Sponsored links


Valid XHTML 1.0!
Valid CSS!
Produkt: Sondereinband
Titel: Programmierhandbuch 80386/80486
Verlag: Verlag Technik
Autoren: Ludwig Claßen
Kundenbewertung: 3/5
Kundenbewertung - 3 von 5 Sternen
Detailliert und umfangreich, aber nicht perfekt


Claßens "Programmierhandbuch 80386/80486" informiert detailliert und umfangreich über die Entwicklung der 386er-CPU und deren Vorgänger. Der 486er wird nur kurz abgehandelt (weist ja wie seine Nachfolger nur geringe Unterschiede zum 386er auf).Das Buch verdeutlicht Betriebsarten, innerer Aufbau, Taskkonzept, Speicherschutzsystem und Interruptsystem. Im Anhang findet sich der gesamte 386er-Befehlssatz samt Opcodes.Insgesamt schon recht gut, leider gefällt das Schriftbild nicht besonders: die Zeichnungen wirken nicht sonderlich ansprechend! Angesichts des Erscheinungsdatums allerdings noch verständlich.



Produkt: Gebundene Ausgabe
Titel: Flash House. Mit Flash MX virtuelle Umgebungen gestalten
Verlag: Addison-Wesley
Autoren: Ruslana Eisenschmidt, Anja Jauert
Kundenbewertung: 1/5
Kundenbewertung - 1 von 5 Sternen
Viel Eigenwerbung und wenig Lehrreiches!


Der Titel des Buches von Ruslana Eisenschmidt und Anja Jauert, erschienen bei Addison-Wesley, lässt auf eine interessante Herangehensweise für ein praxisorientiertes Buch hoffen. So haben sich die beiden Schreiberinnen zum Ziel gesetzt ein anderes Buch zu schreiben, eines, was so noch kaum auf dem Markt zu finden ist. So heißt es im Vorwort, dass Bücher bisher „vorrangig auf ActionScript oder auf Werkzeugbeschreibung ausgelegt" sind und ihr Buch etwas neues ist.
Das in vier Kapitel unterteilte Buch beginnt bei dem Thema Designgrundlagen. Auf ca. 18 Seiten werden dem Leser Grundlagen zur Gestaltung dargebracht. So wird auf einer Seite das Thema „Farblehre" und auf einer weiteren halben Seite das Thema „Harmonielehre" konkretisiert. Weiterhin sind Corporate Identity und Dreidimensionalität Gegenstand dieses ersten Kapitels. Auf den nächsten rund 60 Seiten wird in die Arbeit mit Flash MX eingeführt. Der Leser erfährt, was neu in der letzten Auflage von Flash ist und wie er die gegebenen Werkzeuge richtig einsetzt. Sehr ausführlich werden alle Menüs und Paletten mit Hilfe vieler Abbildungen erklärt und hier stellte sich mir persönlich das erste mal die Frage, was denn nun an diesem Buch so anders ist, als an den vielen anderen? Kapitel drei behandelt die Programmiergrundlagen. Was hat sich an der Programmierumgebung geändert, was sind Aktionen, Funktionen und Operatoren. Auf rund 50 Seiten wird dem Einsteiger Basiswissen zu ActionScript vermittelt und die Flash Komponenten, die ehemals SmartClips genannt wurden behandelt. Die restlichen 100 Seiten des 260 Seiten starken Werks behandeln das Titelthema: Die Umsetzung des Flash House Projektes. Dieser Teil ist zwar relativ nett zu lesen und gibt stellenweise recht hilfreiche Ansätze, wie z. B. zum Thema „Illustrieren in Flash MX", aber dennoch habe ich bei lesen die ganze Zeit das Gefühl gehabt, dass alle Themen irgendwie nur angeschnitten worden sind.
Insgesamt habe ich mir von diesem Buch mehr erwartet. Die geplante Herangehensweise fand ich wirklich spannend und habe mir deswegen eine interessante Art des Flashlernens erhofft. Was mich erwartete waren zwei Drittel Flasheinführung und ein Gestaltungskapitel, was so wie es ist, nur anfüttert. Komplexe Themen wie Farben- und Harmonielehre werden auf 1 ½ Seiten abgehandelt und wozu andere ganze Bücher schreiben sind hier 18 Seiten für mich viel zu wenig. Der Flashteil an sich ist ordentlich, jedoch inzwischen in zahlreichen anderen Büchern und im Internet ebenso gut, oder besser zu finden. Hier empfiehlt es sich eher, das mit Flash gelieferte Handbuch und die ActionScript Referenz zu studieren. Der Titelteil, den ich mit Spannung erwartet hatte lässt viele Fragen offen und ich hatte ein wenig das Gefühl, dass die Autoren nicht alle Geheimnisse preis geben wollten.



Produkt: Gebundene Ausgabe
Titel: Macromedia Flash MX Professional 2004, m. CD-ROM
Verlag: Smartbooks
Autoren: Christian Grandl
Kundenbewertung: 2/5
Kundenbewertung - 2 von 5 Sternen
insgesamt nett geschrieben


insgesamt nett geschrieben, aber immer wieder tauchen unstimmigkeiten auf!
es gibt sicherlich bessere bücher für einsteiger und fortgeschrittene. man kann sagen, wer dieses buch kauft, sollte sich bereits mit flash auskennen, und somit den verwirrungen des autors entgegenwirken, denn dieser verwickelt den leser in oft nicht nachvollziehbare details, die einen völlig ahnungslosen flasher durcheinanderbringen kann.
nervig auch, die eingesetzten fantasy-schriften (die kaum ein mensch auf seinem rechner ha) in den beispiel-dateien, so dass beim öffnen der dateien ständig ersatzschriften ausgewählt werden müssen. die dann geöffnete datei sieht etwas zerschrumpelt aus.
in den übungen, beschreibt der autor action-scrip-codes, die in den beispieldateien der cd (die übrigens teilw. anders heißen, als im buch genannt) einen anderen syntax enthalten als der des beschriebenen codes. der code, der im buch genannt wird, funktioniert teilweise nicht; - entnervt öffnet man die beispieldatei - und siehe da, der code lautet gänzlich anders; nicht nur, dass er falsch beschrieben war, sondern er enthält einen völlig anderen syntax (z.b. function.fla, seite 500)
einem anfänger würde ich auch nicht zumuten, dass ebenen die "actions" benannt sind, dann in wahrheit auch instanzen, symbole und text beinhalten. so meint man, die objekte selbst ghörten zum action script. zusätzlich zur ebene "actions" gibt es die ebene "elemente", die ebenfalls objekte enthält. in jedem anderen buch achtet man auf die sorgfältige trennung der ebene actionScript und andere elemente, und wenn nicht, sollten die ebenen auch nicht so benannt werden, denn das verwirrt.
pluspunkte: 1. hier und da netter humor zwischendurch.2. der erste teil des buches befasst sich mit tweening, masken usw. --> recht einfach erklärt und verständlich aufgebaut.3. wer die z.t. fehlenden zwischenschritte einer übung selbst hinkriegt, kann hier und da etwas lernen/nachschlagen



Produkt: Broschiert
Titel: Customer Relationship Management im Internet. Grundlagen und Werkzeuge für Manager.
Verlag: BoD GmbH, Norderstedt
Autoren: Peter Kreuz, Anja Förster, Bodo B. Schlegelmilch
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Gute Mischung von Theorie und Praxis


Auch wenn es schon ziemlich viele Bücher zu dieser Thematik gibt, ist diesesBuch eine echte Bereicherung. Verständlich und knapp werden die wichtigstenAspekte zum Thema Internet und Customer Relationship Marketing beschrieben.Mein Favorit ist das erste Kapitel "Was sie schon immer über CRM wissenwollten". Wenn man sich allein die Punkte dieses Kapitels aneignet, ist manbestens gerüstet. Hier gibt es Tipps zur Einführung von CRM Systemen,Hinweise auf Erfolgsfaktoren und gute Definitionen und Beschreibungen. EinVergleich gängiger Softwareprogramme und das Buch wäre noch besser



Produkt: Broschiert
Titel: Anti-Hacker Report, m. CD-ROM
Verlag: Data Becker
Autoren: Wolfram Gieseke
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
absolut geiles book


also ich hab die ersten 3 zeilen gelesen und war total begeistert weil einfach alles super illustriert und beschriben ist.des weiteren sind die tips die darin gegeben werden für anfänger und fortgeschrittene sehr intressant.und dadurch das eine cd mit den programmen die im buch beschrieben werden beiligt is es meiner meinung nach 5 sterne wert. #greetz# superfyler



Produkt: Broschiert
Titel: Das Einsteigerseminar Macromedia Dreamweaver 3 Der methodische und ausführliche Einstieg.
Verlag: bhv
Autoren: Achim Beiermann, Volker Hinzen
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Ein gelungenes Buch für Einsteiger


Beiermann und Hinzen haben sich hier wirklich die Mühe gemacht ein Buch für Einsteiger kurzweilig zu gestalten. Das liebevoll und lustig beschriebene Anwenderbeispiel "Kids in Düsseldorf" führt von der Erstellung bis zum Upload der Homepage durch das Dreamweaver - Programm mit seinen wichtigsten Funktionen. Darüber hinaus ist dieses Einsteigerseminar sehr kostengünstig. Sollte jemand mit "Dreamweaver 3,0" am Beginn seiner Webdesignerkarriere stehen: "Besorgt Euch dieses Buch"!



Produkt: Broschiert
Titel: Erfolgreiche Bewerbung und Stellensuche im Internet
Verlag: Eichborn
Autoren: Jürgen Hesse, Hans Chr. Schrader
Kundenbewertung: 4/5
Kundenbewertung - 4 von 5 Sternen
Dieser Ratgeber kann unerläßlich sein, muß aber nicht...


Falls Sie ein Informatikstudent sind, der gerade plant, sich irgendwo zu bewerben, wird Ihnen dieses Buch mit Sicherheit nur ein müdes Gähnen entlocken. Falls Sie aber immer noch nicht wissen sollten, was ein "Browser", eine "Suchmaschine" oder eine "Newsgroup" ist, was die Endung "de", "com", "gov" etc. bei einer Internet-Adresse bedeutet, wie man überhaupt etwas im Internet findet usw., dann sollten Sie dieses Buch unbedingt haben/ lesen/ kaufen. Andererseits ändern sich die Internetadressen oft und häufig und 'meine Wenigkeit' hat beispielsweise über 'ihren' Bewerbungstrainer des Arbeitsamtes mehr aktuelle Internetadressen für mögliche Bewerbungen bekommen als in diesem Buch zu finden sind. Vieles aus diesem Buch kann man teilweise billiger und ausführlicher in den Bewerbungstips von allen möglichen Computerfachzeitschriften finden. Allerdings braucht man auch dafür manchmal gewisse Vorkenntnisse. Es kommt also auch sehr auf Ihre Informationsmöglichkeiten und Ihr schon vorhandenes Wissen an, wenn Sie an diesem Buch interessiert sind. Sagen wir mal, Sie sollten es kaufen, solange diese oder die folgende Ausgabe nicht älter als jeweils maximal 18 Monate ist und Sie kein Informatikstudent sind. (Dies ist eine Amazon.de an der Uni-Studentenrezension.)



Produkt: Gebundene Ausgabe
Titel: Inside C sharp, m. CD-ROM, dtsch. Ausg.
Verlag: Microsoft Press Deutschland
Autoren: Tom Archer
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Eine mitreißende Einführung


Tom Archer ist ganz offensichtlich von .NET und C# begeistert. Zumindest bei mir ist es ihm gelungen, diese ehrliche Begeisterung für C# seinen Leser zu übertragen. In der Einführung schildert Archer, wie er seit zwanzig Jahren Programme entwickelt und daß das Schreiben von Code trotz dieser langen Zeitspanne nach wie vor zu seinen Lieblingebeschäftigungen zählt. Allerdings hat sich bei ihm im Laufe der Zeit ein Gefühl eingeschlichen, daß aus der Programmierung irgendwie die Luft heraus ist.
Erst .NET und C# haben bei ihm ein "Gefühl der Wiedererwachsens" geweckt - nach langer Zeit hat ihn endlich wieder die alte Begeisterung gepackt und nun frägt er sich schon beim Aufstehen, was er wohl an diesem Tag alles lernen wird.
Diese Begeisterung ist jederzeit spürbar und ist auch für den Leser ganz außerordentlich motivierend. Fachlich bringt der Autor alles rüber, was man von so einem Buch erwarten kann. Die allgemein gehaltene Einführung in die objektorientierte Programmierung ist dankenswerter Weise recht kurz gehalten. Nach einer kurzen, aber prägnanten Einführung in die Grundlagen des .NET Frameworks und C# werden das Typsystem, Properties, Arrays, Indexer, Attributes und Schnittstellen vorgestellt. Die Beschreibung der Sprachelemente ist umfassend und genau - die Beispiele sind zahlreich und gut verständlich.
Nachdem die Grundlagen abgehandelt sind, werden Exceptions, Überladung von Operatoren, Delegates, Eventhandler, Multithreading, Relexion, Zusammenarbeit von managed/unmanged Code und Assemblies erläutert. Auch die fortgeschrittenen Konzepte von C# werden stets verständlich und praxisnah vermittelt.
Fazit: Diese beste und motivierenste Einführung in C#, die mir bislang untergekommen ist.



Produkt: Gebundene Ausgabe
Titel: Digitale Fotopraxis
Verlag: Report, W.
Autoren: Wolfgang Krautzer
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Hervorragendes Werk für alle Semiprofis


Jeder, der sich schon x-fach geärgert hat, daß seine im Bildbearbeitungsprogramm (Photoshop) am Bildschirm optimierten Fotos/Bilder nach dem Ausdruck jämmerlich aussehen kommt nach Lektüre dieses Buches auf seine Rechnung. Hier wird in ansprechender Form (viele Farbfotos und Grafiken auf gutem Papier) von einem Praktiker erklärt, wie man Bedingungen schafft, um schneller ans Ziel (bessere Fotos/Bilder zu machen) zu kommen. Die Angaben welche Funktionen eines Bildbearbeitungsprogrammes man in welcher Reihenfolge am besten nützt und auf welche Funktionen man tunlichst verzichtet, findet man in keinem Anwenderhandbuch. Ein Muß für Hobby-Fotografen, die sich noch wenig mit Bildbearbeitung beschäftigt haben und in die digitale Bildbearbeitung einsteigen wollen, genauso wie für "Hobby-Bildbarbeitungskünstler" die sich wundern, daß Profis doch die besseren Bilder produzieren.



Produkt: Taschenbuch
Titel: Internet, die Sicherheitsfragen. Antworten für Manager und Techniker.
Verlag: Ueberreuter Wirt., F.
Autoren: Christian Reiser
Kundenbewertung: 4/5
Kundenbewertung - 4 von 5 Sternen
Sehr informativ!


Der Autor Christian Reiser gibt fachkundig und verständlich Antworten auf Fragen der Sicherheit bei Computernetzwerken, die einen Internetzugang besitzen. Er macht deutlich, dass dieses Thema nicht auf die leichte Schulter genommen werden darf, und sensibilisiert Manager und Techniker für Sicherheitsfragen. Gleichzeitig malt er keine Schreckensszenarien an die Wand, sondern erklärt sachlich und unaufgeregt, welche Angriffe aus dem Internet zu befürchten sind, von wem diese stammen können und wie man sich dagegen schützt. Dabei wird sowohl die technische Seite, beispielsweise die Frage nach der richtigen Firewall, als auch die organisatorische, also wer z. B. für die Wartung der Firewall zuständig ist, angesprochen. Das ist wichtig, weil beide Seiten bei allen Sicherheitsvorkehrungen beachtet werden müssen. Der Autor vermittelt zudem Grundsätzliches zum Thema Internet und Kommunikation, sodass ein Problembewusstsein beim Leser geschaffen wird. Fallbeispiele und ein ausführlicher nützlicher Anhang, der beispielsweise die klassische „Netiquette" enthält, runden den Ratgeber ab. Wir von getAbstract.com legen dieses Buch allen ans Herz, die für ein firmeninternes Netzwerk verantwortlich sind und nicht Gefahr laufen wollen, dass sie Sicherheitsmängel übersehen oder nicht für ausreichende Sicherheit sorgen. Aber auch für den normalen User bietet das Werk viele interessante Informationen - und dies in gut lesbarer Form.



Buchbesprechung, IT Bücher, Buchgeschäft, Amazon Buchbesprechungen, Buchbesprechungen, Kunde Meinung, Kunde kommentiert, Buchinfo, Bucheinband, Buch ASIN, Buch ISBN, Amazon.de IT Bücher, Amazon.de Buch Info, CSS Bücher, HTML Bücher, C++ Bücher, Perl Buch, Java Buch, Javascript Buch, DHTML Buch, SQL Buch, MSSQL Buch, MySQL Buch, PHP Buch, ODBC Buch, Flash Buch, Macromedia Buch, Buchhandlung, Bücher, Buecher, Literatur, Versandbuchhandlung, Shop, Buch, Internet-Buchhandlung, Buchbestellung, bestellen, bücher, Online-Buchhandlung, Buchtips, Rezensionen, Kritiken, Buchtips, Geschenke, Geschenkgutscheine, Internetbuchhandlung, Literaturtips, Buchversand, Partnerseite von Amazon.de, Versandbuchhandel, Internetbuchhandlung