Sponsored links


Valid XHTML 1.0!
Valid CSS!
Produkt: Broschiert
Titel: PHP
Verlag: Rowohlt Tb.
Autoren: Micha Seeboerger-Weichselbaum, Michael Seeboerg Weichselbaum
Kundenbewertung: 1/5
Kundenbewertung - 1 von 5 Sternen
Unbrauchbar


Unglaublich, dass es einen Verlag gibt, der so einen Text veröffentlicht. Das Ziel des Autors ist es, den PHP-Neuling zum Programmieren von dynamischen Webseiten zu befähigen. So irgendwie wird dieses Ziel erreicht, dabei wird aber jeglicher Qualitätsanspruch fallen gelassen. So wimmelt das Buch von Sachfehlern (auf S.58 heißt es, reservierte Wörter SOLLTEN nicht als Variablennamen verwendet werden), die z.T. auch sicherheitsrelevant sind (S.121 chmod 777 counter.txt, um counter.txt schreibbar zu machen). Fehlermeldungen gelten dem Autor zu Recht als vermeidungsbedürftig, allerdings versucht er in erster Linie nicht, die zugrundeliegenden Fehler zu vermeiden, stattdessen zeigt er die Unterdrückung der Fehlermeldungen. Ähnliche hanebüchene Herangehensweisen finden sich viele. Während der Profi dieses Buch als gelungene Sammlung von Witzen verwenden kann, wird dem Anfänger vorgetäuscht, er habe Wissen durch die Lektüre erworben. Mit diesem "Wissen" wird er auch kleinere Projekte bewältigen können, solange er niemandem den Code zeigt; dann würde er sich nämlich ebenfalls lächerlich machen.



Produkt: Broschiert
Titel: BIOS und Troubleshooting - MAGNUM . Optimales Hardware-Setup
Verlag: Markt+Technik
Autoren: Klaus Dembowski
Kundenbewertung: 2/5
Kundenbewertung - 2 von 5 Sternen
Viele Seiten, aber wenig und zum Teil veralteter Inhalt


Auf Anhieb dachte ich ja, wow, das ist mal viel Buch fürs Geld.Aber so recht glücklich bin ich mit diesem Buch dann doch nicht geworden, abgesehen davon, dass man sich den günstigem Preis u.a. mit billigem, dünnen Papier erkauft.Wer nun so gar keine Ahnung von Computern hat, für den ist es vermutlich nicht schlecht (aber kauft der sich gleich ein BIOS-Buch). Andererseits dürfte z.B. die Beschreibung von Diagnose-Hardware wohl eher etwas für Profischrauber sein, denn wer kauft sich sowas denn sonst?Inhaltlich scheint mir der Titel auch nicht mehr so ganz taufrisch zu sein. Windows NT und ISA-Bus dürften heute wohl kaum noch eine Standardkonfiguration sein. Wichtige aktuelle Themen (z.B. PCI-Express) kommen hingegen gar nicht vor. Gerade bei schnellebigen Themen wie BIOS sollte man sich eben kein Buch vom vorletzten Jahr kaufen.Ansonsten hat mich gestört, dass Seiten mit POST-Codes u.ä. gefüllt werden. Sowas kann ich mir nun wirklich auch bei AMI oder Award runterladen und fertig.Also man bekommt viel Papier für sein Geld, aber der relevante (und aktuelle) Inhalt ist deutlich geringer. Vor allem wer aktuelle Hardware benutzen will, sollte sich nach einem neueren Titel umsehen (oder auf eine aktualisierte Neuauflage warten).



Produkt: Broschiert
Titel: HTML. Kurz und gut.
Verlag: O'Reilly/VVA
Autoren: Jennifer Niederst
Kundenbewertung: 4/5
Kundenbewertung - 4 von 5 Sternen
Ein Buch, das bei mir nicht im Regal zustaubt


Dieses Buch hat gar keine Gelegenheit, bei mir im Regal zuzustauben. Seinen Stammplatz direkt neben meinem Monitor hat es schon längst sicher.
Ein Buch, das immer griffbereit in meiner Nähe ist, egal wo ich hingehe. Dort wo ein Computer steht, sollte auch dieses Buch mit im Gepäck sein, schließlich ist es so klein, handlich und wiegt fast nichts, das es kaum ins Gewicht fällt.
Besonders hilfreich sind die Tabellen mit Sonderzeichen und Farbcodes am Ende des Büchleins. Ein Nachschlagewerk, das schnell unentbehrlich wird und auffällt, wenn es fehlt.
Einfach kaufen und staunen. Bei dem geringen Preis kann man eh nichts falsch machen!



Produkt: Broschiert
Titel: Der Hacker
Verlag: Heyne
Autoren: Christian Zimmermann
Kundenbewertung: 2/5
Kundenbewertung - 2 von 5 Sternen
Im Westen nichts Neues. :-/


Aus theoretisch gutem Stoff wurde ein Werk zusammengeschrieben welches Wert darauf zu legen scheint damals aktuelle Themen ansatzweise nah zu schildern. Viele Lücken und wenig tiefes Eindringen lassen vermuten, daß der Autor entweder keine "Anleitung" schreiben wollte, oder sich nicht ansatzweise dort in der Szene befand, in der er vorgab zu sein. Aus diesem Stoff hätte man wirklich weitaus mehr machen können.



Produkt: Taschenbuch
Titel: XML
Verlag: vmi-Buch
Autoren: Michael Seeboerger-Weichselbaum
Kundenbewertung: 4/5
Kundenbewertung - 4 von 5 Sternen
Guter Einstieg in XML für fortgeschrittene HTML-Programmer


Der Preis rechtfertigt diese Investition für Einsteiger in dieses Thema. Das Buch wendet sich an fortgeschrittene HTML-Programmierer und ist aber letztendlich nur als Einstieg in diese Thema gedacht. Was fehlt sind weiterführende Anwendungsbeispiele.Vorteile dieses Buches:- leicht zu lesen und verständlich- nach jedem Kapitel gibt einen zu lösenden Aufgabenblock, um das Gelesene weiter zu vertiefenEmpfehlenswert!



Produkt: Taschenbuch
Titel: Microsoft Active Server Pages.
Verlag: Addison-Wesley, München
Autoren: Jörg Krause
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Lesen, lernen, arbeiten - die richtige Mischung ist wichtig


Gleich zum Anfang muss ich sagen, dass ich kein (derzeit noch nicht) studierter Informatiker etc. bin, sondern ein ganz normaler Typ der irgendwann aus der Not (so ganz genau weiß ich das nicht mehr) heraus begann mit einem Computer was zu machen was mir die Arbeit erleichtern könnte.Natürlich kommt man ohne Grundwissen nicht weit, "abpinseln" ist aber auch nicht das wahre - es bringt einem nämlich nicht's.Also, kaufen wir ein Buch.Ich kaufte mehrere Pfund Bücher (bei Amazon natürlich) - für "Anfänger".90% davon waren Mist, Sie streiften Themen kurz, meistens viel zu kurz und wenn Du mit dem lesen fertig warst, dann war man genau so schlau wie vorher.
Irgendwann bin ich auf den Verlag ADDISION WESLEY und damit auch auf seine Autoren (Jörg Krause, Michael Kofler, Stefan Falz, Karsten Samaschke) aufmerksam geworden.
Hier fand ich Literatur die man tatsächlich lesen, verstehen und anwenden kann - und dazu gehört auch dieses Buch.
Grundlagen (Installation am Server, Internet <> Intranet, Entwicklungswerkzeuge, IIS5.0) werden auf nahezu 100 Seiten sehr genau und verständlich erläutert.Basiswissen (also man setzt natürlich voraus, dass der Leser HTML als Scriptsprache kennt und auch eine Tabelle oder ähnliches in einem Texteditor erzeugen kann) wird erläutert um dann das Hauptthema (VBScript, JScript, ASP, Objekte, Datenbanken, ADO, IndexServer usw.) auf mehr als 1000 Seiten anhand von Beispielen zu erläutern.Wer als Leser ein Buch sucht welches fertige Scripte zum abschreiben liefert, der ist hier auf dem Holzweg.Das Buch soll dem Leser die Möglichkeit geben ein Nachschlagewerk für seine tägliche Arbeit zur Verfügung zu haben.Und das ist gelungen und deshalb gibt es von mir auch 5 Sterne !
Es ist ratsam dieses Buch in Verbindung mit 4 anderen zu kaufen (die ISBN Nummern gebe ich später noch an), so ergänzen Sie sich hervorragend, denn das Thema ist derart umfangreich das es kaum möglich ist alles in einem Buch perfekt zu erläutern.
Alles in allem gratuliere ich Jörg Krause und dem Verlag Addision Wesley zu diesem Werk und wünsche mir noch einiges mehr.
Weitere Bücher die ich Empfehlen würde:
ISBN: 3827316553ISBN: 3827316561ISBN: 3827314283ISBN: 382731948X



Produkt: Gebundene Ausgabe
Titel: Der Computerkrieg
Verlag: Zsolnay, W.
Autoren: Paul Carroll
Kundenbewertung: 4/5
Kundenbewertung - 4 von 5 Sternen
Auch für Nichtcomputerfreaks spannend


Als jemand, der Computer eigentlich nur benutzt und wenig von den Hintergründen der ganzen Branche versteht, war es sehr interessant, dieses Buch zu lesen, was sicher daran liegt, dass es eigentlich eine Art Krimi über einen bestimmten riesigen Wirtschaftszweig ist. Ob es dabei nun um Computer als Ware geht, oder um sonst eine Zukunftstechnologie, bei der eine kleine Fehlentscheidung einer Firmenspitze oder eines Entwicklungschefs schon das AUS bedeuten kann, spielt eigentlich keine Rolle. Allerdings gilt dies wohl kaum woanders so sehr wie auf dem Computersektor, wo 1-2 Jahre schon als "höchste Lebensdauer" eines neuen Produktes gelten. Das Buch von dem Reporter des "Wall street journal"s Paul Carroll schildert spannend den Niedergang des Computerkonzern IBM, der jahrzehntelang die Nummer Eins im Geschäft war. Doch als es darum ging ein Betriebssystem für Personal-Computer zu entwickeln, stieß der damals 24-jährige Bill Gates - heute der reichste Mensch der Welt - mit seiner Garagenfirma den Giganten vom Thron. Das war auch eine Folge der IBM-Firmenpolitik, die durch eine Reihe von Fehlentscheidungen/-einschätzungen und durch unternehmerische Blindheit dafür sorgte, dass der Begriff "IBM-kompatibel" zu ihrer eigenen Grabsteininschrift wurde. Ein fesselnd geschriebenes Buch über den Überlebenskampf eines Computerriesen. (Dies ist eine Amazon.de an der Uni-Studentenrezension.)



Produkt: Broschiert
Titel: Windows 98 Trickkasten
Verlag: Ullstein Tb
Autoren:
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Einfach genial


Dieses Buch ist für Anfänger und Fortgeschrittene ein muss. Einfach und übersichtlich aufgebaut, ist es sehr leicht verständlich. Wer sich immer schon gefragt hat wie man die Leistung seines PC's einfach steigern kann, dem wird hier weiter-geholfen. Tolle Tips rund um Windows 98 die eine echte Hilfe sind.



Produkt: Taschenbuch
Titel: Insiderbuch Webdesign
Verlag: Midas Verlag
Autoren: Lynda Weinman
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Design, nicht Technik


Wer sich mit HTML beschäftigen will, wird in diesem Buch wenig finden. Es richtet sich weniger an Programmierer als an Designer.
Ein Programmierer (oder einer der es werden will) sollte eher zu dem umfassenden HTML Referenzwerk von O'Reilly greifen. Oder eben JavaScript von Stefan Koch. Dort werden alle Befehle bis ins kleinste Detail erklärt. Keine Fragen bleiben offen.
Der nächste Schritt ist dann allerdings, zu wissen wie man die Befehle visuell umsetzt. Hier gibt es viele schlechte Bücher. Webdesign professionell (von Galileo Press) hat 50% Inhalt nur "wie mache ich was mit welchem Programm". Sprich technische Fragen zu einer Vielzahl von Programmen. Die Frage nach dem WARUM läßt dieses Buch jedoch aus. Web Graphics (Kentje) ist nett. Die eine Hälfte des Buches befasst sich jedoch mit dem Erklären einer Vielzahl von Programmen (und dies kann wg. den wenigen Seiten nicht in die Tiefe gehen, die andere Hälfte gibt brauchbare Denkanstöße in Sachen Design.
Interessanter ist meines Erachtens das reine Design. Farben, Grafiken und Typographie sind Themen die man erwarten kann. Und eben dies ist der Inhalt von WebDesign2. Hier wird man von technischen Fragen verschont. Wer sich schon dem Thema Design zuwendet, kann entweder die Sprachen oder meint es nicht können zu müssen. Viele andere versuchen einen Spagat, der nicht gelingt. Lynda Weinman hat hier ein sehr gutes Buch abgeliefert (und einige weitere ebenfalls).
Es hält sich an das was es will: das Design von WebSites erklären. Allgemeine techn. Fragen werden erklärt (z.B. Grafikformate), für technisch tiefergehende Fragen empfehle ich darüberhinausgehende spezifische Bücher.



Produkt: Gebundene Ausgabe
Titel: Flash MX und PHP. Flash-Anwendungen entwickeln und dynamische Inhalte einbinden.
Verlag: Addison-Wesley
Autoren: Azad Adsay, Jürgen Lange
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Überraschend gut...


Ich habe mir das Buch zufällig am ersten Tag gekauft, wo es erhältlich war und muss sagen, dass, obwohl die Autoren ja noch recht jung sind, sich der Inhalt durchaus sehen lassen kann. Die PHP-Einführung ist mir dabei besonders gut aufgefallen, sie ist verständlich und durchaus nachvollziehbar geschrieben. Gefallen hat mir auch das ECard-Kapitel. Der Preis ist recht hoch, lohnt sich aber letztendlich, da auf der CD sogar noch ein Zusatz-Kapitel vorhanden ist.



Buchbesprechung, IT Bücher, Buchgeschäft, Amazon Buchbesprechungen, Buchbesprechungen, Kunde Meinung, Kunde kommentiert, Buchinfo, Bucheinband, Buch ASIN, Buch ISBN, Amazon.de IT Bücher, Amazon.de Buch Info, CSS Bücher, HTML Bücher, C++ Bücher, Perl Buch, Java Buch, Javascript Buch, DHTML Buch, SQL Buch, MSSQL Buch, MySQL Buch, PHP Buch, ODBC Buch, Flash Buch, Macromedia Buch, Buchhandlung, Bücher, Buecher, Literatur, Versandbuchhandlung, Shop, Buch, Internet-Buchhandlung, Buchbestellung, bestellen, bücher, Online-Buchhandlung, Buchtips, Rezensionen, Kritiken, Buchtips, Geschenke, Geschenkgutscheine, Internetbuchhandlung, Literaturtips, Buchversand, Partnerseite von Amazon.de, Versandbuchhandel, Internetbuchhandlung