Sponsored links


Valid XHTML 1.0!
Valid CSS!
Produkt: Gebundene Ausgabe
Titel: C++ lernen und professionell anwenden
Verlag: mitp
Autoren: Peter Prinz, Ulla Kirch-Prinz
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Eine Freude zu lesen!!!


Das Buch beschreibt C++ von Anfang an als objektorientierte Sprache, und zwar so dass man es sehr gut verstehen kann. Hier wird nicht zuerst C und dann etwas C++ gemacht. Man lernt gleich mit Standardklassen, wie Strings und Streams, umzugehen. Ich hatte immer Lust, alles auch gleich auszuprobieren. Mit dem Visual C++ Compiler auf der CD hat man eine professionelle Entwicklungsumgebung dafür.
Der klare Aufbau und die Art der Darstellung (links Listings/Bilder, rechts erklärender Text) ist eine grosse Hilfe beim Lernen. Hinzu kommt dass man wirklich alles findet, was zu C++ gehört. Dabei werden auch die "harten Nüsse" vollständig erklärt. Besonders gut finde ich die vielen, leicht verständlichen Programmbeispiele.
Den Autoren und dem Verlag ein grosses Lob!!!



Produkt: Broschiert
Titel: Der Data Becker Führer, HTML 4
Verlag: DATA Becker, Ddf.
Autoren: Michael Bürger, Michael Schnitker
Kundenbewertung: 4/5
Kundenbewertung - 4 von 5 Sternen
Gutes Einsteiger-Buch in HTMl


Im voraus muss ich sagen, dass ich schon vor dem Buch erste Erfahrungen mit HTML gesammtelt hatte.
Dieses Buch hatt mir trotzdem in einigen Situation weiterhelfen können. Deshalb kann ich es jedem der mit HTML anfangen möchte ans Herz legen. Die Screenshots machen das ganze Buch nicht zu trocken. Und die Zusatzartikel XHTML, DHTML, CSS, CGI, JAVA, JavaScript und XML sind ein schönes Add-On (auch wenn auf Sie nicht näher eingegangen werden ---> da ja nur Zusatzartikel!!). Das Einzigste was man bemägeln kann, sind einige Rechtschreib- und Programmierfehler die man, wenn man das Buch durchgelesen hat, selbst entdeckt und auch korregieren kann.
Im großen und ganzen ein "sollte man haben" für jeden Anfänger (gut und günstig!!)



Produkt: Broschiert
Titel: Die erfolgreiche Homepage. Der rote Faden.
Verlag: Sybex-Vlg., Düsseldorf
Autoren:
Kundenbewertung: 3/5
Kundenbewertung - 3 von 5 Sternen
gutes Buch zum erstellen einer Homepage


In dem Buch wird ohne Vorkenntisse von html anhand von Frontpage erklärt wie man eine Homepage erstellen kann und sie mittels AOL oder T-Online ins Netz stellt.



Produkt: Gebundene Ausgabe
Titel: C++ lernen und professionell anwenden, m. CD-ROM
Verlag: Mitp-Verlag
Autoren: Ulla Kirch-Prinz, Peter Prinz
Kundenbewertung: 2/5
Kundenbewertung - 2 von 5 Sternen
An alle Einsteiger: FINGER WEG!!!


Dieses Buch ist absolut nichts für Anfänger! Ich wollte damit C++ lernen - keine Chance. Letztendlich habe ich mir durch verschiedene Tutorials im Internet Grundlegende Fähigkeiten angeeignet, und mir auch noch das Buch C++ in 21 Tagen gekauft (für Anfänger weit besser!!!). Im Nachhinein (zur verbesserung des Programmierstils) ist das Buch recht nützlich, obwohl es sicherlich bessere gibt. Als Nachschlagewerk ist es ebenfalls nur bedingt zu empfehlen (auch hier gibt es weit bessere Bücher!).
Also mein Rat an alle Einsteiger: FINGER WEG!! (Besser C++ in 21 Tagen kaufen!!!). Schon ab der 50. Seite geht der Durchblick wegen fehlender Erklärungen verloren (so in der Art: Hier steht der Code, brings dir selber bei!?).
C Umsteiger können mit dem Buch wahrscheinlich wesentlich mehr anfangen.



Produkt: Broschiert
Titel: Jetzt lerne ich OpenGL . Der einfache Einstieg in die Schnittstellenprogrammierung
Verlag: Markt+Technik
Autoren: Lorenz Burggraf
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Idealer Einstieg


Ich kann nur sagen: ein wunderbares Einsteigerwerk. Hier wird der Start ohne Vorwissen wirklich garantiert. Hier findet man wirklich alles was man zum Einstieg in die professionelle Grafikprogrammierung benötigt. Mathematische Grundlagen werden ebenso vermittelt wie der Einsatz von Materialien, Texturen, Licht usw.Ein weiterer Vorteil ist das Glossar in dem man schnell wichtige Begriffe nachschlagen kann. Auch eine Auflistung aller OpenGL-Datentypen und Funktionen zur Einbindung in die Windowsumgebung im Anhang.Mein Tipp für alle, die möglichst schnell den Einstieg in die Grafikprogrammierung schaffen und so den Grundstein für das Werden zum Profi legen wollen.



Produkt: Broschiert
Titel: Jetzt lerne ich HTML, 2. aktualisierte Auflage . Der einfache Einstieg in die eigene Web-Site
Verlag: Markt+Technik
Autoren: Harald Taglinger
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Super Einsteigerbuch


Auch wenn nicht mehr ganz aktuell, so ist dieses Buch für mich als Einsteiger einfach optimal gewesen. Es ist wirklich ein super Einsteigerbuch.



Produkt: Gebundene Ausgabe
Titel: C++ mit dem Borland C++ Builder, m. CD-ROM
Verlag: Springer, Berlin
Autoren: Richard Kaiser
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Das beste Buch über den Borland Builder


Ein sehr gut aufgebautes Buch über die Programmierung mit C++ mit dem Borland Builder. Auch für Anfänger geeignet.



Produkt: Broschiert
Titel: Das Einsteigerseminar Macromedia Flash 4.
Verlag: BHV, Kaarst-Büttgen
Autoren: Norbert Busche
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Exzellent für Einsteiger


ich habe mir dieses buch bestellt, da mich mein erstes buch über flash 4 (von galileo) teilweise etwas frustriert hat. wenn man an projekten lernt, geht das meisten viel besser und schneller von der hand, als wenn man einfach ein handbuch vor der nase hat, aber nicht weiß womit man anfangen soll. das einsteigerseminar vermittelt schnell und flüssig die grundlegenden funktionen und macht wirklich lust auf flash. jetzt kann ich auch mit dem galileo buch was anfangen.



Produkt: Gebundene Ausgabe
Titel: PostScript and Acrobat/PDF, w. CD-ROM
Verlag: Springer, Berlin
Autoren: Thomas Merz
Kundenbewertung: 1/5
Kundenbewertung - 1 von 5 Sternen
Rechtsradikaler Revisionismus


Bei diesem Buch handelt es sich um den kläglichen Versuch die Geschichte umzuschreiben: Es wird versucht die Deutschen als Opfer einer internationalen anti-deutschen Verschwörung darzustellen. Dabei werden Zitate völlig falsch interpretiert und aus dem historischen Kontext herausgerissen.Das deutsche Volk wurde nicht in 2 Weltkriege getrieben sondern hat 2 Weltkriege begonnen um eine Hegemonialstellung in Europa und langfristig auf der Welt zu erkämpfen. Diese Pläne bestanden schon seit 1860 und wurde unter Wilhelm, in der Weimarer Republik und unter Hitler konsequent fortgeführt. Währrend die Deutschen am ersten Weltkrieg sicherlich nur eine Teilschuld tragen so sind wir für den 2. Weltkrieg allein verantwortlich.Wie fanatisch muss ein Volk sein um 21 Jahre nach dem ersten WK seinen Führern unter großer Freude in den zweiten Weltkrieg zu folgen?Wen wundert es da, wenn Politiker wie Churchill von der "Zerschlagung Deutschlands" sprechen?
Fakt ist, WIR haben die Weltkriege losgetreten und WIR haben uns in einen unglaublichen völkischen Wahn gesteigert der am Ende im Holocaust kulminierte.
Dieses Buch ist rechtsradikale Propaganda und stammt aus dem Umfeld von NPD, DVU, Geschichtsrevisionisten und Holocaustleugnern.Leider kann man nicht weniger als 1 Stern auf dieses überbleibsel völkischer Wahnvorstellungen vergeben.



Produkt: Taschenbuch
Titel: Java/XML. Das Einsteigerseminar
Verlag: vmi Buch
Autoren: Michael Seeboerger-Weichselbaum
Kundenbewertung: 1/5
Kundenbewertung - 1 von 5 Sternen
Noch schlechter als anfänglich gedacht


Nachdem ich nochmals versucht habe, das Buch als Nachschlagwerk für die XML-Bibliotheken zu verwenden, muss ich leider sagen, dass der Autor offensichtlich, einige grundlegende Mechanismen von Java und seiner Bibliotheken nicht verstanden hat, und häufig nur durch Zufall lauffähigen (aber mit Einschränkungen sinnlosen) Code in seinem Buch zeigt.Hier ein Beispiel aus Kapitel 8 (Mit XSLT formen), S. 252f.: Der wesentliche Anteil seiner XSLT-Transformation sieht so aus:
StreamResult result = new StreamResult(output); transformer.transform(xmlsource, result); String out = result.toString(); output.write(out, 0, out.indexOf("javax"));
Dabei sind die letzten beiden Zeilen wirklich komplett überflüssig. Der Autor ist jedoch der Meinung, dass erst die write()-Methode das Ergebnis der Transformation in den Stream output schreibt, und dass er die Ausgabe des Objektbeschreibungsstrings abschneiden müsste - der eigentliche und einzige Inhalt der Varaiablen out. Ich denke, das spricht für sich selbst...



Buchbesprechung, IT Bücher, Buchgeschäft, Amazon Buchbesprechungen, Buchbesprechungen, Kunde Meinung, Kunde kommentiert, Buchinfo, Bucheinband, Buch ASIN, Buch ISBN, Amazon.de IT Bücher, Amazon.de Buch Info, CSS Bücher, HTML Bücher, C++ Bücher, Perl Buch, Java Buch, Javascript Buch, DHTML Buch, SQL Buch, MSSQL Buch, MySQL Buch, PHP Buch, ODBC Buch, Flash Buch, Macromedia Buch, Buchhandlung, Bücher, Buecher, Literatur, Versandbuchhandlung, Shop, Buch, Internet-Buchhandlung, Buchbestellung, bestellen, bücher, Online-Buchhandlung, Buchtips, Rezensionen, Kritiken, Buchtips, Geschenke, Geschenkgutscheine, Internetbuchhandlung, Literaturtips, Buchversand, Partnerseite von Amazon.de, Versandbuchhandel, Internetbuchhandlung