Sponsored links


Valid XHTML 1.0!
Valid CSS!
Produkt: Broschiert
Titel: Photoshop für Fotografen
Verlag: Rowohlt Tb.
Autoren: Günter Schuler
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Ein Buch voller Ideen - nicht nur für Fotografen


Meine anfängliche Skepsis, ob denn ein weiteres Werk unter den ungezählten Photoshop-Büchern überhaupt noch etwas Neues bringen könnte wich schnell einer ungebremsten Begeisterung. Komplett vierfarbig liefert das Buch beinahe auf jeder Doppelseite eine neue Idee um kreativ den eigenen Bildvorlagen "zu Leibe zu rücken". Dabei wird nicht lange das Programm in allen Einzelheiten erklärt sondern gleich auf das Wesentliche der Bildbearbeitung eingegangen. Es kommen der Einsatz von Filtern, Ebeneeffekten, Masken u. a. zur Sprache. Das Buch ist aus meiner Sicht nicht nur für Fotografen optimal sondern schlicht für alle, die am PC/Mac mehr aus ihren Bildvorlagen machen wollen. Zu diesem unschlagbar günstigen Preis erhält man ein Buch voller Ideen, Tipps und Tricks für die tägliche Arbeit mit Photoshop, wie mir persönlich bisher kein zweites bekannt ist.



Produkt: Gebundene Ausgabe
Titel: C für PCs. Mit CD-ROM.
Verlag: mitp
Autoren: Peter Prinz, Ulla Kirch-Prinz, Ulla Kirch- Prinz
Kundenbewertung: 4/5
Kundenbewertung - 4 von 5 Sternen
Als Anfänger hätte ich es schwer gehabt


Ich habe mir dieses Buch gekauft um noch mehr über die Programmierung von C zu erfahren! Dieses Buch ist relative umfangreich und alles wird anhand eines Beispiels erklärt! Nur zum Schluss werden die Beispiele immer weniger und die Erklärungen sind dort auch nur sehr kurz gefasst! Leider ist das der Teil, wo es wirklich kompliziert wird. Ich halte dieses Buch für Anfänger doch etwas ungeeignet, weil es einfach auf einem zu hohen Niveau geschrieben ist. Jemand der schon Erfahungen in Sachen programmieren gemacht hat, sollte mit diesem Buch gut bedient sein!



Produkt: Gebundene Ausgabe
Titel: C / C++ Referenz
Verlag: Franzis Verlag
Autoren: Petra Nootz, Franz Morick
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Mit das Beste für Einsteiger


Die "C/C++-Referenz" ist mit das geeignetste Buch für Einsteiger, das ich kenne (und ich kenne viele...). Was vor allem für Einsteiger erfreulich sein dürfte ist die Tatsache, daß die Sprache KOMPLETT in nur 200 Seiten erklärt wird. Es ist weder zu kurz noch zu ausfühlrich geworden. So ist es unglaublich motivierend, auch als Anfänger "den Überblick zu bewahren"... Absolut studierenswert!!!



Produkt: Broschiert
Titel: Vorlesungen über Informatik 1. Grundlagen und funktionales Programmieren.
Verlag: Springer, Heidelberg
Autoren: Gerhard Goos
Kundenbewertung: 4/5
Kundenbewertung - 4 von 5 Sternen
Uni Karlsruhe = Goos


Dieses Buch ist das Standartwerk an der Uni Karlsruhe. Es ist praktisch unmöglich daranvorbeizukommen. Besonders wenn die Vorlesung (wie bei mir) von Prof. Goos selbst gehalten wird. An anderen Unis mag das erste Semester etwas anders ausschauen, aber es handelt sich hier eindeutig um essentielle Grundlagen.Zum Inhalt: Die Grammatiken kommen leider etwas kurz (werden aber in Bd.3 behandelt). Dafür sind die Kapitel über Relationen und formale Logik sehr ausführlich und gut gegliedert. Das Kernstück von Vorlesung und Buch bildet das funktionale Programmieren. (Darüber regen sich viele auf, aber mit praxisorientierten Sprachen anzufangen, ist etwas für Programmierer und nicht für Informatiker.) Man versteht die Informatik als Ganzes wirklich nur, wenn man funktional denken kann. Dies wird hier versucht, dem Leser systematisch klarzumachen. Die Sprachen Haskell und Gofer sind sehr einfach und (wenn man nach diesem Buch lernt) verständlich aufgebaut. Schließlich gibt es noch einen Überblick über Algorithmenkonstruktion, einschl. O-Kalkül.Den fünften Stern musste ich weglassen, da leider auch in der 3. Auflage immer noch viele Fehler zu finden sind.



Produkt: Broschiert
Titel: Linux Server Hacks
Verlag: O'Reilly
Autoren: Rob Flickenger
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Ein Muss für jeden Systemadministrator


Einfach Klasse. Jeder der mit Linux / Unix Systemadministration zu tun hat, findet garantiert ein paar Tips die er noch nichtkennt und einem das Leben leichter machen.Kein Buch für absolute Anfänger, aber eines das die Sacheauf den Punkt bringt.Immer mit Beispiel und Erläuterung.Für mich hat sich das Buch schon mehrfach bezahlt gemacht.Schliesslich hat der geplagte Sysadmin dann mehr Zeitfür die wichtigen Dinge, wie Golf spielen etc. ;-)Die Themen sprechen eigentlich fast alle Punkte an,die in der täglichen Praxis vorkommen.Ist halt von OReilly.



Produkt: Broschiert
Titel: Lernen Sie in nur 16 Stunden Delphi 2.0. In wenigen Stunden lernen, was man braucht.
Verlag: TLC The Learning Companie
Autoren:
Kundenbewertung: 1/5
Kundenbewertung - 1 von 5 Sternen
Titel für Anfänger mit gravierenden Macken.


Das Buch zu Delphi 2.0 von Adrian Vogler macht auf den ersten Blick einen vernünftigen Eindruck. Das Inhaltsverzeichnis und die Kapitelüberschriften sind gut strukturiert. Allerdings trübt schon die erste Information in der Einleitung. Das Buch sei für Anfänger, verlange aber dennoch die Kenntnis von Object Pascal. Wer das Buch mindestens bis zur Hälfte liest, ist bis dahin sehr entäuscht worden. Denn bis dahin befassen sich nur 10% vom Inhalt mit dem Programmieren und 90% mit dem Umgang der Komponenten und grundlegenden Dingen im Umgang mit Delphi. Weitere Kritikpunkte sind schnell gefunden. Über Rechtschreibfehler im Text kann man noch hinwegsehen, wenn jedoch der Quellcode falsch abgedruckt ist, und Programme wegen diesen Fehlern nicht zum Laufen zu bewegen sind, ist das ein Armutszeugnis. Wer war hier wohl der Colektor? Das erste interessante Kapitel beschäftigt sich mit der Datenbankprogrammierung, im nächsten Kapitel wird dieses Thema dann vertieft und das bereits erstellte Programm ausgebaut. Ja, wenn denn alles so einfach wäre. Im Text wird auf Dateien verwiesen, die angeblich auf der CD im Buch sein sollen, die sich aber nicht finden. Wie erstellt man aber ein Menü anhand von Eigenschaften die in einer Textdatei stehen sollen, die man aber nicht hat? Vom Quellcode alleine und auch nicht von vereinzelten Abbildungen, kann ich nicht und wird wahrscheinlich niemand so einfach Rückschlüsse auf die Eigenschaften der Menükomponente schließen können. Ich bin wirklich erschüttert, wie wenig Sorgfalt bei der Produktion des Buches an den Tag gelegt wurde. Ich komme als zu einem vernichtenden Urteil über dieses billige, aber schlechte Computerbuch.



Produkt: Broschiert
Titel: Grundlagen der digitalen Videoproduktion mit DV.
Verlag: BoD GmbH, Norderstedt
Autoren: Rudi Schmidts
Kundenbewertung: 4/5
Kundenbewertung - 4 von 5 Sternen
Interessantes Grundlagenwerk zum Thema


Wer auf Webseiten wie hackermovies oder slashcam nicht alles hunderprozentig versteht, sollte unbedingt dieses Buch lesen. Knapp und auf den Punkt formuliert werden alle Themen von der Drehbuchgestaltung über Beleuchtung, Camcorderbedienung und digitale Bearbeitung sowie Distribution verständlich beschrieben. Allerdings findet sich in diesem Buch kaum ein Wort zu viel. Daher fallen viele Erklärungen knapp und ohne große Beispiele aus. Aus diesem Grund ist manchmal etwas Konzentration beim Lesen der dicht bedruckten Seiten gefragt. Dies ist kein Buch für blutige Anfänger, die auf viele bunte Bilder stehen. Ansonsten auf jeden Fall ein gelungenes Standardwerk fürs Bücherregal, wenn man ein Grundlagenbuch sucht und nicht auf den Kopf gefallen ist.



Produkt: Gebundene Ausgabe
Titel: Das große Buch (X)HTML & XML
Verlag: Data Becker
Autoren: Florian Harms, Daniel Koch, Oliver Kürten
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Perfekte Neuauflage


Diese überarbeitete Neuauflage hat eigentlich alles, was man von einem solchen Titel erwarten kann. Nachdem ich die erste Auflage gekauft habe, habe ich zuerst gezögert, ob sich die Neuanschaffung überhaupt lohnt. Aber schon die Anpassung an XHTML macht das Ganze lohnenswert, ganz zu schweigen von den klar nachvollziehbaren Beispielen. Meine Empfehlung: Kaufen!



Produkt: Broschiert
Titel: Stift und Maus. Werbegrafik und Computerillustration
Verlag: Stiebner Verlag GmbH
Autoren: Angus Hyland
Kundenbewertung: 3/5
Kundenbewertung - 3 von 5 Sternen
Bilderbuch


Das Buch bietet zwar interessante Beispiele von computergenerierter Illustration, aber leider kaum technische Angaben darüber, wie die einzelnen Bilder erstellt wurden. Gerade bei hybriden Werktechniken wären Informationen darüber hilfreich, welche Werkzeuge im Einzelnen verwendet wurden. Aber offensichtlich handelt es sich dabei um Werkstattgeheimnisse, die die einzelnen Illustratoren nicht preisgeben wollen.
Was die Texte zu den einzelnen Künstlern betrifft, sind die standardisierten Fragen des Autors ebenso albern und nichtssagend wie die Antworten der Künstler.
Das Buch ist interessant für Profis, die technisch bereits alles wissen und anhand von unkommentierten Abbildungen erkennen können, welche Techniken der Realisierung im Einzelnen angewendet wurden, aber nichts für Leute, die handwerkliche Tipps suchen.



Produkt: Broschiert
Titel: Vorlesungen über Informatik 1. Grundlagen und funktionales Programmieren.
Verlag: Springer, Heidelberg
Autoren: Gerhard Goos
Kundenbewertung: 4/5
Kundenbewertung - 4 von 5 Sternen
Grundlagen? Ja. Einfach? Nein.


Ich bin Student der Informatik und kann nur sagen, dass ich dieses Buch mit gemischten Gefühlen sehe, aber jedem zu 100% empfehlen kann es zu kaufen. Im Detail heißt das:Dieses Buch ist in sich nochmal in einen Grundlagen zu den Grundlagen Teil ganz am Anfang(und im Anhang ein paar mathematische Ergänzungen) und einen Hauptteil gegliedert. Im Hauptteil ist alles SEHR strukturiert. Ein Kapitel greift in das Nächstfolgende. ABER: Das soll einem Leser dieser Rezension NICHT suggerieren, das Buch liest sich wie Butter in der Hitze! Manche Leute im Netz antworten auf die Frage, was man tun muss, um ein Informatiker zu werden mit "Lies alle Bücher zu dem Thema." Und auf die Frage, was man dann tun solle, bekommt man als Antwort: "Lies es nochmal. Du hast es nicht verstanden!".Diese Philosophie sollte man sich zum Freund machen, bevor man dieses Buch zur Hand nimmt. Und ich behaupte, dann macht es sogar Spass es zu lesen.Spätestens ab Seite 43 von den ca. 220 geht es lost mit Formelsymbolen und Sätzen. Das Schema ist eigentlich immer gleich: Einführung - Satz - Beweis(Autor oder Selbst) - evtl.evtl. Beispiel. Auflockerung gibts selten bis gar nicht.Eher gar nicht wenn ich das Buch mit dem "Underground Guide To Unix" vergleiche. Trocken wie Sand in der Wüste. Aber umso mehr Information steckt darin. Negativ aufgefallen ist mir, das man zu den Beweisen, die man regelmäßig und oft selbst führen muss keine Lösungen im Buch erhält. Didaktik hin, Didaktik her, ich habe Beweisverfahren ausgetüftelt und dann stehe ich wie der sprichwörtliche Ochse vorm Berg weil niemand mir sagen kann, ob der Beweis richtig ist oder nicht. Und man kommt ja immer auf das richtige Ergebnis, weil man per Vorgabe schon die Lösung weiß. Das kann man sich schon zurechtbiegen;-) - aber objektiv richtig? Ich habe keine Zeit für Ellenlange Recherche. Warum nicht gleich die Beweise mit ins Buch? Dafür würde ich auch mehr Geld hinblättern - so ist das.Der Markt an Büchern mit diesem Informationsgehalt ist leider unendlich rar mit Anschaulichkeit und Humor besetzt. Eine Neuauflage mit diesen Eigenschaften wäre nicht schlecht. Ob das Buch für das erste Semester geeignet ist oder nicht kann ich ganz schnell beantworten: Jein. Früher oder später muss man die Themen dieses Buches beherrschen. Dabei ist es aber bei weitem nicht auf höchster Ebene geschrieben. Es bleibt immer noch notwendig, weiterführende Literatur zu lesen um aus im Buch besprochenem als Experte hervorzugehen. Ein waghalsiger Spagat zwischen intuitiver Verständlichkeit und mathematischer Korrektheit mit Tendenz zur Korrektheit. Aber darin wahrscheinlich ungeschlagen. Fazit: Ohne Fleiß kein Preis - ich werde mir auch die übrigen Bände zulegen.



Buchbesprechung, IT Bücher, Buchgeschäft, Amazon Buchbesprechungen, Buchbesprechungen, Kunde Meinung, Kunde kommentiert, Buchinfo, Bucheinband, Buch ASIN, Buch ISBN, Amazon.de IT Bücher, Amazon.de Buch Info, CSS Bücher, HTML Bücher, C++ Bücher, Perl Buch, Java Buch, Javascript Buch, DHTML Buch, SQL Buch, MSSQL Buch, MySQL Buch, PHP Buch, ODBC Buch, Flash Buch, Macromedia Buch, Buchhandlung, Bücher, Buecher, Literatur, Versandbuchhandlung, Shop, Buch, Internet-Buchhandlung, Buchbestellung, bestellen, bücher, Online-Buchhandlung, Buchtips, Rezensionen, Kritiken, Buchtips, Geschenke, Geschenkgutscheine, Internetbuchhandlung, Literaturtips, Buchversand, Partnerseite von Amazon.de, Versandbuchhandel, Internetbuchhandlung