an bis hin zum absoluten Expertenwissen hat das Buch ein sehr gut nachvollziehbaren roten Faden, der einen Zug um Zug durch Oracle führt und alles sehr gut und genau erklärt. Und das Buch geht wirklich tief in die Details, von der einfachen Datenbank bis hin zum DataWareHouse, man weiß nach dem Lesen des Buches wie man es macht und worauf man achten muß. Die Tipps des Autors sind wirklich toll und die beigefügte Anleitung zum Aufbau eines eigenen umfassenden Überwachungssystems schon alleine ihr Geld wert. Sehr zu empfehlen.



Produkt: Gebundene Ausgabe
Titel: Excel-VBA programmieren, m. CD-ROM
Verlag: Addison-Wesley, München
Autoren: Michael Kofler
Kundenbewertung: 4/5
Kundenbewertung - 4 von 5 Sternen
gut für 4 sterne


das buch bietet sowohl anfängern als auch erfahrenen eine solide basis zur excel-programmierung. folg. plus- bzw. minus punkte möchte ich erwähnen:+ fallbeispiele+ syntaxzusammenfassung am ende der objektbeschreibung+ dokumentation objektkatalog (zwar nicht vollständig aber besser als in der online hilfe von ms)- ges. anzahl der code-beispiele



Produkt: Broschiert
Titel: LINUX, Wegweiser zur Installation & Konfiguration
Verlag: O'Reilly
Autoren: Matt Welsh, Matthias K. Dalheimer, Lar Kaufman
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Gute Hilfe beim Linux-Einstieg


Manch einer hat wohl schon voll Motivation versucht, seinen PC durch eine komplette Linux-Installation von der Windows-Knechtschaft zu befreien - nur um frustriert festzustellen, dass man an "kleinen" Fragen (Was ist SWAP?) scheitert. Mit mit dem Linux-Buch von O'Reilly hab ichs jetzt geschafft und betrachte zufrieden das Internet durch einen Netscape Browser unter Linux. Zusammen mit "Linux in a Nutshell" - alle Befehle sind auch in dem Installations und Konfigurationsbuch nicht drin, hat man die perfekte Kombi und kann loslegen. Sehr zu empfehlen!



Produkt: Gebundene Ausgabe
Titel: Java ist auch eine Insel - Programmieren f|r die Java 2-Plattform in der Version 1.5/5 (Tiger-Release), mit CD
Verlag: Galileo Press
Autoren: Christian Ullenboom
Kundenbewertung: 2/5
Kundenbewertung - 2 von 5 Sternen
Nichts zum Java lernen


Ich bin selbst Programmierer und kenne mich in einigen anderen Programmiersprachen gut aus(in Java bin ich aber ein Neuling),aber nach diesem Buch getraue ich mich fast zu sagen hat man absolut keine Chance sich irgendwann einmal ein Programm zu schreiben, das etwas mehr kann als nur ein paar Zeichen und Wörter auszugeben bzw. ähnliche simple Operationen durchführt.
Viel zu hastig wird von einem nicht -bzw nur sehr schlecht dokumentiertem Codeschnipsel zu einem anderen gesprungen, die dem Leser keine wirklichen Zusammenhänge erkennen lassen - abgesehen davon, das in diesen Codes sehr viele Funktionen und Methoden vorkommen, die nirgends im gesamten Buch erwähnt werden.
Ich bin mir sicher, das es besser gewesen wäre anstatt auf 1300 Seiten von jedem Schnickschnack etwas,(XML,Applets,Servlets,Midlets und was weiss der Geier noch alles)in knappen unverständlich dokumentiertem Ton (obwohl Teilweise auch lustig zum lesen, das gehört lobenswert erwähnt) besser gewesen wäre das Buch wirklich nur über den Kernpunkt der Java Programmierung - und das wenigstens ausführlich und verständlich zu schreiben.
Also alles in allem kann ich dieses Buch nicht weiterempfehlen.



Produkt: Broschiert
Titel: Markt & Technik bei Heyne, Bd.3, CorelDRAW 7
Verlag: Heyne
Autoren: Malte Borges, Eike Elser
Kundenbewertung: 2/5
Kundenbewertung - 2 von 5 Sternen
Durcheinander und ermüdend


Trotz des Etikets "benutzerfreundlich" ist dieses Machwerk alles, nur nicht das. Es lässt sich überhaupt keine logische Reihenfolge erkennen, viel mehr kommen Dinge, die noch nicht vom Leser verstanden werden können, zu früh vor; andere Aussagen zu Draw 7 sind rein aufzählerischen Charakters ohne tiefgehend oder auch nur anwendbar zu sein. -- Dieses Buch ist in keiner Weise geeignet, die Anwendung von Corel Draw 7 zu erlernen.



Produkt: Gebundene Ausgabe
Titel: Quantum Computing
Verlag: Springer, Berlin
Autoren: Mika Hirvensalo
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
For the classroom.


There is, by now, some variety of textbooks to choose from, covering quantum computing and quantum information;-- the output of research papers has been explosive since Peter Shor discovered his algorithm. Two books stand out as being especially ready for use in the class room, the one by Nielsen-Chuang, and the present one by Hirvensalo. The first covers more ground in physics (theory), and has a bigger selection of exercises;-- the second stresses the math and the CS side of the subject;-- it has more worked examples. It can be readily used in the classroom in a one semester course, and it will go over well with students in both math and in CS. The level is even, and a beginning student can progress in steps, following the text, and doing the exercises. Background: On the classical side, the subject started with Alan Turing and John von Neumann: Classical computation, as is well known, follows the model of A. Turing,-- strings of bits, i.e., 0s and 1s; a mathematical model, now called the Turing mashine. Why not two-level quantum systems? The thought was long in coming. It finally arrived, and with vengeance. An analogues model for computation based on two-level quantum systems was suggested in the 1980ties by R.P. Feynman and D. Deutsch. But it wasn't until Peter Shor's qubit-factoring algorithm in the mid 1990ties that the subject really took off, and really caught the attention of the math community. The 'unbreakable' codes might be breakable afterall! That there is a polynomial factoring algorithm, as Shor showed, shook up the encryption community as well, for obvious reasons. New elements of thinking in the quantum realm, and not part of the classical frame of mind, include superposition of (quantum) states, the EPR paradox, and (quantum) coherence. Although these concepts are at the foundation of quantum theory, they make a drastic change in the whole theoretical framework as far as computation is concerned: Now when one passes from the familiar classical notion of bit-registers to that of qubit-registers, the rather non-intuitive laws of quantum mechanics take over. Mathematical physicist and computer scientists revisit the old masters: Bohr, Einstein, Heisenberg, Pauli, and Dirac. In passing from logic gates to quantum gates(unitary matrices), the concept of switching-networks from computer science changes drastically. The changes introduce new challenges, and new truely exciting opportunities. It is not easy for authors who break with tradition to make everyone happy;-- this is especially so in a new field,--one which has grabbed headlines, and one which is at the same time interdisiplinary. This is a great book to start with!Reviewed by Palle Jorgensen, August 2003.



Produkt: Broschiert
Titel: 3D Studio MAX 3, m. CD-ROM
Verlag: vmi-Buch
Autoren: Harald Vogel
Kundenbewertung: 2/5
Kundenbewertung - 2 von 5 Sternen
Billig, aber nicht unbedingt gut!


Viele Dinge werden in epischer Breite dargestellt, andere gar nicht oder unzureichend. Allein ein fast 100-seitiges Englisch-Wörterbuch scheint überflüssig. Die Rückseite des Buches verspricht physikalische Phänome, Gesichtsausdruck und ähnliches würden behandelt. Diese Themen werden nur am Rande gestriffen. Bessere Tutorials fand ich, allerdings in englischer Sprache, in den zahlreichen Internet-Sites.



Produkt: Broschiert
Titel: Business Intelligence
Verlag: Vieweg
Autoren: Hans-Georg Kemper, Walid Mehanna, Carsten Unger
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Mehr als eine Einführung


Sehr gelungenes Buch. Die Autoren haben das gesetzte Ziel, meiner Meinung nach, sogar übertroffen, indem sie die modernen BI-Konzepte von den klassischen abgegrenzt und sehr realitätsnah und überzeugend präsentiert haben. Dazu kommt noch sehr gute Strukturierung und Stil, man folgt den roten Faden sehr leicht und lässt das Buch nicht aus der Hand, bis es gelesen wird.



Buchbesprechung, IT Bücher, Buchgeschäft, Amazon Buchbesprechungen, Buchbesprechungen, Kunde Meinung, Kunde kommentiert, Buchinfo, Bucheinband, Buch ASIN, Buch ISBN, Amazon.de IT Bücher, Amazon.de Buch Info, CSS Bücher, HTML Bücher, C++ Bücher, Perl Buch, Java Buch, Javascript Buch, DHTML Buch, SQL Buch, MSSQL Buch, MySQL Buch, PHP Buch, ODBC Buch, Flash Buch, Macromedia Buch, Buchhandlung, Bücher, Buecher, Literatur, Versandbuchhandlung, Shop, Buch, Internet-Buchhandlung, Buchbestellung, bestellen, bücher, Online-Buchhandlung, Buchtips, Rezensionen, Kritiken, Buchtips, Geschenke, Geschenkgutscheine, Internetbuchhandlung, Literaturtips, Buchversand, Partnerseite von Amazon.de, Versandbuchhandel, Internetbuchhandlung