Sponsored links


Valid XHTML 1.0!
Valid CSS!
Produkt: Broschiert
Titel: Der Internet- Guide für Schüler 2001. Das Wissen der Welt und wo du es findest. ( Ab 12 J.).
Verlag: moses. Verlag
Autoren: Günter W. Kienitz, Bettina Grabis
Kundenbewertung: 3/5
Kundenbewertung - 3 von 5 Sternen
Mittelmäßige Hilfe für Schüler


Für unerfahrene Internet-User ist das Buch sicherlich hilfreich, aber für die anderen... na ja. Die meisten Adressen sind von sehr bekannten Referateseiten, die man als Schüler ohnehin kennen sollte.



Produkt: Broschiert
Titel: Markt & Technik bei Heyne, Bd.71, SuSE Linux 7
Verlag: Heyne
Autoren: Marc A. Selig
Kundenbewertung: 3/5
Kundenbewertung - 3 von 5 Sternen
Leider nicht viel ausführlicher als die beiliegenden Bücher


Ich habe mir das Buch gekauft, in der Hoffnung, u.a. Lösungen für Probs zu erhalten, wurde jedoch schwer enttäuscht. Das Buch ist zwar ein wenig ausführlicher als die beigelegten Bücher (Programme,Konfiguration) von Suse 7.2 unterscheidet sich im wesentlichen allerdings nicht von diesen! Fazit: Wenn man keine Handbücher hat, weil man nur eine Kopie von Suse hat, ist das Buch sicher nicht schlecht um Grundlegendes zu erklären, mehr ist es allerdings meiner Meinung nach nicht.



Produkt: Gebundene Ausgabe
Titel: PHP. Dynamische Webauftritte professionell realisieren.
Verlag: Markt und Technik
Autoren: Egon Schmid, Christian Cartus, Richard Blume
Kundenbewertung: 1/5
Kundenbewertung - 1 von 5 Sternen
Bedingt Empfehlenswert


Wer das Perl-Cookbook kennt wünscht sich für php eigentlich etwas ähnliches. Dieses Buch stellt im wesentlichen eine ausgedruckte Befehlsreferenz dar. Ein paar wenige Beispiele in der ersten Hälfte des Buches täuschen. Ich empfehle dieses Buch Anfängern. Jeder der schon ein bisschen Programmieren kann und sich in einer Online-hilfe zurechtfinden kann ist mit einem anderen Buch besser bedient.



Produkt: Broschiert
Titel: C kurz & gut
Verlag: O'Reilly
Autoren: Peter Kirch, Ulla Kirch-Prinz, Ulla Kirch- Prinz
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Untertitel als Progamm


In der Tat kurz und gut. Ideal für Umsteiger, die schon wissen wo's langgeht, aber mit C selbst noch nichts zu tun hatten. Wer allerdings noch nie programmiert hat, ist mit diesem Büchlein sicherlich (erstmal!) auf dem falschen Dampfer.



Produkt: Gebundene Ausgabe
Titel: Adobe Acrobat 6 Standard und Professional, mit Hybrid-CD (für Windows und Mac) (X.media.press)
Verlag: Springer, Berlin
Autoren: Filipe Pereira Martins, Anna Kobylinska
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Hat sich vollumfänglich rentiert! Der «PDF/X-3»-Insidertipp!


Die Innovationszyklen werden kürzer, viel kürzer. Ein gutes Beispiel hierfür war mein PDF-Workflow-Vorläufer QuarkXPress von Samuel Hügli. Die Gesamtauflage von QuarkXPress 3.32 betrug 40'000 Exemplare. Das erste «Insiderbuch QuarkXPress 3» (von Midas zur Version 3.32) erschien 1995. Drei Jahre später erschien 1998 «Insiderbuch QuarkXPress 4» ebenfalls von Samuel Hügli (bei Midas). Fünf Jahre später im Juni 2003 «QuarkXPress 5 / Autor: Samuel Hügli» (von Edition Page und Galileo) und QuarkXPress 6 / Autor: Armbrüster (nur noch Galileo) kam im Januar 2004. Aus 40'000 Exemplaren wurden weniger als ein Zehntel, circa 3'000 Stück in der Version 6. Nachdem ich ganze FÜNF Jahre auf QuarkXPress 5 gewartet habe, die Software und das Buch - rückwirkend war die QuarkXPress-5 und -6-Software geflickschustert (lag an Quark USA.) und so ist die «morsche» QuarkXPress 6-Software samt Buch auf dem Altenteil gelandet! Bei QuarkXPress 3.32, 4 und 5 kam die Software und das Buch im Schnitt alle VIER Jahre heraus, beim Schritt von QuarkXPress 5 auf 6 dauerte es nur noch ein Jahr, aber der QuarkXPress-Zenith war bereits überschritten. Das Ende der QuarkXPress-Ära war da. Das «Profibuch zu PDF-Workflow» hat mir von Sommer 2002 bis Weihnachten 2003 unschätzbare Dienste geleistet; macht 1,5 Jahre (oder 18 Monate) Produktlebenszyklus.
Die Empfehlung der Autoren des PDF-Workflow-Buches auf PDF/X-3 zu setzen war ein Insider-Tipp, Gold wert. Wir haben uns damit Fehlinvestitionen in den von unserer lieben UGRA so hochgepriesenen «Certified PDF-Workflow» erspart. Und heute ist der Certified-PDF-Workflow auch bei Enfocus Geschichte! Der langjährige Enfocus-Gründer Peter Camp ist schon gegangen (worden) und auch Enfocus schwimmt brav auf der PDF/X-3-Welle. Jetzt schon. Bei knapp 50 Arbeitsplätzen haben wir mit dem Buch soviel Geld gespart, dass es für einen guten Mittelklassewagen bzw. günstiges Oberklassenauto reicht. Das Profibuch hat sich rentiert. Heute ist es natürlich keine Kunst mehr für die PDF/X-3-Technologie von Callas Software zu sein, denn Adobe hat Fakten geschaffen und die PDF/X-3-Engine vollumfänglich in Acrobat 6 Professional eingebaut. Die Innovationszyklen werden kürzer und zwar ohne wenn und aber. Das neueste Buch der PDF-Workflow-Autoren zur Druckvorstufe heisst «Adobe Acrobat 6 Standard und Professional» (541 Seiten in 4c, ISBN: 3540404872) haben wir zu Weihnachten 2003 gekauft und es hat uns erlaubt schon Ende Januar 2004 (also zwei Wochen nach der Verfügbarkeit der Creative Suite Software!!!) alle angeschlossenen Betriebe auf die Adobe Creative Suite umzustellen. Die Creative Suite war schon im Dezember 2003 komplett im neuen Bestseller der Autoren des PDF-Workflow-Buches abgedeckt. Während unsere Mitbewerber zum Teil heute noch den Einsatz der Adobe Creative Suite evaluieren, haben wir mit dem neuesten Buch der PDF-Workflow-Autoren (Koblinski/Martins, ISBN: 3540404872) den Umstieg auf die Creative Suite bereits im Januar erfolgreich abgeschlossen.
Für mich als zufriedener Leser des Profibuch zu PDF-Workflow war der Kaufentscheid für das neue Werk «Adobe Acrobat 6 Standard und Professional» (Springer, ISBN: 3540404872) schon bald eine beschlossene Sache.
Und niemand liefert so unverzüglich wie Amazon. Per E-Mail hatte Amazon die Lieferung innert 48 Stunden angekündigt und geliefert wurde sogar prompt in 30 Stunden. Der Buchhändler um die Ecke sagt meist 2- 3 Tage und braucht dann doch eine ganze Woche. Amazon ist da nicht zu schlagen. Schnell, seriös und perfekt verpackt samt Rechnung. Letzteres war echt wichtig, da wir uns im zweiten Anlauf uns mit einem halben Dutzend eingedeckt haben. Da war die Rechnung super wichtig, damit es in der Buchhaltung korrekt mit der Steuer verbucht werden kann.
Das alte PDF-Workflow war NUR 417 Seiten und in schwarz-weiss für 79 SFR. Das neue Acrobat 6 Standard und Professional (Springer, ISBN: 3540404872) ist wieder ein Topwerk, diesmal komplett in 4c-Farbe und dannzumal es nur läppische 85 SFR, d.h. sechs SFR mehr gekostet hat, war es fast geschenkt.



Produkt: Broschiert
Titel: Mut zur Typographie
Verlag: Springer, Berlin
Autoren: Jürgen Gulbins, Christine Kahrmann
Kundenbewertung: 2/5
Kundenbewertung - 2 von 5 Sternen
Basics, keine Highlights, zwei Jahre auf dem Buckel!


Die Autoren des Buches klammern sich in "Mut zur Typographie" an hinreichend bekannte Grundlagen zum Thema Desktop Publishing. Erläutern Fachbegriffe kurz und bündig. Zu OpenType haben Sie nicht viel auf Lager, obwohl das Thema zunehmend an Bedeutung gewinnt. Microsoft hat diese Schriften in Windows integriert, um sich die Lokalisierungen zu erleichtern. Und Adobe brint nur noch OpenTypes heraus.Apropos Mut. Ja Mut haben die Autoren ein zwei Jahre altes Buch unverändert im Markt zu belassen. Für mein gutes Geld erwarte ich hochwertige und aktuelle Infos. Den Wissensstand des Buches beherrsche ich auch, selbst bin ja schon 25 Jahre dabei.
Resümee: Viele alte Basics, keine Highlights und seit zwei Jahren kaum geändert, obwohl es angeblich die zweite erweiterte Auflage 2000 sein soll. Klingt zwar besser ändert aber nur Kosmetisches am Inhalt. Hört sich nach Kostensenkung an. Ein modernes Werk zum Thema würde man komplett neuschreiben müssen!



Produkt: Broschiert
Titel: 72-dpi, Anime, w. DVD
Verlag: Die Gestalten Verlag
Autoren: Robert Klanten, Hendrik Hellige, Birga Meyer
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Feine Sache


Nicht billig aber ganz toll!!Dieses aufwendig gestaltete Buch ist eine willkommene Inspirationsquelle.Auf der beiliegenden DVD (Videos,Shockwave etc) kann man die vorgestellten Projekte noch besser begutachten und bewundern. Ein wirklich hochwertiges Produkt.



Produkt: Broschiert
Titel: PHP kurz & gut
Verlag: O'Reilly
Autoren: Rasmus Lerdorf
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Perfektes Nachschlagewerk


Die erste Ausgabe von PHP kurz & gut ist für mich immer noch das perfekte Nachschlagewerk, das den Funktionen (von PHP 3) einen schnellen Überblick gewährt. Die Einführen zu Anfang des Buches taugt zwar nicht für blutige Laien und die Funktionsbeschreibungen erfordern ein gewisses Grundwissen, zur Not kann man aber immernoch in der PHP-Dokumentation nachschlagen - was aber selten nötig ist.



Produkt: Broschiert
Titel: C++. Eine Einführung.
Verlag: Hanser Fachbuch, Mchn.
Autoren: Ulrich Breymann
Kundenbewertung: 4/5
Kundenbewertung - 4 von 5 Sternen
Sehr guter Einstieg, doch mancherorts verwirrend


Ulrich Breymann ist mit diesem Buch der perfekte Gegenschlag zu C++-Kompedien a la Prinz-Prinz und Co. gelungen!
Dieses Buch erklaert kurzerhand die Grundlagen der Programmierung mit C++. Fuer Fortgeschrittene ist dieses Buch eine wunderbar passende Ergaenzung zu den Vorlesungen in der Programmierung.
Empfehlenswerte Lektuere fuer Studenten der Informatik in den ersten beiden Semestern. Sowohl als Eraenzung zum Unterricht als auch zum Selbststudium sehr gut geeignet. Allerdings sollte man mancherorts noch etwas googeln, da Breymann im Schnitt alle 5 Kapitel ein scheinbar grundlegendes Element einfach ueberfliegt ohne genauer darauf einzugehen.



Produkt: Broschiert
Titel: Relationale Datenbanken
Verlag: Springer, Berlin
Autoren: Andreas Meier
Kundenbewertung: 2/5
Kundenbewertung - 2 von 5 Sternen
Antiquiert


Das Buch wird als 'Leitfaden für die Praxis' angeboten; leider scheint diese Praxis schoneinige Jahre zurückzuliegen.Ebenso hätte ich mir viel mehr praxisnahe Beispiele und eine bessere graphische Aufarbeitung gewünscht. Vielleicht wäre es auch angebracht, die Beispiele und Referenzen auf CODASYLund DL/1 gegen SQL-spezifische Angaben auszutauschen.
Ich empfinde das Buch und die darin aufgearbeitete Thematik als überaltet und empfehle alsbessere Alternative das Buch 'The Data Modeling Handbook ...' von Michael Reingruber.



Buchbesprechung, IT Bücher, Buchgeschäft, Amazon Buchbesprechungen, Buchbesprechungen, Kunde Meinung, Kunde kommentiert, Buchinfo, Bucheinband, Buch ASIN, Buch ISBN, Amazon.de IT Bücher, Amazon.de Buch Info, CSS Bücher, HTML Bücher, C++ Bücher, Perl Buch, Java Buch, Javascript Buch, DHTML Buch, SQL Buch, MSSQL Buch, MySQL Buch, PHP Buch, ODBC Buch, Flash Buch, Macromedia Buch, Buchhandlung, Bücher, Buecher, Literatur, Versandbuchhandlung, Shop, Buch, Internet-Buchhandlung, Buchbestellung, bestellen, bücher, Online-Buchhandlung, Buchtips, Rezensionen, Kritiken, Buchtips, Geschenke, Geschenkgutscheine, Internetbuchhandlung, Literaturtips, Buchversand, Partnerseite von Amazon.de, Versandbuchhandel, Internetbuchhandlung