Sponsored links


Valid XHTML 1.0!
Valid CSS!
Produkt: Taschenbuch
Titel: Adobe Photoshop 7.0
Verlag: vmi Buch
Autoren: Winfried Seimert
Kundenbewertung: 3/5
Kundenbewertung - 3 von 5 Sternen
Für blutige Anfänger verwirrend..


Als totale Anfängerin mit Photoshop muß ich leider anmerken, dass es doch sehr verwirrend ist, wenn man Anleitungen zur Erstellung eines Projektes bekommt, dann aber nicht weiterkommt, weil keine näheren Informationen folgen, wie es anzulegen ist. Mehr als einmal wollte ich schon das Buch wegschmeissen und die Sache begraben. Nicht jeder hat ein Technikverständnis und blickt gleich überall durch! Außerdem, zum Teil habe ich mit den angegebenen Tastenkombinationen das Gegenteil von dem erwirkt, als im Buch angegeben war.



Produkt: Gebundene Ausgabe
Titel: Der neue Hacker's Guide
Verlag: Markt+Technik
Autoren: Anonymous
Kundenbewertung: 3/5
Kundenbewertung - 3 von 5 Sternen
nicht so ganz gelungen...


Der Hacker's Guide ist ein sehr interessantes Buch für Leute, die etwas über Netzwerksicherheit und das Internet allgemein erfahren wollen. Bei manchen Themen geht es zu tief in die Materie, so dass viele Probleme damit haben werden, wirklich alles zu verstehen. Leider werden auch Begriffe und Techniken erwähnt, die nicht weiter erläutert werden, schade.



Produkt: Gebundene Ausgabe
Titel: Windows XP Professional . Installation, Konfiguration und Betrieb für Einzelplatz und Netzwerk
Verlag: Addison-Wesley
Autoren: Michaela Zocholl
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Für echte XP-Profis!


Microsoft ist mit XP Professional der große Wurf gelungen. Es wird als das bisher sicherste Windows angesehen. Windows XP Professional kann in kleinen Netzwerken einfache Serveraufgaben übernehmen, in großen fungiert es als Client. Wie, das erklärt Ihnen dieses Buch.



Produkt: Gebundene Ausgabe
Titel: Struts, m. CD-ROM
Verlag: Addison-Wesley, München
Autoren: James Turner, Kevin Bedell
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Hat mich überzeugt Struts beruflich zu verwenden.


Das Buch liefert einen kurzweiligen Einblick in die "Untiefen" von Open Source Projekten. Der Autor beschränkt sich hierbei nicht nur auf Struts, sondern beleuchtet neben diesem Thema interessante (und notwendige) weitere Open Source Projekte (JBoss, Apache AXIS, ANT, ...).
Ich kann diese Buch jedem empfehlen, der sich für oder gegen den Einsatz von Struts in einem kommerziellen Projekt entscheiden muss.



Produkt: Unbekannter Einband
Titel: Praxisbuch XHTML . CSS, SMIL, WML
Verlag: Addison-Wesley
Autoren: Daniel Koch
Kundenbewertung: 1/5
Kundenbewertung - 1 von 5 Sternen
viel Füllwerk, kaum Inhalt


das ganze heißt "Praxisbuch", hat allerdings mit der Praxis überhaupt nichts zu tun. Vom W3C kopierte DTDs plus langweilige Listings ergeben ein Buch, das für die Praxis nichts bringt. Probleme wie etwa die diversen CSS Hacks kommen schlicht nicht vor. Für mich eine herbe Enttäuschung. Der Autor hat über dasselbe Thema auch bei Data Becker geschrieben, leider auch nicht besser.



Produkt: Gebundene Ausgabe
Titel: Java als erste Programmiersprache. Vom Einsteiger zum Profi. m. CD-ROM
Verlag: Teubner
Autoren: Cornelia Heinisch, Frank Müller, Joachim Goll
Kundenbewertung: 4/5
Kundenbewertung - 4 von 5 Sternen
Sehr gute Lektüre zum Studium


Dieses Buch eignet sich hervorragend als Lektüre zum Studium der Informatik/Wirtschaftsinformatik. Es behandelt die Grundlagen sämtlicher Themen, die für die Softwareentwicklung mit Java wichtig sind. Dabei hat das Buch durchaus einen sehr wissenschaftlichen Charakter, indem die Prinzipen von Java sehr ausführlich erläutert und begründet werden. Sehr ausführlich werden auch die Prinzipien der Objektorientiertheit und Vererbung behandelt, was das Buch sehr wertvoll macht.Für die späteren Kapitel wie z.B. Grafikprogrammierung, JDBC, Servlets, ... empfiehlt es sich dann natürlich noch ergänzende Literatur zu kaufen, da in diesem Buch nur die Grundlagen dieser Prinzipien behandelt werden.
Schade ist jediglich, dass das Buch an manchen Stellen nicht so einfach verständlich geschrieben wurde, und dass die Programmbeispiele oft zu realitätsfern sind.
Zum Selbststudium eignet sich dieses Buch daher sicher nicht.



Produkt: Gebundene Ausgabe
Titel: C für PCs. Mit CD-ROM.
Verlag: mitp
Autoren: Peter Prinz, Ulla Kirch-Prinz, Ulla Kirch- Prinz
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Einfach genial!


Das Buch ist eine sehr gut strukturierte Einführung in C, sehr verständlich geschrieben mit anschaulichen Darstellungen und vielen Beispielprogrammen, die gut nachvollziehbar sind.
Anwendungen, wie hardwarenahe Programmierung, Graphik-Programmierung, Listen und Bäume runden das Ganze ab. Ein Buch, das sich wirklich lohnt!



Produkt: Gebundene Ausgabe
Titel: SAP R/3 prozeßorientiert anwenden. Iteratives Prozeß-Prototyping mit Prozeßketten
Verlag: Addison-Wesley, München
Autoren: Gerhard Keller
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Eim Muß für den R/3 Einführer


Ich finde das Werk hervorragend. Es ermöglicht Anfängern und Experten einen ausgezeichneten Einstieg in die prozeßorientierte SAP R/3 Einführung. Besonders bestechend sind die Beispiele, die detailliert zeigen, wie man vom prozeßorientierten Design eines Informationssystems zu dessen Implementierung kommt. Als Verantwortlicher für das Produktmarketing der IDS Scheer AG für unsere Produkte im R/3 Umfeld beschäftige ich mit seit 8 Jahren mit dem Thema und glaube, daß dies ein Super Buch ist! Ein Standwerk für jeden, der R/3 einführt.



Produkt: Taschenbuch
Titel: Hacking Windows.Wie Hacker in Windows Systeme einbrechen
Verlag: dmzsystems.com
Autoren:
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Lesen!


Falls es ein ähnliches Buch über UNIX gibt, bin ich der erste Käufer! Einfach nachvollziehbar und zeigt in aller Deutlichkeit, dass Microsoft bei Windows NT nicht viel Zeit und Geld in die Sicherheit investiert hat...



Produkt: CD-ROM
Titel: ShareBert: 50 neue Windows- Spiele. CD- ROM.
Verlag: Sybex-Vlg., Düsseldorf
Autoren: Daniel Sillescu
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Die Anatomie eines Mehrfachmordes - beklemmend und spannend


"Urteil in Stein" ist kein üblicher Krimi im "whodunit"-Stil. Bereits im ersten Absatz ist klar, wer die Opfer sind und wer sie warum umgebracht hat. Und schon dieser Einstieg ist so packend und fesselnd geschrieben, daß man alles daran setzt, das Buch in einem Zug zu lesen. Die Zusammenfassung der Handlung ist mehr als knapp: "Die Opfer mußten sterben, weil sie lesen konnten und glaubten, jeder könne dies; die Mörderin tötete, weil sie nicht lesen konnte". Der Leser glaubt nicht, daß sich hinter dieser schlichten Aussage ein Gewirr von Abhängigkeiten, Mißverständnissen und letztlich tödlichen Koinzidenzen verbergen kann. Ruth Rendell entwickelt im Laufe des Krimis die geradezu zwingend auf einen Mord hinlaufende Vorgeschichte; der Leser verfolgt gebannt, wie sich eine Entwicklung aufbaut und verfestigt, weil keiner der Protagonisten eine der vielen Möglichkeiten nutzt, die eingeschlagene Richtung zu ändern. Man ist versucht, den beteiligten Personen zuzurufen: "Sei nicht so dumm, merkst du nicht, was um dich herum geschieht?" Und am Schluß weiß man: diese Morde hätten so leicht vermieden werden können und mußten trotzdem so folgerichtig geschehen.



Buchbesprechung, IT Bücher, Buchgeschäft, Amazon Buchbesprechungen, Buchbesprechungen, Kunde Meinung, Kunde kommentiert, Buchinfo, Bucheinband, Buch ASIN, Buch ISBN, Amazon.de IT Bücher, Amazon.de Buch Info, CSS Bücher, HTML Bücher, C++ Bücher, Perl Buch, Java Buch, Javascript Buch, DHTML Buch, SQL Buch, MSSQL Buch, MySQL Buch, PHP Buch, ODBC Buch, Flash Buch, Macromedia Buch, Buchhandlung, Bücher, Buecher, Literatur, Versandbuchhandlung, Shop, Buch, Internet-Buchhandlung, Buchbestellung, bestellen, bücher, Online-Buchhandlung, Buchtips, Rezensionen, Kritiken, Buchtips, Geschenke, Geschenkgutscheine, Internetbuchhandlung, Literaturtips, Buchversand, Partnerseite von Amazon.de, Versandbuchhandel, Internetbuchhandlung