Sponsored links


Valid XHTML 1.0!
Valid CSS!
Produkt: Sondereinband
Titel: C++ für Kids. Objektorientierte Programmierung für Einsteiger
Verlag: mitp
Autoren: Hans-Georg Schumann
Kundenbewertung: 3/5
Kundenbewertung - 3 von 5 Sternen
Eher für kleinere.


Weil ich auch gerade erst anfange mit C++ zu programmieren,wollte ich einen möglichst leichtes Einsteigerbuch kaufen.Also hab ich mir C++ für Kids gekauft.Tatsächlich, ich bin ziemlich schnell reingekommen.Das Buch beantwortet alle Fragen 5 mal und ist einfach zu verstehen.Nachteile:Der ganze Text ist in einer Babysprache verfasst, die eher 7 Jährige begeistern würdeund die Tinte für die „Witze" hätte man sich sparen können.Außerdem handelt das ganze Buch nur über den Borland C++ Builderund nicht über die eigentliche Sprache.



Produkt: Broschiert
Titel: Multimedia mit Director 8, m. CD-ROM
Verlag: Rowohlt Tb.
Autoren: Cyrus D. Khazaeli, Christian Terstegge, Georg Krefeld
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
empfehlenswerter Leitfaden


Das Buch bietet eine gute didaktische Heranführung an das Arbeiten mit Director. Es hilft Einsteigern bei der Projektplanung die typischen Anfangsfehler zu vermeiden und ermöglicht durch sein übersichtliches Layout eine flüssige und konzentrierte Auseinandersetzung mit den einzelnen Kapiteln. Das Anliegen des Autors, dem Leser Problemlösungen bei der Strukturierung komplexer Directoranwendungen aufzuzeigen, ist an Hand der verwendeten Beispiele sehr gut umgesetzt, wobei dem gründlichen Projektmanagment die gleiche Aufmerksamkeit zuteil wird, wie der Ausarbeitung eines sinnvollen Interfacedesigns. Die spezifischen Fragen der Programmierung und des Masterings werden hier nur kurz angerissen, was aber dem Rahmen eines Überblicks, den das Werk in diesem Abschnitt liefern will, angemessen erscheint. Ein empfehlenswerter Leitfaden beim Erlernen von Director.



Produkt: Gebundene Ausgabe
Titel: PC - Hardwarebuch. Aufbau, Funktionsweise, Programmierung
Verlag: Addison-Wesley
Autoren: Hans-Peter Messmer
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Das Standardwerk


Das PC-Hardwarebuch ist das Standardwerk für alle Leute, die sich ernsthaft mit hardwarenaher Programmierung auseinandersetzen wollen. Es enthält detaillierte Beschreibungen zu jeglicher Hardware, die in einem PC vorzufinden ist. Ausserdem wird die Programmierung der Bausteine in Assembler aufgezeigt.



Produkt: Gebundene Ausgabe
Titel: Die C++-Programmiersprache. Deutsche Übersetzung der Special Edition
Verlag: Addison-Wesley
Autoren: Bjarne Stroustrup
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Referenz und Lehrbuch in einem


Stroustrup hat es geschafft, ein Buch zu schreiben, das einerseits zum Lernen von C++, andererseits als ultimatives Nachschlagewerk für diese Sprache genutzt werden kann. Natürlich ist es mit knapp 1000 Seiten sicherlich oversized, wenn man nur ein paar Brocken C++ lernen möchte, wer aber tiefer in die Materie einsteigen möchte, der kann in den ersten Kapiteln die Grundzüge lernen, die dann in den weiteren Kapiteln bis ins letzte Detail erklärt werden. Für den fortgeschrittenen Leser ist es dabei sehr angenehm, daß die einzelnen Themen sauber in Kapitel aufgeteilt sind, so daß man die Beschreibung eines Themas an einer Stelle findet und nicht endlos suchen muß, um eine Frage zu beantworten. Neben der eigentlichen Sprache werden auch die Standard-Bibliotheken sehr exakt beschrieben, so daß man neben diesem Buch keine weitere Dokumentation braucht.
Die Übersetzung ist sehr gut gelungen, die Übersetzer sind mit der Materie sehr gut vertraut, so daß sie nicht blind übersetzt haben, man bemerkt vielmehr, daß sie bei der Übersetzung mitgedacht haben.
Nachdem "The Annotated C++ Reference Manual" (ARM) inzwischen doch schon ziemlich veraltet ist und nicht mehr den Stand von C++ wiedergibt, ist "Die C++ Programmiersprache" ein würdiger Ersatz, der sich dank der guten Übersetzung auch noch schneller lesen läßt als ein englisches Referenz-Manual. (Dies ist eine Amazon.de an der Uni-Studentenrezension.)



Produkt: Gebundene Ausgabe
Titel: Lotus Notes 4.6 und Domino . Integration von Groupware und Internet
Verlag: Addison-Wesley
Autoren: M Dierker, M Sander
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Die Bibel der Notes Spezialisten.


Das Buch vermittelt einem Leser mit einem gewissen Grundverständnis für EDV fundamentale Kenntnisse in der professionellen Nutzung von Lotus Notes sowie in der Entwicklung von Lotus Notes Anwendungen. Wer jetzt in die Notes Administration oder Anwendungsentwicklung einsteigt und demnächst auf R5 umsteigen möchte, sollte den Kauf dieses Buches nicht scheuen, auch wenn es sich auf 4.6 beschränkt, denn wer den Inhalt dieses Buches verstanden hat, kann das ganze Wissen auch auf R5 übertragen.



Produkt: Gebundene Ausgabe
Titel: Java Standard Libraries . Java 2 Collections Framework und Generic Collection Library for
Verlag: Addison-Wesley
Autoren: Markus Gumbel
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Sehr gut für fortgeschrittenes Profi-Wissen


Wie schon beim Betreff angegeben, kann ich dieses Buch nur mit einem "SEHR GUT" und somit mit 5 Sternen benoten! Wie bereits im Betreff erwähnt, ist dieses Buch gut für's Profi-Wissen, folglich nur für Leute mit fortgeschrittenen Kenntnissen in JAVA geeignet. NICHT FÜR ANFÄNGER, bzw. FÜR DIESE, DIE ERST EIN JAVA BUCH GELESEN HABEN UND DENKEN SIE KÖNNTEN PRGRAMMIEREN!!!!!Ansonsten sehr zu empfehlen!



Produkt: Taschenbuch
Titel: PC aufrüsten und reparieren.
Verlag: DATA Becker, Ddf.
Autoren: Ulrich Schüller, Hans-Georg Veddeler
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Gelungenes Werk für Bastler und Tüfftler


Obwohl die beschriebene Hardware nicht mehr dem Stand der Technik entspricht, bietet das Werk für jeden, der gerne seinen 486er- oder Pentium-Rechner selbst aufrüsten oder erweitern möchte, alle notwendigen Informationen. Eine ausführliche und verständliche Funktionsbeschreibung eines PC's finde ich einen gelungenen Einstieg in die Thematik. Dabei werden nämlich die wichtigsten Begriffe und das Zusammenspiel der einzelnen Komponenten erklärt. Auch der weiter Aufbau des Buches, in dem Schritt für Schritt jede einzelne Maßnahme erklärt wird, ist eine gelungene Sache. Besondere Aufmerksamkeit sollte man den BIOS- und Fehlermeldungsbeschreibungen widmen, da hier nicht nur die Fehler beschrieben werden, sondern außer möglichen Ursachen auch eine Fehlerbehebung beschrieben wird. Im Umfangreichen Anhang finden sich die zur damaligen Zeit geläufigsten Festplatten und ein Glossar, in dem alle wichtigen Begriffe kurz und gut verständlich beschrieben sind. Das Buch ist nicht nur speziell für 486er und 586er, sondern vermittelt auch einige wichtige Grundlagen für den PC-Bastler.



Produkt: Broschiert
Titel: Komponentenbasierte Softwareentwicklung mit MDA, UML 2 und XML, 2. Auflage
Verlag: Hanser Fachbuchverlag
Autoren: Andreas Andresen
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Alles über Komponenten


Endlich mal ein Buch, welches alle Aspekte der komponentenbasierten Softwareentwicklung behandelt. Die Inhalte sind sehr anschaulich aufbereitet und übersichtlich beschrieben. Das genutzte Vorgehensmodell ist durchgängig und deckt alle Phasen und Aktivitäten der komponentenbasierten Entwicklung ab: Ausgehend von der Erstellung von Anforderungen an Komponenten-Systeme, über die Spezifikation und Realisierung mit UML und MDA, bis hin zur Verteilung von Komponenten. Die Beispiele orientieren sich praxisnah an der Entwicklung eines Unternehmensportals. Selbst die gängigen Komponenten-Standards (EJB, COM+, .NET, CCM) sind beschrieben. Viel Stoff für relativ wenig Geld.



Produkt: Gebundene Ausgabe
Titel: Visual C++ .NET, m. CD-ROM
Verlag: Sybex Verlag
Autoren: Ron Nanko
Kundenbewertung: 2/5
Kundenbewertung - 2 von 5 Sternen
Schöne Erklärung der Visual Umgebung


Nichts besonders neues in diesem Buch. Die "neue" Visual Umgebung wird für Einsteiger ausführlich erklärt und außerdem gibt eine äußerst dürftige Erklärung (16 Seiten..) von VC++.net.
Bei dem Onlinekauf dieses Buches sollte man noch wissen dass die zugrunde liegende Umgebung die englische ist, so dass man sich die deutsche Umgebungsentwicklung (falls man diese benutzt) nur mit einigen Mühen erschliessen kann!



Produkt: Broschiert
Titel: Visual C++ 6, m. CD-ROM
Verlag: Vmi Buch
Autoren: Franz Wigard
Kundenbewertung: 4/5
Kundenbewertung - 4 von 5 Sternen
Praktische Anfänger-Einführung


Für den Anfänger als Einführung in VC6 durchaus zu empfehlen. Klar verständlich geschrieben, mit prägnanten Beispielen führt das Buch in die Verwendung der MFC ein. Leider deckt es bei weitem nicht alle grundlegenden Bereiche der Win32/MFC-Programmierung ab, was allerdings eher an den Verlagsvorgaben zum Umfang des Buches liegt, als an der Kompetenz der Autorin. Als Nachschlagewerk ist das Buch allerdings ungeeignet, da es einem didaktischem Konzept folgt und keine Referenz enthält. Fairer Preis!



Buchbesprechung, IT Bücher, Buchgeschäft, Amazon Buchbesprechungen, Buchbesprechungen, Kunde Meinung, Kunde kommentiert, Buchinfo, Bucheinband, Buch ASIN, Buch ISBN, Amazon.de IT Bücher, Amazon.de Buch Info, CSS Bücher, HTML Bücher, C++ Bücher, Perl Buch, Java Buch, Javascript Buch, DHTML Buch, SQL Buch, MSSQL Buch, MySQL Buch, PHP Buch, ODBC Buch, Flash Buch, Macromedia Buch, Buchhandlung, Bücher, Buecher, Literatur, Versandbuchhandlung, Shop, Buch, Internet-Buchhandlung, Buchbestellung, bestellen, bücher, Online-Buchhandlung, Buchtips, Rezensionen, Kritiken, Buchtips, Geschenke, Geschenkgutscheine, Internetbuchhandlung, Literaturtips, Buchversand, Partnerseite von Amazon.de, Versandbuchhandel, Internetbuchhandlung