Sponsored links


Valid XHTML 1.0!
Valid CSS!
Produkt: Gebundene Ausgabe
Titel: Einstieg in PHP 5, m. CD-ROM
Verlag: Galileo Press
Autoren: Thomas Theis
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Hervorragendes Buch für wenig Geld


Für nur €22,- bekommt man wohl nicht so schnell einen so hervorragenden Enstieg in PHP - für Anfänger absolut geeignet, ist es einfach geschrieben, umfangreich, und absolut zu empfehlen. Behandelt wird alles, was für PHP Einsteiger wichtig ist, ohne allerdings auf 'flachem' Einsteiger Niveau zu bleiben.
Im Vergleich zu vielen anderen PHP Büchern, die €40 aufwärts kosten, ist dieses Buch ein absolutes Muss.
Kaufempfehlung!



Produkt: Taschenbuch
Titel: Microsoft Active Server Pages.
Verlag: Addison-Wesley, München
Autoren: Jörg Krause
Kundenbewertung: 3/5
Kundenbewertung - 3 von 5 Sternen
Gute Übersicht über das Thema, etwas knappe Beispiele


Das Buch beschreibt alle Felder die man für die ASP-Programmierung benötigt: HTML, VB-Script, ODBC-Anbindung, Datenbanken, etc. Bei der konkreten Umsetzung (Programmierung) einer Datenbankanbindung (Beispiele) läßt es einen jedoch etwas im Stich - dieser Teil ist zu knapp geraten! Ansonsten jedoch gelungen und erfreulich locker geschrieben.



Produkt: Broschiert
Titel: Photoshop 4 für Mac Dummies. Gegen den täglichen Frust mit Fotoshop.
Verlag: VMI Buch AG, Bonn
Autoren: Deke McClelland
Kundenbewertung: 1/5
Kundenbewertung - 1 von 5 Sternen
Schnellkurs über die wichtigsten Funktionen.


Eben nur über die wichstigsten Funktionen. Sehr auf lustig gemacht,was allerdings kein Plus für die Didaktik darstellt. Wichtigste Funktionen = langweiligste. Was man aus Photoshop rausholen kann, bekommt man hier nicht mit. So fehlt z.B. ein Kapitel über die Pfade und das wäre echt wichtig gewesen. Aber die Karikaturen sind Spitze!



Produkt: Broschiert
Titel: Dateiformate
Verlag: DTV-Beck
Autoren: Michael Matzer, Michael Matzer, Hartwig Lohse
Kundenbewertung: 2/5
Kundenbewertung - 2 von 5 Sternen
Leider hatte ich vollkommen falsche Erwartungen


Als Programmierer hatte ich die Erwartung, die Dateiformate aus der Sicht der Programmierung zu sehen. Leider ist das nicht der Fall. Trotzdem ist es einen nette Übersicht. Was mich aber auch noch genervt hat, waren die Teile zur Konvertierung. Bei diesen Teilen hatte man das Gefühl, als würden die Autoren ausgiebig von Copy & Paste gebraucht gemacht haben.



Produkt: Gebundene Ausgabe
Titel: HTML 4 Kompendium, m. CD-ROM
Verlag: Markt und Technik
Autoren: Günter Born
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Umfangreich und wirklich sehr gut geschrieben


Dieses Buch hat mich wirklich begeistert. Der Autor geht didaktisch sehr gut vor, erklaert anschaulich und laesst dabei nich die noetige Tiefe vermissen. Einfach rundum gelungen!



Produkt: Gebundene Ausgabe
Titel: PHP 4, m. CD-ROM
Verlag: Sybex
Autoren: Mark Kronsbein, Thomas Weinert, Mark Kronsberg
Kundenbewertung: 1/5
Kundenbewertung - 1 von 5 Sternen
Schlecht gemacht, nur abgekoffert, keine Empfehlung


Bitte nicht kaufen. Wenn Sie PHP lernen oder eine Sammlung aller PHP Befehle suchen sind sie mit diesem Buch falsch. Weiters sind die Befehle nicht gut erklärt. Das Buch ist eine Frechheit und der Verlag soll sich für so ein Buch schähmen.
mfg
Johann Futterknecht



Produkt: Gebundene Ausgabe
Titel: The SAP R/3 Guide to EDI and Interfaces
Verlag: Vieweg Verlagsgesellschaft
Autoren: Axel Angeli, Ulrich Streit, Robi Gonfalonieri
Kundenbewertung: 3/5
Kundenbewertung - 3 von 5 Sternen
Rohdiamant zwischen "genial" und "inakzeptabel"


Kein Fachbuch hat bislang bei mir einen gespalteneren Eindruckhinterlassen als dieses: Einerseits deckt es große Bereiche dessen ab,was man zu ALE, EDI, IDOC etc. wirklich wissen muß, andererseits istes schlampig zusammengestellt und scheinbar "mit der heißen Nadelgestrickt".
Zuerst die guten Seiten: Mit 150 Seiten ist es vomUmfang her angemessen und nicht überfrachtet. Der Ansatz ist sehrpragmatisch: man kann dieses Buch in die Hand nehmen, sofort loslegenund hat in kürzester Zeit Ergebnisse. Die thematische Breite istphänomenal: Nicht nur ALE, EDI und IDOC kommen zur Sprache, sondernauch Integrationstechniken mit RFC, BAPI, OLE, Workflow, Batch-Inputund der Nachrichtensteuerung. Auch der ABAP-Programmierer kommt mitzahlreichen Quellcodes voll auf seine Kosten und im Gegensatz zu reintechnischen Büchern findet man hier Anleitungen zum effektivenEDI-Projektmanagement, die unermesslich viel Zeit und Geld sparenkönnen.
Doch jetzt zu den Schattenseiten: Der verwendete R/3Releasestand dürfte 4.0B sein - von einem Buch mit demErscheinungsjahr 2000 hätte ich die Berücksichtigung aktuellererRelease-Stände erwartet. Neue Integrationsthemen wie SAP BusinessConnector oder SAP DCOM CC kommen überhaupt nicht zur Sprache. DieExistenz von XML wird lediglich angedeutet. Das Wort SAPscript auf demTitel soll wohl andeuten, daß die Nachrichtensteuerung beschriebenwird. Ob ein Buch von 150 Seiten unbedingt in 19 Kapitel zergliedertwerden muß, sei dahingestellt. Die VB- und Javascript-Beispiele lasseneinem Programmierer die Haare zu Berge stehen. Die Grafiken sind sehramateurhaft reproduziert und teilweise völlig unleserlich. Gesamturteil: das Buch ist ein"Rohdiamant", als erster Entwurf bekäme es von mir dasPrädikat "genial", als Druckwerk aufgrund der Inaktualitätund handwerklicher Mängel ein "inakzeptabel".



Produkt: Gebundene Ausgabe
Titel: PHP 4 & MySQL, m. CD-ROM
Verlag: Data Becker
Autoren: Rolf D. Stoll, Gudrun A. Leierer
Kundenbewertung: 4/5
Kundenbewertung - 4 von 5 Sternen
Ganz nett aber leider nicht genug ...


Komplett kann man ein so komplexes Thema wie PHP und MySQL sicher nie in einem Buch abdecken. Aber ein wenig mehr hätte diesem Buch schon gut getan. Was allerdings wirklich genial erklärt ist, sind die Funktionen auf die der Titel schon eingeht, das Zusammenspiel von PHP4 und MySQL. Von der Installation bis hin zu Codebeispielen ist alles dabei. Dabei kommt sowohl Linux als auch Windows nicht zu kurz. So ganz nebenbei werden die wichtigsten MySQL Funktionen mit erklärt, welche sonst in ähnlichen Büchern unter den Tisch fallen.
Auch gibt es hier Hinweise zur Verwendung von Templates, was fehlt sind Grafikfunktionen und die Sicherheit ... Wem es vor allem darum geht, der sollte sich ein anderes Buch kaufen.
Auch sehr zu empfehlen: PHP - Die Referenz, als Taschenbuch aus dem selben Verlag.



Produkt: Gebundene Ausgabe
Titel: J2EE Patterns. Entwurfsmuster für die J2EE.
Verlag: Addison-Wesley
Autoren: Adam Bien
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Gutes J2EE Patterns Buch


Das Buch von Adam Bien beschreibt die gängigen J2EE Entwurfsmuster (Patterns) sehr ausführlich. Die in dem Buch behandelten Patterns beziehen sich auf das klassische 3-Schichten Modell, dem Standard für J2EE Applikationen.
Im Web-Tier beginnend, bespricht der Autor den Decorating Filter, Front Controller, Service To Worker und View Helper. Diese Patterns bilden die Basis für MVC-Frameworks. Im Buch wird Jakarta Struts als MVC-Implementierung herangezogen.
In Szenarien, bei denen Enterprise JavaBeans (EJB's) in Frage kommen, spielen im Web-Tier der Service Locator und das Business Delegate Pattern eine zentrale Rolle.Im Portalbereich kommt das Composite View Pattern, dass sich in diesem Kontext aus Portlets zusammensetzt zum Zuge.
Besonders gut gefällt mir an dem Buch die Umsetzung derPatterns in Form von Java Source Code Beispielen. Die Beispiele zeigen das "best practices" nicht nur abstrakte Entwurfsmuster sind, sondern helfen können Programmier-aufgaben elegant zu lösen.
Für den Business-Tier spielen Patterns wie die Session Facade, Value Objects (Daten Container für die schichten-übergreifende Kommunikation), Value Object Assembler, Value List Handler und der Service Activator (Starker Bezug zur Message Facade) wesentliche Rollen.
Das Buch geht auf die unterschiedlichen Implementierungsansätze der J2EE Patterns ein. Implementierungsansätze beziehen sich dabei auf die Realisierung von J2EE-Anwendungen mit und ohne Entwurfsmuster bzw. die Implementierung der Patterns auf Basis unterschiedlicher J2EE-Komponenten. Stellt man wie im Buch beschrieben zum Beispiel die Session Facade dem Direktzugriffauf Entity Beans gegenüber, so kommen bezogen auf den Performanz-vorteil der Session Facade doch erhebliche Unterschiede ans Tageslicht.
Die sehr stark auf die Praxis ausgerichtete Gegenüberstellung unterschiedlicher Implementierungsansätze für Patternswird durchgängig über die Kapitel des Buches beibehalten.
Das Buch diskutiert neben den Vor- und Nachteilen sowie der praktischen Anwendung der J2EE Design Patterns auch deren Optimierung im Kontext von J2EE-Applikationen.
Abschliessend wird in dem Buch noch die Integrationsschicht,die auf Basis von Data Access Objects (DAO's) entwickelt werdenkann, besprochen.
Die in dem Buch beschriebenen Design Patterns bilden den Hintergrund für eine J2EE-Applikation (Starfinder Application), in der die diskutierten Entwurfsmuster angewendet werden.
Das Werk von Adam Bien ist für die tägliche Arbeit hilfreichund spiegelt meine Erfahrungen wieder, dass man mit einerguten Architektur oftmals weiterkommt, als mit teurer Hardware.
J2EE Design Patterns sind nicht nur abstrakte Muster, mitdenen sich Architekten gerne Schmücken, sondern sehr guteHilfsmittel zum Lösen von Programmieraufgaben.
Das Buch von Adam Bien zeigt, wie diese Hilfsmittel bei dertäglichen Arbeit eingesetzt werden können.



Produkt: Gebundene Ausgabe
Titel: Spieleprogrammierung mit C++ und DirectX 9 in 21 Tagen .
Verlag: Markt+Technik
Autoren: Alexander Rudolph
Kundenbewertung: 2/5
Kundenbewertung - 2 von 5 Sternen
Naja


Als ich mir das Buch gekauft habe hatte ich den Traum in 21 Tagen das Rüstzeug zum Programmieren zu Bekommen. Dieser Traum stellte sich aber nach ein paar Tagen als unmöglich heraus.Das Buch fängt ja ganz gut an:
Eine Seite über das, was einem im Buch erwartet und was man Leisten soll.
Also gut auf gehts:
Am ersten Tag soll man lernen, wie eine Windowsanwendung funktioniert und wie man eine programmiert. Auf den Abgedrucken Quelltext kommt viel Text der den Quelltext erklährt. Auch wenn einige Fragen ungeklährt bleiben, ist das Kapitel doch sehr lehrreich.
Der zweite Tag:Och nö: Langweilige Konsolenprogramme. Na gut wir lehrnen hier ja auch sachen die Nachher gebraucht werden. Also auf gehts.Diese Kapietel ist doch wieder der Erwartungen recht interessant.
In den nächsten 3 Tagen geht es nur um Theorie. Genauer gesagt Mathe Matik und Physik. Für mich waren diese Kapitel eine Folterung. Ich war da in der 8. Klasse und da versteht man noch nichts über Matrizen e.t.c.
An den Tagen 7&8 geht es um die Kollisionserkennung. Es kommt einem so vor, als in diesen Kapieteln man das Buch von hinten liest, weil man noch keinen eizigen Pixel auf den Bildschirm gezaubert hat, geschweige denn DirectX initialisiert hat und dann schon sich mit der Kollision von 3D-Modellen im Quellcode auseinander setzen muss.
Tag 8 ein Lichtblick. Heute soll es endlich bunt werden. Als die 4,5 Seitige Funktion zum Einrichten von Direct 3D gezeigt wird kommt einem das Grauen. Wenn man sich der kluge Mensch das abtippen des Quellcodes ersparen will, dann greift er auf den Code auf der CD zurück. Doch da lauert das unheil:Wenn man den Arbeitsbereich öffnet kommen auf einen viele Dateien auf eien zu, von denen im Buch nie die Rede war. Am Anfang blickt man da nicht durch. Ich hab es erst nach einem halben Jahr kapiert.
Hier will ich mal mit meiner detailkritiik aufhöhren.
Alles in allem ist das Buch doch nicht so schlecht, doch die Quellcodes haben viel zu wenig Erklährung und z.B. bei der Indoor-Engine würde kein Mansch darauf kommen tausende von Daten in Leveldateien zu Schreiben.



Buchbesprechung, IT Bücher, Buchgeschäft, Amazon Buchbesprechungen, Buchbesprechungen, Kunde Meinung, Kunde kommentiert, Buchinfo, Bucheinband, Buch ASIN, Buch ISBN, Amazon.de IT Bücher, Amazon.de Buch Info, CSS Bücher, HTML Bücher, C++ Bücher, Perl Buch, Java Buch, Javascript Buch, DHTML Buch, SQL Buch, MSSQL Buch, MySQL Buch, PHP Buch, ODBC Buch, Flash Buch, Macromedia Buch, Buchhandlung, Bücher, Buecher, Literatur, Versandbuchhandlung, Shop, Buch, Internet-Buchhandlung, Buchbestellung, bestellen, bücher, Online-Buchhandlung, Buchtips, Rezensionen, Kritiken, Buchtips, Geschenke, Geschenkgutscheine, Internetbuchhandlung, Literaturtips, Buchversand, Partnerseite von Amazon.de, Versandbuchhandel, Internetbuchhandlung