Sponsored links


Valid XHTML 1.0!
Valid CSS!
Produkt: Broschiert
Titel: MAGIX Video deLuxe 2005, m. CD-ROM
Verlag: Markt und Technik
Autoren: Ingo Lackerbauer
Kundenbewertung: 4/5
Kundenbewertung - 4 von 5 Sternen
verständliche Erklärungen


Das Buch gibt einen guten Überblick über das Programm. Für Einsteiger geeignet. Wer viel Tiefgang erwartet wird nicht zufrieden sein. Für Spezialisten auf dem Gebiet der Videobearbeitung zu oberflächlich.



Produkt: Gebundene Ausgabe
Titel: Kreatives Gestalten mit Flash 5.0. m. CD-ROM. (Vierfarbig gestaltet)
Verlag: Hanser Fachbuch
Autoren: Isolde Kommer
Kundenbewertung: 2/5
Kundenbewertung - 2 von 5 Sternen
total verwirrend...


das buch erklärt zwar einzelne bedienelemente und unwichtige bzw. von vornherein nicht erklärungsbedürftige programm-teile/-tools, was für absolute webdesign-/pc-neulinge ganz vorteilhaft sein mag, für anwender mit nur ein klein wenig erfahrung aber einfach wichtigere und ganz spezielle aspekte von flash5 "verdeckt", werden sehr genau, aber es ist alles andere als gut strukturiert... so wie mein monster-satz *lol*. da seht ihr, wie sehr mich dieses buch psychisch destabilisiert hat...
aber jetzt wieder im ernst: für totale rookies vielleicht noch okee, für alle anderen: finger weg!
P.S.: ich kann leider kein anderes buch empfehlen - will vorerst von flash nix mehr wissen :-|



Produkt: Broschiert
Titel: LAN Praxis lokaler Netze.
Verlag: Teubner, Stgt.
Autoren: Dirk H. Traeger, Andreas Volk
Kundenbewertung: 4/5
Kundenbewertung - 4 von 5 Sternen
Gute Einführung, hilfreiches Nachschlagwerk


Mit diesem Buch ist den Autoren ein gute Alltagshilfe im Umgang mit (kleineren) Netzwerken für den Anwender gelungen. Die Begriffe werden gut und durchgängig erklärt, und alles Wissenswerte ist darin zu finden. Das Buch eignet sich sehr gut als Einführungslektüre in die Materie und dient später als Nachschlagwerk.



Produkt: Taschenbuch
Titel: Das Assembler- Buch. Grundlagen und Hochsprachenoptimierung.
Verlag: Addison-Wesley, München
Autoren: Trutz Eyke Podschun
Kundenbewertung: 1/5
Kundenbewertung - 1 von 5 Sternen
Alt, älter, am ältesten!


Zunächst geht wohl jeder mit einigen Erwartungen an ein Lehrbuch für Assembler heran. Sieht man sich den Aufbau und die Inhalte dann häher an, wird das gesamte Werk zu einer herben Enttäuschung. Die Grundlagen selbst werden kaum tiefgreifend behandelt, es wird von Anfang an bereits ein gewisses Quantum an Basiswissen vorausgesetzt, die moderneren Prozessoren und ihre Unterschiede werden nur ungenügend herausgearbeitet und was am meisten stört, ist daß der Codeoptimierungsteil restlos veraltet ist. Alles in allem kein empfehlenswertes Buch für Anfänger und erst recht nicht für Fortgeschittene. Es ist daher ratsam sich eine Alternative zu überlegen.



Produkt: Broschiert
Titel: Das Einsteigerseminar XML.
Verlag: BHV, Kaarst-Büttgen
Autoren: Michael Seeboerger-Weichselbaum
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Sehr gute Einführung in XML


Meiner Meinung bietet das XML Einsteigerseminar einen sehr guten Einstieg in XML. Perfekt für alle die, die sich überhaupt nicht mit XML auskennen. Man ist sehr schnell in der Lage eigene kleine XML/XSL Seiten zu programmieren.



Produkt: Gebundene Ausgabe
Titel: PHP 4, m. CD-ROM
Verlag: Sybex
Autoren: Mark Kronsbein, Thomas Weinert, Mark Kronsberg
Kundenbewertung: 1/5
Kundenbewertung - 1 von 5 Sternen
Irreführender Untertitel


Der Untertitel von Profis für Profis erscheint mir etwas hochgestochen, Anfängerbuch wäre hier angemessener.
Das MySQL-Kapitel ist voll von Fehlern: Hier verwenden die Autoren in ihren Beispielen grundsätzlich nur SELECT *, anstatt dem Leser Performancesteigerungen mit SELECT field1, field2 etc. nahezubringen. Ebenso erweckt es den Eindruck, dass die Autoren nie mit grösseren Scripts zu tun hatten, zumindest scheint laut den Codebeispielen mysql_free_result ihnen gänzlich unbekannt zu sein.
Von der mangelnden Formatierung und damit schlechten Lesbarkeit des Codes ganz zu schweigen.
Auch die anderen Kapitel sind teilweise mit erheblichen Fehlern behaftet.
Schade um das viele Papier!



Produkt: Taschenbuch
Titel: Java als erste Programmiersprache. Java 2 Plattform.
Verlag: Teubner, Stgt.
Autoren: Joachim Goll, Cornelia Weiß, Peter Rothländer
Kundenbewertung: 1/5
Kundenbewertung - 1 von 5 Sternen
Nicht für Anfänger!!


nachdem ich mir einen computer zusammengebaut habe (mit anleitungen aus büchern) wollte ich auch etwas sinnvolles damit machen und entschied mich, eine programmiersprache zu lernen. java sollte es sein. ich kaufte mir mehrere bücher, darunter auch eben auch "java als erste programmiersprache". und was stelle ich fest?? dieses buch ist für anfänger überhaupt nicht geeignet. ich habe nichts verstanden und doch mehrere kapitel quer gelesen. wäre weiter ja nicht schlimm, aber ich fand es ärgerlich, daß als zielgruppe eben auch schüler und studenten anderer fachrichtungen angegeben wurden.ein wirklich fantastisches buch zum einstieg ist von alexander niemann "objektorientierte programmierung in java"!!!!



Produkt: Gebundene Ausgabe
Titel: Duden Informatik
Verlag: Bibliographisches Institut, Mannheim
Autoren: Volker Claus, Andreas Schwill
Kundenbewertung: 4/5
Kundenbewertung - 4 von 5 Sternen
Kurze, prägnante Zusammenfassung aller wichtigen Begriffe


Die Anschaffung dieses Buches lohnt sich auf alle Fälle. Es ist gut geeignet, um altes Wissen aufzufrischen, oder sich kurz unbekannte Sachverhalte erläutern zu lassen. Inhaltlich werden alle wichtigen Themen angeschnitten, wenn auch nicht immer unter dem in der Vorlesung verwendeten Namen. Ansonsten habe ich durch Stöberei viel gelernt. Zusammenfassend eine lohnende Investition, die eher auf Verständlichkeit als auf Formalismus wert legt.



Produkt: Broschiert
Titel: Der Pragmatische Programmierer
Verlag: Hanser Fachbuch
Autoren: Andrew Hunt, David Thomas
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
This book will show you how to save time by spending it


As a programmer, I like to think of myself as pragmatic. Programming is the most precise discipline there is and justifies the cynical joke, "How many character changes does it take to turn 'success' into 'failure'? Answer: Only one if you are a programmer." However, pragmatic is a very subjective word, so the obvious question that any reader interested in this book would ask is, "So what criteria do the authors use to define a pragmatic programmer?" In listing the criteria and explaining their reasoning, the authors show their depth of understanding of what is both right and wrong with the current state of the development art. Every keystroke or mouse click that we perform has a consequence, not only today, but in the future. When performing them, we should always be looking ahead to the future, whether that be thinking about how the code will be maintained, how the users will respond to what they find or how your current skill set is expanding or contracting. This eye on the future is the primary theme of the book. The tips are kept simple, which is effective and is consistent with the secondary theme of the book. Complex systems are what we build, but in totality we cannot comprehend them. Only by breaking a project down into manageable parts can we hope to interact with it in an effective manner. Furthermore, the inertia against changes is much less severe when they are small and simple. Whether it be Ockham's razor, Einstein's statement about the simplicity of theories or simply reciting the KISS (Keep It Simple Stupid) mantra, reducing complexity is effective. Some very good analogies are used to explain the principles, with my favorite being the broken window tale. The basic story is simple, abandoned buildings or automobiles on the street remain untouched until a window is broken. Left unrepaired, this sends a message that the object is fair game so within a very short time, vandals destroy the rest. The same thing happens in software development. Once a subpar feature is passed as acceptable, the signal to everyone is clear, and the quality of the remaining work suffers. Granted, most of us in development are severely time challenged and have little to spare to either read or perform code clean ups. However, this is a book where the interest paid over the short and long term will dominate the initial investment. Applying even a few of these principles will help reduce the load in the future as you begin spending less time in all phases of the software cycle. It takes approximately a one percent increase in efficiency to save a half hour a week. This is a book that should be read by all programmers, especially those who wish to control their own destiny.



Produkt: Broschiert
Titel: 3ds max 5 für Dummies, m. CD-ROM
Verlag: Wiley-Vch Dummies
Autoren: R. Shamms Mortier
Kundenbewertung: 2/5
Kundenbewertung - 2 von 5 Sternen
Bringt nicht viel.....


Dieses Buch befasst sich ziemlich oberflächlich mit 3dsmax. Der Autor verschwendet sehr viel Zeilen damit, zu erklären, dass er nicht genauer auf das Thema eingehen kann, weil es die Kapazitäten sprengen würde. Diese Zeilen hätte er besser dazu verwenden sollen um genauer auf das Thema einzugehen. Man sollte sich die Frage stellen, ob man 3dsmax nur oberflächlich benutzt, was bei 3dsmax sehr sinnlos wäre. Bei so einem Programm, sollte man sich schon weiter in die Materie vertiefen. Es werden manche wichtige Punkte angesprochen und Tipps gegeben. Aber um wirklich gute Animationen zu erstellen, muss man sich schon ein anderes Buch holen. Aber für das Geld ist 3dsmax für Dummies schon nicht schlecht!



Buchbesprechung, IT Bücher, Buchgeschäft, Amazon Buchbesprechungen, Buchbesprechungen, Kunde Meinung, Kunde kommentiert, Buchinfo, Bucheinband, Buch ASIN, Buch ISBN, Amazon.de IT Bücher, Amazon.de Buch Info, CSS Bücher, HTML Bücher, C++ Bücher, Perl Buch, Java Buch, Javascript Buch, DHTML Buch, SQL Buch, MSSQL Buch, MySQL Buch, PHP Buch, ODBC Buch, Flash Buch, Macromedia Buch, Buchhandlung, Bücher, Buecher, Literatur, Versandbuchhandlung, Shop, Buch, Internet-Buchhandlung, Buchbestellung, bestellen, bücher, Online-Buchhandlung, Buchtips, Rezensionen, Kritiken, Buchtips, Geschenke, Geschenkgutscheine, Internetbuchhandlung, Literaturtips, Buchversand, Partnerseite von Amazon.de, Versandbuchhandel, Internetbuchhandlung