Sponsored links


Valid XHTML 1.0!
Valid CSS!
Produkt: Gebundene Ausgabe
Titel: Mac OS X v10.2 Jaguar. Das Produktivitäts-Kompendium.
Verlag: Smartbooks
Autoren: Thomas Maschke
Kundenbewertung: 3/5
Kundenbewertung - 3 von 5 Sternen
Offensichtliches erklärt, Schwieriges übersprungen


Das Buch zu Mac OS X ist langweilig ohne Ende. Es erklärt mir die Menüs fein säuberlich und ziemlich genau. Aber ich erfahre nur Dinge, die ich schon lange kenne. Am guten Willen mangelt es nicht nur das Thema fällt wohl in die Kategorie Pflicht. Dabei habe ich Maschke viel besser in Erinnerung. Im Ragtime 5- und den Minolta Dynax Büchern ist er "King of the road". Bei Mac OS X müht und quält er sich aber deutlich. Beim Lesen hat man das Gefühl, der Autor sehnt das Ende des Buches herbei. Sein Jaguar Mac OS X erspare ich mir daher. Nach zwei Büchern zu OS X (das erste und das zweite) erspare ich mir in Zukunft die Pein und suche mir was Lesenwertes zum Thema. Bisher suche ich aber noch.



Produkt: Gebundene Ausgabe
Titel: Virtuelle Marktplätze. Grundlagen, Management, Fallstudie.
Verlag: Vahlen
Autoren: Tobias Kollmann
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Auf der Suche nach Gesetzmäßigkeiten


Das Buch "virtuelle Marktplätze" überzeugt aufgrund der detaillierten Fachkompetenz des Autors Wissenschaftler und Praktiker gleichermaßen. Gerade in einem Bereich, bei dem noch keine gesicherten theoretischen Grundlagen existieren, ist der Sprung aus der Praxis zurück zur Theorie gelungen. Dies sieht man gerade an den Ausführungen zur Akzeptanz bei virtuellen Marktplätzen, bei dem Beobachtungen und Befragungen von Marktplatzbesuchern zu einem anwendbaren Modell geworden sind. Auch Marktplatzbetreiber werden mit Sicherheit einige Anregungen für die eigenen Aktivitäten finden.



Produkt: Taschenbuch
Titel: Professionelles Gestalten mit PageMaker 6.5 für Windows.
Verlag: Hanser Fachbuch
Autoren: Florian Harms, Christoph Lindemann
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
In zwei Tagen DTP-Profi. Unmöglich?


Wer - wie ich vor einer Woche - zum ersten Mal mit PageMaker arbeitet, ist zunächst enttäuscht: Hat PageMaker wirklich nur so wenige Funktionen? Wieso ist dieses Programm so benutzerunfreundlich? Wieso stürzt es ab, wenn ich...
Dieses Buch hat es innerhalb von zwei Tagen geschafft, mich nicht nur in PageMaker einzuführen, mir den Funktionsumfang und die Leistungsfähigkeit zu demonstrieren und Hinweise für rationelles Arbeiten zu geben. Es hat mich auch auf einen Streifzug quer durch die Geschichte des Schriftsatzes geführt und mir wertvolle Layout-Tips gegeben.
Last but not least: Das Buch ist verständlich geschrieben, ohne PC-Profis mit unnötigen Erklärungen zu langweilen. Und: es ist durchaus unterhaltsam. Und das ist ja nicht so häufig der Fall bei Computerbüchern...



Produkt: Gebundene Ausgabe
Titel: JavaScript - Browserübergreifende Lösungen, einschließlich Javascript 1.5 (mit CD-ROM)
Verlag: Galileo Press
Autoren: Christian Wenz
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Ideal für Einsteiger und Fortgeschrittene


Für jeden der schon etwas an HTML Kentnissen vorweisen kann, ist diese Buch wie geschaffen. Da ich nirgendwo eine Ansatz zum Umgang mit Layerobjekten in Netscape 6 fand, habe ich dieses Buch ausgesucht. Der Autor geht zwar nicht direkt auf das Problem ein, gibt aber einen sehr guten Überblick darüber, wie Objekte jetzt in Netscape 6 (bzw. nach neuer "DOM-Norm" die auch der IE5 unterstützt) verwendet werden. Leider wird diesem Thema nur ein Kapitel gewidmet.
Die restlichen Kapitel gehen detailgenau auf typische Problemstellungen in JavaScript ein (Fenster öffnen, Formularabfragen, DHTML im IE und NC). Manchmal wirkt die teilweise etwas übertrieben praktizierte Kompatibilität etwas störend (Netscape 2 Nutzer sind ein zu vernachläsigender Besucherkreis). Trotzdem zeigen gerade diese Beispiele auf welche Fallstrike man achten muss. Deshalb zeigt der Autor auch Probleme, die sich beim Einsatz von Scripten auf Handhelds und exotischen Browsern ergeben können.
Wegen der absolut überzeugenden Gestaltung und Aufbereitung des Buches, des Supports über die Homepage des Verlages und nicht zuletzt wegen des kompetenten Inhalts vergebe ich 5 Sterne.



Produkt: CD
Titel: Das interaktive PC- Labor Chemie. CD- ROM für Windows 95/98/ NT
Verlag: Naumann u. Göbel, K.
Autoren:
Kundenbewertung: 3/5
Kundenbewertung - 3 von 5 Sternen
Titel hält nicht, was er verspricht !


Das Programm selbst ist zwar sehr schön und anschaulich gemacht, jedoch sind die Funktionen sehr eingeschränt. Der Molekülbaukasten beinhaltet z. B. lediglich vier Elemente !!! Das Programm ist eher spielerisch aufgebaut z. B. mit Memory-Spielen und KLEINEN!! Versuchen, es enthält knapp die Basis-Grundlagen. Das Programm eignet sich bestimmt sehr gut um Kindern und Schülern der Sek.1 Chemie näher zu bringen. Jedoch eignet es sich überhaupt nicht für die ernsthafte Anwendung in der Sek.2 oder gar (wie es der Titel verspricht) im Beruf.



Produkt: Sondereinband
Titel: NetObjects Fusion 7
Verlag: Sybex
Autoren: Helga Neumann, Silvia Thalmayr
Kundenbewertung: 4/5
Kundenbewertung - 4 von 5 Sternen
Nützliche HelferInnen für NeueinsteigerInnen und Profis


Zielgruppe dieses Handbuches sind - laut Einleitung - EinsteigerInnen, UmsteigerInnen und AufsteigerInnen. Diesen wird auf 400 sehr reichlich mit Textabbildungen gefüllten Seiten nützliches Grundwissen (und auch etwas mehr) zu NetObjects Fusion 7 vermittelt. Zwar kann man die ersten etwa 50 Seiten des Buches locker überschlagen (Rückblick auf ältere Versionen, Allgemeines zum Webdesign, Installation), aber dann werden doch gut strukturiert und leicht verständlich hilfreiche Informationen zu dem inzwischen sehr komplex gewordenen Website-Management-System präsentiert. Die Neuerungen in NOF7 - u.a. die Fotogalerie - werden gebührend behandelt; das Buch ist eindeutig mehr als eine nur kosmetisch überarbeitete Neuauflage der Bücher zu den Vorversionen. Es werden auch zahlreiche Tipps eingestreut, die auf verborgene - aber nichtsdestotrotz nützliche - Eigenschaften von NOF7 hinweisen, so z.B. die parallele Verwendung verschiedener Site-Styles. Auch fortgeschrittene Themen wie z.B. die - statische und dynamische - Datenbankanbindung kommen nicht zu kurz. Dass sich NOF7 in diesem Zusammenhang auch ganz hervorragend durch die Trennung von Design und Inhalten als Content Management System (CMS) einsetzen läßt, wird dabei aber leider nicht so recht deutlich. Inhaltlich gibt es sonst wenig zu kritisieren. Kritik verdient allerdings der sprachliche Stil des Buches. Der Leser wird von feminisierten Wortungeheuern faktisch erschlagen: BenutzerInnen, AnwenderInnen, ProgrammiererInnen, WebdesignerInnen, NeueinsteigerInnen, UmsteigerInnen ... die Liste nimmt schier kein Ende. Das wirkt penetrant und stört das Lesen beachtlich. Die Autorinnen schrecken auch nicht davor zurück, selbst Fremdworte ("UserInnen") als auch leblose Programmbestandteile von NOF (so mutieren die "Component"-Bausteine des Programms gar zu "HelferInnen") in ihre Feminisierungswut einzubeziehen. Aber die LektorIn hat nicht aufgepasst: Denn so ganz konsequent sind die Feminisierungen trotz allem nicht geblieben. "Profis" werden grundsätzlich nicht feminisiert (beruhigend!), aber auch "Webseitenbetreiber" bleiben aus unbekannten Gründen außen vor...Sieht man über diese sprachlichen Zumutungen hinweg, ist das Buch als guter Einstieg sehr empfehlenswert. Wer tiefer einsteigen will, sollte aber auch die NOF7 beiliegende elektronische Dokumentation zu Rate ziehen, die in Teilbereichen doch sehr viel detaillierter in die Materie eindringt.



Produkt: Broschiert
Titel: Linux-Unix-Profitools . awk, sed, yacc und make
Verlag: Addison-Wesley
Autoren: Helmut Herold
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Ein Muß für Unixer


Man glaubt immer AWK und SED sei ein Buch mit sieben Siegeln, bis ich einen Blick in dieses Buch geworfen habe. Anhand von eingängigen Beispielen wird alles erklärt. Das einzige was fehlt sind weiterführende Beispiele, aber zum Einstieg wirklich brauchbar...



Produkt: Broschiert
Titel: Der bhv Coach. Netzwerktechnik.
Verlag: vmi-Buch
Autoren: Carsten Harnisch, Bärbel Ruschitzka, Stephan Cochius
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Sehr zu empfehlen für Berufsschul-Lehrer und -Schüler !


Ich bin Dipl.Ing. Maschinenbau, Dipl. BWL und Dipl. Ing. Informatik, und unterrichte IT und Wirtschaft an Berufsschulen.Ich benutze dieses Buch für IT Unterricht und kann es sehr empfehlen !



Produkt: Broschiert
Titel: Das Einsteigerseminar Windows NT 4.0 Workstation
Verlag: vmi-Buch
Autoren: Eric Dornwaß
Kundenbewertung: 4/5
Kundenbewertung - 4 von 5 Sternen
Guter Einstieg der neugierig macht


Wie der Titel verrät handelt es sich um ein Einsteinger- oder Umsteigerbuch. Der Autor hält sich daran und führt den Leser langsam aber gezielt in die Geheimnisse von NT ein. Gut struckturiert, übersichtlich und leicht verständlich. Eine abschliesende Zusammenfassung und ein Kurztest nach jedem Kapitel runden die Sache gekonnt ab.



Produkt: Gebundene Ausgabe
Titel: Das Affenpuzzle und weitere bad news aus der Computerwelt
Verlag: Springer, Berlin
Autoren: David Harel
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Sehr interessantes Buch und fast schon zu philosophisch


Können Computer alles? Wenn es so wäre, gäbe es dieses Buch nicht. Es beweist bestechend logisch, dass selbst die größten, schnellsten, intelligentesten und teuersten Computer der Welt nur beschränkt leistungsfähig sind. Der Mensch kann noch so viel Geld, Zeit und Know-how investieren, es gibt Computer-Probleme, die er niemals lösen wird. Eine beunruhigende, provokative Botschaft - und doch: wussten wir es nicht eigentlich schon, haben es aber nie wirklich glauben wollen? Der bekannte Computer-Wissenschaftler David Harel vermittelt die mathematischen Fakten spannend, unterhaltsam und allgemeinverständlich. Mit der Beschränktheit des Computers werden wir an die Grenzen allen Wissens geführt. Grenzen, die den Menschen beflügeln, das Mögliche weiter zu verbessern und selbst aus dem Unmöglichen Nutzen zu ziehen. Eine brillante tour de force mit überraschenden Aspekten, die den Leser - ob vorgebildeter Laie oder Fachkundiger - von der ersten bis zur letzten Seite fesselt.
Alles in allem ist es eine kleine und kompakte Einführung in grundlegende Themen der Theoretischen Informatik, Berechenbarkeit und Komplexitätstheorie. Ausgezeichnet geeignet als Ideenlieferant für Unterrichtsprojekte.



Buchbesprechung, IT Bücher, Buchgeschäft, Amazon Buchbesprechungen, Buchbesprechungen, Kunde Meinung, Kunde kommentiert, Buchinfo, Bucheinband, Buch ASIN, Buch ISBN, Amazon.de IT Bücher, Amazon.de Buch Info, CSS Bücher, HTML Bücher, C++ Bücher, Perl Buch, Java Buch, Javascript Buch, DHTML Buch, SQL Buch, MSSQL Buch, MySQL Buch, PHP Buch, ODBC Buch, Flash Buch, Macromedia Buch, Buchhandlung, Bücher, Buecher, Literatur, Versandbuchhandlung, Shop, Buch, Internet-Buchhandlung, Buchbestellung, bestellen, bücher, Online-Buchhandlung, Buchtips, Rezensionen, Kritiken, Buchtips, Geschenke, Geschenkgutscheine, Internetbuchhandlung, Literaturtips, Buchversand, Partnerseite von Amazon.de, Versandbuchhandel, Internetbuchhandlung