Sponsored links


Valid XHTML 1.0!
Valid CSS!
Produkt: Gebundene Ausgabe
Titel: Java professionell, m. CD-ROM
Verlag: mitp
Autoren: Gerhard Wilhelms, Markus Kopp
Kundenbewertung: 4/5
Kundenbewertung - 4 von 5 Sternen
Sehr geeignet für Umsteiger


Dieses Buch ist meiner Meinung nach besonders geeignet für solche, die bereits in anderen (objekt-orientierten) Programmiersprachen Erfahrungen aufweisen können. Die OO-Konzepte werden nur knapp angerissen, ihre Java-technische Umsetzung allerdings ausführlich dargelegt. Eine gewisse Vertrautheit mit den gängigen Konzepten der Informatik wird vorausgesetzt. Dafür ist das Buch toll gegliedert: Es gibt anfangs Overview-Kapitel, mit denen man schnell erste Ergebnisse erzielt. Details z.B. zur JVM oder den JFC finden sich getrennt davon in ausführlichen Extra-Kapiteln. Zum Java-Lernen für Anfänger ist es aber aus den obengenannten Gründen eher ungeeignet. Erfahrenere Anwender bekommen jedoch ein gutes Gespür für die Konzepte und Ideen hinter Java und den Stil, den Sun mit den Basisklassen verfolgt.



Produkt: CD-ROM
Titel: Goldene Serie. Meine Homepage. CD- ROM für Windows 95/98.
Verlag: DATA Becker, Ddf.
Autoren:
Kundenbewertung: 4/5
Kundenbewertung - 4 von 5 Sternen
Mit Homepage-Vorlagen geht's schneller als mit einem Editor


Die Grundidee dieses Programmes ist einfach: Man bekommt keinen Homepage-Designer à la Frontpage oder Dreamweaver geliefert, sondern eine Sammlung anpaßbarer Vorlagen. Das hat Vorteile, denn nach der Auswahl eines Designs kann man sich direkt mit dem Eingeben von Texten oder dem Einbauen von Bildern beschäftigen. Nach etwas mehr als einer Stunde ist so eine Homepage mit mehreren Unterseiten fertig. Der Nachteil: Individuelle Anpassungen am Design sind nur eingeschränkt möglich, bestimmte Sachen lassen sich nur per Hand im HTML-Code ändern. Aber wer einfach und unkompliziert zu einer Homepage kommen möchte, dem wird dieses Produkt auch gefallen.



Produkt: Broschiert
Titel: Looking Good in Print. Grundlagen der Gestaltung für DTP.
Verlag: Midas, Zürich
Autoren: Roger C. Parker
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Unglaublich gut...die "Bibel" für Print-Designer!


1. Die optische Aufmachung macht den Leser sofort an. Der Prägedruck auf dem Deckel ist einfach spitze. Dieses Buch kann sich in jedem Bücherschrank sehen lassen.
2. Der Inhalt: Klar strukturiert und perfekt erläutert, findet der Leser alles, was er als Handwerkszeug für das Printdesign benötigt. Ohne Festlegung auf irgendeine Computersoftware, erläutert der Autor alles nachvollziehbar und in klaren Worten.
3. Keine Selbstbeweihräucherung: Sehr, sehr angenehm ist, dass der Autor es konsequent unterlässt, seine eigenen erfolgreichen Projekte zu nennen und zu loben. Daran sollten sich viele andere Autoren ein Beispiel nehmen.
Wer dieses Buch nicht gelesen hat, kann kein guter Print-Designer werden!



Produkt: Broschiert
Titel: Programming in Prolog
Verlag: Springer, Berlin
Autoren: William F. Clocksin, Christopher S. Mellish
Kundenbewertung: 4/5
Kundenbewertung - 4 von 5 Sternen
gut, aber...


... fuer mich (Student im Grundstudium Informatik in Hamburg) zu umfangreich. Ich habe vielleicht das erste Drittel gerade mal gelesen, der Rest geht weiter als das, was wir in dem halben Semester mit Prolog machen; allerdings ist dieser Teil sehr gut, wenn man etwas nicht verstanden hat, kann man es hier gut nachlesen. Es ist auch gut als Nachschlagewerk geeignet. Aber fuer den Preis ist es fuer angehende Studenten zu teuer. Mein Tipp: Ausleihen und dann kaufen, wenn ihr noch mehr mit Prolog machen wollt.



Produkt: Broschiert
Titel: Der Pragmatische Programmierer
Verlag: Hanser Fachbuch
Autoren: Andrew Hunt, David Thomas
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Pflichtlektüre !!


Endlich mal ein Fachbuch, das mich ausgesprochen positiv überrascht hat. Man merkt den Autoren deutlich die langjährige Erfahrung sowohl mit formalen Entwicklungsmethoden als auch mit der "wirklichen" Welt an. Daraus ergibt sich eine ungeheure Vielfalt an praktischen, eingängigen und vor allem verwendbaren Tipps. Anfänger werden so vielleicht vor der einen oder anderen Fallgrube bewahrt. Aber auch als erfahrener Programmierer habe ich von diesem Buch sehr profitiert. Viele gute und schlechte Gewohnheiten die sich mit der Zeit bei der Arbeit manifestieren habe ich in diesem Buch wiedergetroffen.
Die vielleicht wichtigste Lektion daraus ist, dass man Verantwortung bei einem Software-Projekt nicht auf andere Personen, Umstände oder formale Methoden abschieben darf.
Großes Kompliment auch an die Übersetzer!!
Ganz, ganz dicke Empfehlung!!



Produkt: Broschiert
Titel: C++ für Dummies. Gegen den täglichen Frust mit C++.
Verlag: VMI Buch AG, Bonn
Autoren: Stephen R. Davis
Kundenbewertung: 4/5
Kundenbewertung - 4 von 5 Sternen
Empfehlenswert


Das Buch ist gut geeignet für alle, die zumindest schon ein paar Zeilen programmiert haben und jetzt mit einer 'richtigen' Sprache anfangen wollen. C Grundkenntnisse werden zwar vom Autor empfohlen, sind aber meiner Meinung nach auch über die Beispiele im Buch in Zusammenhang mit der Onlinehilfe von Borland/Visual C++ erlernbar. Weiterhin beschreibt das Buch die Unterschiede zwischen C und C++, zeigt und erklärt (neue) Features der Sprache und geht auf die OOP ein (deren Unterstützung ja die wichtigste Neuerung an C++ ist). Wer sich nicht an Stephen R. Davis etwas 'unkonventionellem' Schreibstil stört (ich kann es nicht genau beurteilen, aber es ist für mich kein normaler, trockener Sachtext) und in C++ einsteigen möchte, ist mit dem Buch gut beraten.



Produkt: Broschiert
Titel: HTML für Kids, m. CD-ROM
Verlag: Mitp-Verlag
Autoren: Robert R. Agular
Kundenbewertung: 4/5
Kundenbewertung - 4 von 5 Sternen
Klasse Buch zum Einstieg!


Das Buch ist für den Einstieg einfach super, bis man weiß wie so eine Seite entsteht reicht es als Grundlage aus. Wenn man dann noch ein ganz auswührliches Buch für Erwachsene dazuholt kann man sehr viel machen. Und weiß wie das jetzt funktioniert.Mit den SAchen die im Buch sind, sind leider nur ganz einfache Webseiten zu erstellen, aber es reicht für den Anfang... Mittlerweile habe ich meine Seite feritg und sogar mit JavaScript erweitert, auch aus dieser Serie das buch.Grundkenntnisse erhält man und wenn man mehr wissen möchte sollte man sich einen richtigen "Wälzer" holen. Das zusammenspiel passt dann und man kommt recht weit!



Produkt: Broschiert
Titel: Windows-Programmierung mit Visual C++
Verlag: BHV, Kaarst-Büttgen
Autoren: Stefan Heitsiek
Kundenbewertung: 4/5
Kundenbewertung - 4 von 5 Sternen
Erfrischend einfach, oder: "MFC Lite - die Einstiegsdroge"


Der Klappentext weckt beim Einsteiger düstere Vorahnungen: "Läßt sich die Datenbankschnittstelle Microsoft Open Database Connectivity hilfreich einsetzen? Wie können Java-Anwendungen geschrieben werden?". Aber keine Angst, zum Glück kommt nichts davon in diesem (nicht nur vom Gewicht her) erfrischend leichten Büchlein vor. Und das ist gut so, schließlich wird es seinem Anspruch als "Einsteigerseminar" voll gerecht.
Es gibt wohl keine kompaktere Einführung, die sich so so sehr auf das wirklich Wesentliche konzentriert. Wo andere tausendseitige Schinken schon beim Lesen des Inhaltsverzeichnisses mehr Fragen aufwerfen, als beantworten und die Kreislaufaktivität des geneigten Einsteigers linear zur erwarteten Lernkurve ansteigen lassen, verheddert sich der Autor hier nicht in Details, die vom Hundertsten ins Tausendste gehen. Stattdessen bietet er bei einem so komplexen Thema wie der Windows/MFC-Programmierung die ziemlich seltene Gelegenheit, einmal von Beginn an jede einzelne Programmzeile zu verstehen. Erklärter Ansatz Heitsieks ist nämlich, den Leser nicht zu schnellen Ergebnissen zu führen, die dieser nicht versteht. Dazu verzichtet er auf den Einsatz der "Wizards" genannten Code-Generatoren.
Hat man das Büchlein durchgearbeitet, kann man zwar nicht viel mehr, als die Ein-/Ausgabe über ein Fenster mit einfachen Controls samt Dialogbox zu bewerkstelligen, gerät dafür aber nicht in peinliche Erklärungsnotstände, wenn der Sohnemann fragt, "Papi, wie hast Du das denn gemacht?". Hier liegt also endlich mal ein Buch vor, das zwar nicht viel verspricht, dafür aber alles hält (abgesehen vom erwähnten Klappentext, der wohl den Gebrüdern Grimm entliehen ist). Wer sich also bewußt ist, daß er die Windows-Programmierung eben nicht "in 21 Tagen" lernen kann, liegt mit diesem Einsteigerseminar genau richtig. Mit einem einzigen Buch hat ohnehin noch niemand die Programmierung erlernt. Oder, wie der Autor im Vorwort sagt: "Programmieren lernen ist wie Fahrradfahren oder Schwimmen lernen. Auch hier werden Sie um einige Schrammen und den ein oder anderen Schluck Wasser nicht herumkommen!".
Aber man muß ja nicht gleich am Anfang mit dem Raketenfahrrad über die Niagarafälle reiten, oder?



Produkt: Taschenbuch
Titel: Die Macintosh- Fibel.
Verlag: Addison-Wesley, München
Autoren:
Kundenbewertung: 1/5
Kundenbewertung - 1 von 5 Sternen
Schlampig übersetzt. Schade.


Das englischsprachige Original habe ich zum Glück gelesen. Andernfalls wäre ich nie darauf gekommen was in der Übersetzung gemeint sein könnte. Wenn man der englischen Sprache mächtige ist, kann man oft aber nicht immer erraten was gemeint sein müsste. Ist es irgendwie schade ums Geld. Ein MACup-Abo oder auch Macwelt hilft deutlich mehr. Im übrigen ist auch das amerikanische Original sehr verspielt, aber die Übersetzung ist ein Desaster. Naja, sei's drum.



Produkt: Broschiert
Titel: Webmin kompakt.
Verlag: BoD GmbH, Norderstedt
Autoren: H. Uman
Kundenbewertung: 1/5
Kundenbewertung - 1 von 5 Sternen
Webmin Kompakt - mehr Bericht als Anleitung


Das chaotische Titelbild und der Tippfehler auf der Umschlagrückseite stehen wohl als Synonym für die inhaltliche Qualität. Da hat jemand mit einfachen Worten in der 'man-Version' beschrieben, was der Webmin Nutzer ohnehin schon sehen kann und damit eigentlich auch schnell ohne dieses Büchlein erkannt haben wird. Wenn man (um im Tonfall des Buches zu bleiben) also Webmin kennenlernen möchte, ohne einen Computer zu nutzen, dann ist das Buch geeignet, eine gute Vorstellung von der Webmin Oberfläche zu erhalten. Wer aber vor dem Bildschirm sitzt und sich eine Art strukturierte Anleitung oder gar Hilfestellung zur geeigneten Konfiguration erhoffte - der wird entäuscht, denn was er da liest, das kann er sich besser gleich ansehen.



Buchbesprechung, IT Bücher, Buchgeschäft, Amazon Buchbesprechungen, Buchbesprechungen, Kunde Meinung, Kunde kommentiert, Buchinfo, Bucheinband, Buch ASIN, Buch ISBN, Amazon.de IT Bücher, Amazon.de Buch Info, CSS Bücher, HTML Bücher, C++ Bücher, Perl Buch, Java Buch, Javascript Buch, DHTML Buch, SQL Buch, MSSQL Buch, MySQL Buch, PHP Buch, ODBC Buch, Flash Buch, Macromedia Buch, Buchhandlung, Bücher, Buecher, Literatur, Versandbuchhandlung, Shop, Buch, Internet-Buchhandlung, Buchbestellung, bestellen, bücher, Online-Buchhandlung, Buchtips, Rezensionen, Kritiken, Buchtips, Geschenke, Geschenkgutscheine, Internetbuchhandlung, Literaturtips, Buchversand, Partnerseite von Amazon.de, Versandbuchhandel, Internetbuchhandlung