Sponsored links


Valid XHTML 1.0!
Valid CSS!
Produkt: Taschenbuch
Titel: XML Handbuch. vom SGML-Erfinder
Verlag: Markt und Technik
Autoren: Charles F. Goldfarb, Paul Prescod
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Verständliches XML


Ein wirklich gutes Buch! Alle Komponenten von XML werden hier ausführlich beleuchtet. Ich hasse diese Einführungs- bzw. Einsteigerbücher in der Informatik, die angeblich für Anfänger geschrieben worden sind, die aber trotzdem nur von Experten verstanden werden können. Alle, die mir da nachfühlen können, sind beim "XML Handbuch" am Ziel ihrer Träume angekommen. Endlich mal ein Buch, das verständlich geschrieben ist. Und nicht nur das. Es liest sich so leicht, daß man schnell vergißt, daß man ein "trockenes" Informatikbuch vor sich hat. Auch mit all dieser Verständlichkeit und leichter Lesbarkeit leidet die Qualität der Information nicht im Geringsten. Alles ist gut strukturiert, so daß man das "XML Handbuch" auch zum Nachschlagen gerne wieder in die Hand nimmt. (Dies ist eine Amazon.de an der Uni-Studentenrezension.)



Produkt: Broschiert
Titel: Spieleprogrammierung. Konzeption, Entwicklung, Programmierung, m. CD-ROM. Das bhv Taschenbuch
Verlag: Vmi Buch
Autoren: Lennart Steinke
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Fast perfekt...


...doch was mir, wie bei den Büchern von Christian R., fehlt ist 3D Grafik, dennoch 5 Sterne, denn:Der Schreibstil ist schlichtweg genial und hält den typischen bhv Qualitätstandart. Das eine bereits fertige (2D) Engine verwendet wird lässt sich gerade noch verschmerzen, denn die Spiele sind später nicht an Windows gebunden.Ausserdem ist es ENDLICH mal ein Buch, welches sich nicht bloss auf simple 2D Shooter stürtzt, sondern das komplexe Genre der Rollenspiele aufgreift.Holt euch dieses Buch, es lohnt sich!



Produkt: Broschiert
Titel: Handy & PC gemeinsam nutzen
Verlag: Franzis Verlag
Autoren: Fritz Jörn
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Wichtig und unentbehrlich für jeden Handy-Nutzer


Moderne Handys sind mehr als reine Sprechapparate. Sie werden zunehmend für die mobile Kommunikation eingesetzt, müssen sich also beim Gang ins Internet (mit dem Notebook oder Organizer) ebenso bewähren wie beim Abholen der E-Mail. Auch der neue UMTS-Standard ist ja in erster Linie ein Mobilfunksystem für Daten. In dieser Blickrichtung wird künftig die Anbindung von Kommunikationsgeräten an den PC oder Organizer immer wichtiger. Daß hier noch viele Hürden zu überwinden sind, zeigt jetzt eindrucksvoll das jüngste Buch von Fritz Jörn. Hier erfährt man alles über die Verbindung zwischen Handy und PC, sei es per Kabel, Infrarot oder Bluetooth. Welche Software am besten zu welchem Mobiltelefon paßt, wird ebenso präzise dargestellt wie die Konfiguration des Telefons für das Internet. Im Getümmel der Abkürzungen hilft ein Glossar, und auf einer stets aktuellen Internet-Seite von Jörn findet der Leser weitergehende Informationen.



Produkt: Taschenbuch
Titel: Visual Basic 5. Programmiertechniken, Datenbanken und Internet
Verlag: Addison-Wesley, München
Autoren: Michael Kofler
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Gold Wert !


Dieses Buch erspart viel "Forschungsarbeit" im "Dschungel" der Funktionsvielfalt der von Microsoft angebotenen Funktionen. Insbesondere wird auf die Unterschiede zwischen der "versprochenen" und der "wirklichen" Funktionalität der einzelnen Objekte, etc. eingegangen. Die ironischen Anmerkungen des Autors dazu sind Einmalig. Ob nun Anfänger oder Fortgeschrittener, dieses Buch gibt einen eine solide Einführung in die Programmierung mittels Visual Basic, und hilft viele Probleme dabei zu lösen bzw. zu umgehen.



Produkt: Gebundene Ausgabe
Titel: EOS Digitalfotoschule
Verlag: Point of Sale Verlag
Autoren: Guido Krebs
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Umfassende Information


Umfang und Inhalt lassen keine Wünsche übrig, wenn man schon im Besitz einer digitalen EOS ist. Allein die Objektiv-Tabelle für alle derzeit lieferbaren Canon-Objektive findet man in dieser Form nirgends sonst. Will man das Buch als Entscheidungsgrundlage für den Kauf einer Kamera nutzen und noch zwischen verschiedenen Marken schwanken, könnte das Buch etwas zu "Canon minded" erscheinen, was dem Kamerabesitzer aber eher gleichgültig sein kann. Sonst rundherum ein empfehlenswertes Werk.



Produkt: Sondereinband
Titel: Parallele Programmierung mit Java Threads
Verlag: Fachbuchverlag Leipzig
Autoren: Rainer Oechsle
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Hervorragende Literatur für Java Threads


Ich habe mir das Buch nach der Vorlesungszeit, d.h. nachdem ich die Vorlesung bei Herrn Oechsle im 3. Semester gehört hatte gekauft und nutze es nun als Vorbereitung für die Klausur. Es eignet sich ausgezeichnet um den Stoff nocheinmal aufzuarbeiten, die Beispiele und die beiliegende CD mit Beispielprogrammen, die die Parallelität auch grafisch darstellen, unterstützen das Verständnis. Es wird eingegangen auf grundsätzliche Verfahren um Parallelität mit Java zu realisieren, es wird auch gezeigt, wie Parallelität zum Beispiel mit Hilfe des Betriebssystems behandelt wird, als Stichwort seien hier Semaphoren Semaphoren, die auch wieder in Java nachprogrammiert werden.Eine gute Kenntnis von Java ist zwar nicht zwingend, doch in meinen Augen sehr hilfreich, um auch die Beipiele selber zu erweitern oder anzupassen.



Produkt: Gebundene Ausgabe
Titel: Oracle 10g Hochverfügbarkeit, m. CD-ROM
Verlag: Addison-Wesley, München
Autoren: Andrea Held
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Guter Start in das Thema RAC, Grid Control und Data Guard


In der von Addison-Wesley gewohnt guten Qualität führt dieses Buch in das Thema Hochverfügbarkeit mit Oracle Datenbank ein. Ein erster Teil zeigt die jeweiligen Architekturen der einzelnen Technologien. Dabei werden auch Prozesse und Speicherstrukturen sowie die notwendige Hardware genauer beschrieben. Hilfreich für mich war besonders die Übersicht aller Architekturen mit Vor- und Nachteilen. Wir haben diese herangezogen, um eine Entscheidung für unsere Umgebung zu treffen.
Ein zweiter Teil beschäftigt sich dann eingehend mit der Implementierung. Hier wird vorallem auf die manuelle Umsetzung eingegangen. Die Umsetzung mit graphischen Oberflächen wie Oracle Enterprise Manager wird nur angeschnitten. In der praktischen Umsetzung war das für uns aber kein Problem, weil das selbsterklärend ist, wenn man den Hintergrund verstanden hat.
Flashback wird hier nur kurz behandelt. Ein Kapitel gibt es dazu, in dem aber eigentlich alles erklärt wird, was für Flashback erforderlich ist. Flashback Database, Flashback Table und der Recycle Bin ist hier komplett dabei. Der Teil zu Standby Datenbanken und Data Guard ist dagegen sehr umfangreich. Das entspricht aus meiner Sicht aber auch der Komplexität des Themas. Bei Real Application Cluster ist es ähnlich: Auch hier wird sehr ausführlich auf das Thema eingegangen. Einige Kapitel beschäftigen sich dann noch mit Parallelisierung im Cluster, der Implementierung von Automatic Storage Management (ASM) und des Oracle Cluster Filesystems (OCFS). Die Tips zur Partitionierung im RAC fand ich persönlich sehr hilfreich.
Die Befehlsreferenz ist sehr umfangreich. Allerdings brauchte ich einige Zeit, bis ich mich damit zurecht fand. Da könnte der Verlag an der Übersichtlichkeit noch etwas tun.
Alles in allem ein sehr gutes Buch, das den Einstieg in RAC und Oracle Data Guard für mich sehr erleichtert hat. Eigentlich würde ich viereinhalb Sterne vergeben: Die Befehlsreferenz könnte noch ein bisschen besser gestaltet werden. Abgesehen davon ist das Buch aber sehr gut, und deswegen habe ich mich dann doch noch für 5 Sterne entschieden.



Produkt: Sondereinband
Titel: Microsoft Visual Basic .NET Entwicklerbuch.
Verlag: Microsoft Press Deutschland
Autoren: Klaus Löffelmann
Kundenbewertung: 4/5
Kundenbewertung - 4 von 5 Sternen
Braucht die Welt noch ein VB.NET-Buch?


Laut Aussagen des Autors könnte der Erscheinungszeitpunkt für dieses Buch nicht besser gewesen sein, aber dass ich dieses Buch erworben haben, liegt wohl eher an seiner extrem langen Produktionszeit: Vor langer Zeit bestellt, hatte ich es fast schon vergessen, und mein erster Gedanke war, es gar nicht mehr abzunehmen. Doch ich werd's definitiv behalten, denn: Es behandelt zwar keine außergewöhnlichen Themen, doch wie es Themen behandelt ist schon außergewöhnlich. Offensichtlich gibt es doch noch Autoren, die sich die Mühe machen, zu recherchieren und nicht einfach nur vorhandene Anleitungen abschreiben. Nachdem ich mich seit zwei Jahren mit .NET beschäftige, hätte ich nicht gedacht, noch sooft "Ach so!" sagen zu können, und das gilt schon für so "simple" Dinge, wie Klassenprogrammierung (gut erklärt!) oder Arrays und Collections. Gelungen finde ich vor allem, dass Threading gescheit und mit wirklich nachvollziehbaren Beispielen beschrieben ist, brauchbare Hintergrundinformationen zu Custom Controls geliefert werden und ADO endlich mal vor dem Hintergrund "Access" und nicht SQL-Server erklärt wurde. Alle Sternchen hätte es gegeben, wenn es bestimmte Begriffe nicht in nervender, typisch deutscher Microsoft-Terminologie verwenden würde (wieso muss es eigentlich "Steuerelement" und "Schaltfläche" heißen, und nicht "Control" und "Button"?) und wenn auf ein paar mehr Seiten auch PDA-Programmierung, Web Services und die Studio Extensibilty erklärt worden wären. Ich hoffe, dass es von diesem Autoren auch was zu Whidbey im gleichen Stil geben wird.



Produkt: Broschiert
Titel: Den Computer entdecken
Verlag: Sybex Verlag
Autoren: Bettina van Bevern
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Ein nutzbringendes, freundliches Buch!


Dieses Buch gibt eine elementare Einführung in die Arbeit mit dem Computer. Dabei macht es seinem Titel alle Ehre: Mit diesem Buch kann man wirklich als Anfänger und Laie den Computer entdecken!Besonders gelungen ist die Rubrik Schritt für Schritt, darin begleitet das Buch den "Leser", den "Entdecker" und ich hatte den Eindruck, dass die Autorin wirklich zum Leser spricht. Ich habe eine Sicherheit mit den aus dem Buch erlernten Funktionen gewonnen, obwohl ich erst vor zwei Monaten mit dem Thema Computer begonnen habe. Nützlich ist es ausserdem als Nachschlagewerk, wenn es Fragen gibt zu einem Bestandteil der hardware (das ist "Alles, was Sie in Verbindung mit einem Computer anfssen können" - Zitat des Buches) oder wenn man einen Vorgang bezüglich z.B. Dateien oder Speichern oder... nachschlagen möchte.Die Gliederung ist übersichtlich und gut verständlich.Und - da ist das Buch auch ein Begleiter - ich mache weiter und bin neugierig auf die nächsten Lernschritte!



Produkt: Broschiert
Titel: PalmPilot - Gewusst wie! . Alles in meiner Hand!
Verlag: Markt+Technik
Autoren: Wilfred Lindo
Kundenbewertung: 2/5
Kundenbewertung - 2 von 5 Sternen
Für den Erstkontakt mit einem Palm ausreichend.


Behandelt die Themen leider nur oberflächig und sehr allgemein. Auf spezielle Fragen und Probleme wird leider nicht eingegangen. Das Buch ist ein nettes Werk mfür den Palm-Einsteiger. Allgemeines Zeitmanagment sollte meiner Meinung in einem technisch ausgerichteten Buch nicht abgehandelt werden. Dafür gibt es Entsprechendes.



Buchbesprechung, IT Bücher, Buchgeschäft, Amazon Buchbesprechungen, Buchbesprechungen, Kunde Meinung, Kunde kommentiert, Buchinfo, Bucheinband, Buch ASIN, Buch ISBN, Amazon.de IT Bücher, Amazon.de Buch Info, CSS Bücher, HTML Bücher, C++ Bücher, Perl Buch, Java Buch, Javascript Buch, DHTML Buch, SQL Buch, MSSQL Buch, MySQL Buch, PHP Buch, ODBC Buch, Flash Buch, Macromedia Buch, Buchhandlung, Bücher, Buecher, Literatur, Versandbuchhandlung, Shop, Buch, Internet-Buchhandlung, Buchbestellung, bestellen, bücher, Online-Buchhandlung, Buchtips, Rezensionen, Kritiken, Buchtips, Geschenke, Geschenkgutscheine, Internetbuchhandlung, Literaturtips, Buchversand, Partnerseite von Amazon.de, Versandbuchhandel, Internetbuchhandlung