Sponsored links


Valid XHTML 1.0!
Valid CSS!
Produkt: Broschiert
Titel: eGroupWare 1.0 kompakt Das offizielle Administrator- und Anwenderhandbuch
Verlag:
Autoren: Holger Reibold
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Gelungene Einführung


Ich bin mit dem Buch total zufrieden. Es ist klar strukturiert, bespricht alles Wichtige soweit, dass man mit dem System arbeiten kann. Mehr kann man von einer 130seitigen Einführung kaum verlangen.



Produkt: Broschiert
Titel: Das offizielle Buch zu Microsoft Flight Simulator 2004
Verlag: Sybex
Autoren: Doug Radcliffe, Andy Mahood
Kundenbewertung: 1/5
Kundenbewertung - 1 von 5 Sternen
ziemlich ueberfluessig


Um es kurz zu machen - ich war auf einem Handbuch zum FS2004 in dem die Grundlagen von ILS, VOR Navigation, Trimmung, Nutzung des Autopiloten usw. erklärt werden. Stattdessen wird im Buch auf die Online Doku verwiesen. Leider geht das Buch wenig bis gar nicht auf die Nutzung des FS2004 ein. Es werden die einzelnen Maschinen erklärt (jeweils 2 Seiten) und es werden einige Flüge vorgeschlagen. Z.B. mit der 737 morgens von Seattle nach LAX. Es gibt einige Tipps aber geübte Flightsimmer werden nichts neues entdecken. Hmmm - Fazit - bedingt empfehlenswert - deshalb nur ein Stern



Produkt: Taschenbuch
Titel: Linux Kernelprogrammierung. Algorithmen und Strukturen der Version 2.2
Verlag: Addison-Wesley, München
Autoren: Michael Beck, Harald Böhme, Mirko Dziadzka
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
sehr gutes Buch


Dieses Buch ist eine Fundgrube fuer jene, die den Linux-Kernel besser verstehen wollen. Jedes Kapitel beginnt mit einer allgemeinen Erklaerung der Hintergruende und Konzepte, gefolgt von einer Beschreibung der wesentlichen Datenstrukturen und der Realisation der Konzepte in C fuer den Linux-Kernel. Alleine durch die Beschreibung der Motivation fuer ein bestimmtes Merkmal des Kernels sowie grundlegender Begriffe des Betriebssystems ist dieses Buch lesenswert. Durch den zahlreichen Beispielcode wird das Verstaendnis fuer die Ablaeufe innerhalb des Kernels erleichtert und nebenbei die eigenen Programmierfaehigkeiten geschult. Im Anhang werden Systemrufe und wichtige Konzepte (ueber das Dateisystem, Speicherverwaltung, Kernnahe Kommandos usw.) in Kurzform beschrieben. Auch hier werden die Grundgedanken ausreichend motiviert und manches "Aha-Erlebnis" erzeugt.
Fazit: Dieses Buch ist nicht nur fuer Leute empfehlenswert, die an der Entwicklung des Kernels teilhaben wollen, sondern auch fuer all jene, welche die Konzepte und Ablaeufe im Kernel verstehen und ihr Gesamtverstaendnis ueber das Betriebssystem Linux verbessern wollen.



Produkt: Taschenbuch
Titel: hackerz book. so greifen hacker pc's an. Inkl. Software. Amazon.de Sonderausgabe.
Verlag: Franzis Verlag
Autoren: Thomas Vosseberg
Kundenbewertung: 1/5
Kundenbewertung - 1 von 5 Sternen
Es ist mir ein Rätsel...


Es ist mir völlig rätselhaft, wie jemand der Auffassung sein kann, dass dieses Buch das beste auf dem Markt erhältliche IT-Sicherheitsbuch sein soll???Dafür ist ist dieses Buch viel zu oberflächlich! Für mich ist das Buch mit Abstand das misserabelste, was ich bisher in Händen gehalten habe und ist aufgrund der zahlreichen Quellcodes noch nicht einmal für Einsteiger geeignet. Der Banken-Hack im ersten Kapitel mag noch ganz interessant sein, der darauf folgende Rest ist qualitativ jedoch "unterste Schublade". Mehr als einen reißerischen Titel hat dieses Buch leider nicht zu bieten. Ich finde es im übrigen wirklich schlimm, dass sich viele Leser immerwieder durch reißerische Titel blenden lassen und nicht nach seriösen, Qualitäts-Titeln Ausschau halten.Ein Stern ist für dieses Buch noch zu viel!



Produkt: Broschiert
Titel: PHP 5 - Ein praktischer Einstieg
Verlag: O'Reilly
Autoren: Ulrich Günther
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Ein pragmatischer und guter Einstieg


O'Reilly Bücher bürgen für Qualität, höchstes (fast wissenschaftliches) Niveau (und leider hohe Preise). Die O'Reilly Serie "ein praktischer Einstieg" deckt allerdings ein etwas anderes Terrain ab. Nein, leider nicht preislich, und glücklicherweise auch nicht qualitativ, alles auf gewohnt hohem O'Reilly-Niveau. Aber Aufbau und Herangehensweise sind schon anders als sonst. Der Leser wird sofort mit der Praxis konfrontiert, alle Beispiele sind sofort umsetzbar. Für viele Leser wird das ein Vorteil sein, weil man schneller "richtig etwas programmiert".
"PHP - Ein praktischer Einstieg" erklärt zunächst, was Internetprogrammierung eigentlich ist und warum und wie man dabei PHP einsetzen kann. Selbst der "Internet-Nur-User" kann dabei alles verstehen (und kann urplötzlich jedem anderen "das Internet" erklären, das ist doch schon was).
Inhaltlich wird auf den ca. 236 Seiten einiges geboten. Es beginnt mit Basiswissen HTML, und dann kommen schon die ersten Skripte. Dabei werden Variablen, Opreatoren und Schleifen quasi nebenbei erklärt, der Leser sieht sofort wie sie in der Praxis Verwendung finden (können). Danach kommen die komplexeren Themen, also Funktionen, Objektorientierung und Datenbankanbindung. Alles ist aus sich heraus verständlich, mit Nachdenken kann auch der absolute Einsteiger den code gut verstehen (nur das Lesetempo wird bei Einsteigern anders sein, so vielleicht 8-10 Seiten in 1,5 Stunden).
Alles in allem würde ich das Buch nicht nur denen wärmstens empfehlen, die sich spezifisch für PHP und spezifisch für serverseitige Internetprogrammierung interessieren, sondern eigentlich jedem, der sich irgendwie mit Programmieren befassen und einmal antesten möchte, ob er etwas damit anfangen kann. Vielleicht ist dieses Buch sogar eines der besten Einsteigerbücher in das Programmieren überhaupt.
Ein Wort noch zum Schluss: Schlicht falsch ist der Klappentext, das Buch sei für alle diejenigen gedacht, "die schon einmal mit HTML zu tun hatten". Diesen Vermerk hätte sich O'Reilly sparen können, denn mit diesem Buch kann auch und gerade derjenige was anfangen, der gar nicht weiß, was HTML ist (es aber lernen möchte).



Produkt: Broschiert
Titel: Planspiele im Internet
Verlag: Deutscher Universitätsverlag
Autoren: Martin Kern
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
gelungene + aktuelle Aufarbeitung zum Lernen mit Planspielen


Unternehmensplanspiele haben sich in den letzten 20 Jahren einen festen Platz in der betriebswirtschaftliche Aus- und Weiterbildung erobert. Insbesondere zur Vermittlung funktionsübergreifender Kompetenzen und Soft-Skills bietet die Lehrme-thode Planspiel vielfältige Möglichkeiten. Neben den Erfolgen im praktischen Ein-satz stützt auch die lerntheoretische Forschung der letzten Jahre die These dieser Eignung. Unbestritten ist, dass ein erheblicher Teil der Lernerfolge von Planspielen aus der Interaktion zwischen den Lernenden und Lernenden und Lehrenden zurückzuführen ist. Dazu zählen einerseits die Gruppenarbeit sowie die Debriefings und ad-hoc-Unterstützung durch den Seminarleiter.
Der Trend zu computer- und internetbasiertem Lernen stellt deshalb auch die Konzeption geeigneter Planspiel-Lernarrangements vor neue Herausforderungen. Planspielanbieter haben sich den technischen Herausforderungen gestellt und bieten funktionierende Umsetzungen Ihrer Programme für das Internet an. Inzwischen zeigt sich, dass eine rein technisch orientierte Umsetzung eines erfolgreichen Plan-spielkonzeptes für das Internet nicht automatisch zum Selbstläufer wird. Zur vollständigen Nutzung der Potenziale der Lernmethode Planspiel müssen insbesondere die bei Präsenzplanspielen implizit ablaufenden Prozesse der Interaktion explizit gestaltet werden.
Dieser Herausforderung nimmt sich Martin Kern in der vorliegenden Dissertation an. Er analysiert den planspielspezifischen Lernprozess sowie die Potenziale und Probleme eines internetbasierten Planspieleinsatzes und formuliert Anforderungen an netzbasierte Planspiel-Lernarrangements in didaktischer, kommunikationstech-nischer und technologischer Hinsicht. Er zeigt anhand eines Schalenmodells die Gestaltungsoptionen. Abschließend überprüft er die Eignung und die Grenzen existierender Ansätze.
Das vorliegende Buch ist - obwohl eine wissenschaftliche Arbeit - auch für einen Praktiker gut lesbar. Die fundierte Darstellung der theoretischen Grundlagen wird durch eine Vielzahl von Hinweisen für konkrete Umsetzungen im praktischen Einsatz gegeben gegeben. Insgesamt empfiehlt sich diese Arbeit neben einer umfassenden Darstellung der beschriebenen speziellen Thematik auch als gelungene und aktuelle Aufarbeitung zur grundsätzlichen Fragestellung "Lernen mit Planspielen".



Produkt: Broschiert
Titel: Gay Extreme
Verlag: Himmelstürmer Verlag
Autoren: Marco Schneider
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Ein unglaubliches Buch!!!


Ich habe ja bereits einiges gelesen - aber so ein Buch ist mir bislang noch nicht in die Finger gekommen. Es ist eine wirklich schockierende Dokumentation, die eigentlich jeder gelesen haben sollte; einfach weil sie einen unverklärten Blick auf ein bedrückende Wirklichkeit abliefert. Am besten gefallen mir die 41 Chats im Originalwortlaut - die sind telweise einfach unglaublich. Ich habe mich zwar häufig aufgrund der in diesem Buch enthaltenen Schilderunge perversester Sexpraktiken angeekelt gefühlt, denoch konnte ich dies Dokumentation erst aus der Hand legen, als ich auch die letzte Seite verschlungen habe. Ein einzigartiges Buch!!!!



Produkt: Broschiert
Titel: Programmieren in Common LISP
Verlag:
Autoren: Otto Mayer
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Sehr gute Einführung und Nachschlagewerk fürs Studium


Ich habe mir Mayers "Programmieren in Common Lisp" als Begleitbuch in meinem Informatik-Studium für das Fach "Nichtprozedurale Programmierung" zugelegt.Der Zugang zur Programmiersprach LISP ist nun nicht gerade unproblematisch; gewohnte Denkweisen muss man "über Bord" werfen, um sich der Mächtigkeit dieser Sprache bewusst zu werden. Genau dazu braucht man eine gute Einführung und ein schnelles unkompliziertes Nachschlagewerk - und das ist Otto Mayer mit diesem Buch gelungen."Programmieren in Common Lisp" geht nicht derartig in die Tiefe wie das Standardwerk von Abelson+Sussman, aber genau das ist seine Stärke. Konzepte und Befehle werden rasch und an Beispielen erklärt, so dass man sofort "loslegen" kann.Was mir weiterhin sehr gut gefiel, ist dass der Autor Wert auf eine ausführliche und verständliche Erklärung des Listen-Konzeptes legt (verdeutlicht durch zahlreiche Abbildungen).
Fazit: Für den LISP-Profi ist dieses Buch sicherlich nichts, aber dies ist wohl auch nicht die Zielgruppe.Für den Einsteiger, der sich für LISP-Programmierung interessiert oder den Studenten, der im Laufe seines Informatik-Studiums zu LISP "gezwungen" wird, ist es die ideale Einführung.



Produkt: Gebundene Ausgabe
Titel: JavaScript
Verlag: Dpunkt Verlag
Autoren: Stefan Koch
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Eigentlich ganz gut


Das Buch ist nach anfänglichen Schwierigkeitengut zu lesen und verständlich.HTML-Kenntnisse sind schon erforderlich!Ein Tip dazu ist SELF-HTML von teamone,was downloadbar im Netz ist.



Produkt: Broschiert
Titel: Oracle SQL Plus kurz & gut
Verlag: O'Reilly
Autoren: Jonathan Gennick
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Sehr gut zum schnellen Nachschlagen geeignet


Wer gerne wissen möchte, wie nochmal der Befehl hieß, um die Ausgabe von SQL*Plus für einen Report von Leerzeichen zu befreien, wie die Seitenlänge mit Befehlen eingestellt oder der Anmeldeprozeß verkürzt werden kann, ist mit diesem Büchlein gut bedient. Man findet hier schnell und einfach die wichtigsten SQL*Plus-Befehle, die man im Tagesgeschäft so braucht. Aber Achtung: Es handelt sich hierbei nicht(!) um eine SQL-Referenz, sondern um eine Referenz zum Werkzeug SQL*Plus, das man für Oracle-Datenbanken einsetzen kann.



Buchbesprechung, IT Bücher, Buchgeschäft, Amazon Buchbesprechungen, Buchbesprechungen, Kunde Meinung, Kunde kommentiert, Buchinfo, Bucheinband, Buch ASIN, Buch ISBN, Amazon.de IT Bücher, Amazon.de Buch Info, CSS Bücher, HTML Bücher, C++ Bücher, Perl Buch, Java Buch, Javascript Buch, DHTML Buch, SQL Buch, MSSQL Buch, MySQL Buch, PHP Buch, ODBC Buch, Flash Buch, Macromedia Buch, Buchhandlung, Bücher, Buecher, Literatur, Versandbuchhandlung, Shop, Buch, Internet-Buchhandlung, Buchbestellung, bestellen, bücher, Online-Buchhandlung, Buchtips, Rezensionen, Kritiken, Buchtips, Geschenke, Geschenkgutscheine, Internetbuchhandlung, Literaturtips, Buchversand, Partnerseite von Amazon.de, Versandbuchhandel, Internetbuchhandlung