Sponsored links


Valid XHTML 1.0!
Valid CSS!
Produkt: Broschiert
Titel: Das Einsteigerseminar. 3D Studio MAX 3.
Verlag: BHV, Kaarst-Büttgen
Autoren: Volker Wendt
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Natürlich für Einsteiger


Das Einsteigerseminar - Wie der Titel schon sagt, der ideale Einstieg für jeden, der mit diesem Programm arbeiten will. Ich habe das Buch durchgearbeitet und gehöre nun nicht mehr zu den Einsteigern. Klasse geschrieben und gut erklärt.



Produkt: Taschenbuch
Titel: Algorithmen und Datenstrukturen.
Verlag: Spektrum Akad. Vlg., Hdg.
Autoren: Thomas Ottmann, Peter Widmayer
Kundenbewertung: 3/5
Kundenbewertung - 3 von 5 Sternen
Gutes Nachschlagewerk für Kenner der Materie


Bei diesem Buch handelt es sich um ein durchaus nützliches Buch im Bereich der Datenstrukturen und Algorithmen. Das Buch ist sehr gut geeignet, um Algorithmen und Verfahren nachzuschlagen und im Praxisbetrieb zu nutzen. Das gilt besonders für den in den Beispielen verwendeten Pascal-ähnlichen Pseudocode, der sich sehr gut in moderne Programmiersprachen wie Delphi oder C++ übertragen läßt. Alle im Buch angesprochenen Algorithmen und Verfahren sind recht ausführlich, auch teilweise bis ins letzte Detail, beschrieben und erläutert. Besonders ausführlich werden dabei die verschiedensten Sortierverfahren abgehandelt, sowie die elementarsten Baumstrukturen und Hashverfahren. Leider werden die Themen "Geometrische Algorithmen" und vor allem "Graphenalgorithmen" für meinen Geschmack etwas abstrakt dargestellt. Ferner wird das Buch dadurch geschmählert, daß zwar stets Laufzeitabschätzungen und Komplexiäten der Algorithmen behandelt werden, das Grundlagenkapitel sich aber über die Herleitung derartiger Abschätzungen in der Praxis nur recht unzureichend äußert. Es ist außerdem nicht direkt zum Selbststudium geeignet, da ein gewisses Maß an Vorkenntnissen (besonders in der Mathematik für die Graphenalgorithmen) von Nöten ist, da die Beschreibungen sonst nicht immer so ganz verständlich sind. Wer hingegen fachlich in diesem Bereich beheimatet ist, der findet in dem Buch ein Nachschlagewerk für alle gängigen Algorithemen zur Behandlung verschiedenster Datenstrukturen, die man sonst wahrscheinlich erst wieder mühsam herleiten oder wer weiß wo suchen müßte. Daher bekommt das Buch von mir nur 3 Sterne... (Dies ist eine Amazon.de an der Uni-Studentenrezension.)



Produkt: Taschenbuch
Titel: COM- und MTS-Programmierung mit Visual Basic, m. CD-ROM
Verlag: Microsoft Press, München
Autoren: Ted Pattison
Kundenbewertung: 4/5
Kundenbewertung - 4 von 5 Sternen
Gute Übersicht über MTS und COM


Ted Pattison erklärt COM und MTS verständlich und präzise. Visual Basic spielt zwar im Titel eine herausragende Rolle, das Buch eignet sich aber auch für alle anderen COM-Geschädigten :-).
Die Übersetzung ist zwar gut, aber nicht so gut, dass man 5 Sterne vergeben möchte.



Produkt: Gebundene Ausgabe
Titel: C# Kompendium
Verlag: Markt+Technik
Autoren: Arne Schäpers, Rudolf Huttary, Dieter Bremes
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Herausragend! Kompetent und vielschichtig; richtige Mischung


Ein in der Landschaft der Computerbücher wirklich erfreuliches Werk. Sprachlich anspruchsvoll und inhaltlich bis ins Detail gehend unternehmen die Autoren einen Rundgang durch fast das gesamte .NET-Geschehen. Arne Schäpers und Rudolf Huttary schreiben die .NET-Corner in der c't in gewohnt lockerem Stil, das lässt bereits einiges erwarten. Zwei Kapitel des Buchs haben ihren Weg in die Microsoft Entwicklerbibliothek des MSDN gefunden und lassen sich dort als Leseproben online einsehen.
Die Methodik des Buchs ist etwas ungewohnt und mag bei mehr auf Lehrbücher ausgerichteten Lesern etwas Unmut hinterlassen. Die Autoren haben sich aber den Titel „Kompendium" zu Herzen genommen und vertiefen die meisten Themen so weit, dass sie auch den Ansprüchen gestandener Entwickler genügen, nicht ohne selbst Einsteigern die Möglichkeit zu bieten, von dem umfassenden Wissen, das das Buch vermittelt, meist möglich zu profitieren. Romanlesern, die ein Buch von der ersten bis zur letzten Seite lesen und verstehen wollen, sei hiermit ehr abgeraten. Wer aber eine Fragestellung an das Buch hat und bereit ist, gezielt nach Themen zu suchen, findet darin sicherlich eine mehrschichtige Antwort. Der gut strukturierte Inhalt des Buchs gliedert sich in 5 Teile:Der erste Teil „Annäherung an .NET" vermittelt einen kompakten Überblick über .NET und vermittelt Schritt für Schritt, wie man lauffähige Konsolen-, Windows und Web-Anwendungen mit Visual Studio .NET zusammenstellt. Der zweite Teil „Die Sprache C#" diskutiert die Neuerungen und Hintergründe der Sprache C# im Vergleich zu anderen Sprache (C++, Delphi, Java). Leser die hier gerne eine Einführung in die Sprache finden würden, sollten lieber erst ein Lehrwerk á la C# in 21 Tagen lesen. Wer aber bereits programmieren kann und nur an den besonderen Features der Sprache C# interessiert ist, findet hier das Wesentliche in 300 Seiten. Der dritte Teil „Windows-Anwendungen" stellt eine recht ansehnliche Einführung in die Problematik der Windowsprogrammierung unter .NET dar. Auf 350 Seiten erarbeiten die Autoren anhand zahlreicher teils sehr wertvoller Praxisbeispiele, wie die Windows-orientierte Programmierung mit Formularen und Steuerelementen, das Steuerelementdesign, Dialoge, Grafik, Zwischenablage etc. funktionieren. Ein praktisch orientierter Leser kann mit diesem in sich geschlossenen Teil jederzeit auch anfangen, ohne allzu viel zurückblättern zu müssen. Der vierte Teil widmet sich auf 250 Seiten der verschiedenen Facetten der Webprogrammierung. Es geht erwartungsgemäß um Themen wie XML und ASP sowie um Webanwendungen und Webdienste. Auch dieser Teil enthält zahlreiche praxisrelevante Beispiele. Er ist inhaltlich geschlossen und kann weitgehend für sich gelesen werden. Der fünfte Teil „Weiterführendes" widmet sich ausschließlich schwierigen Themen wie Multithreading, COM/.NET-Interoperabilität und API-Programmierung. Er richtet sich mehr an fortgeschrittene Entwickler, die hier Antworten auf Fragen finden, auf die kaum ein anderes .NET-Buch in dieser Detailtiefe eingeht



Produkt: Broschiert
Titel: Jetzt lerne ich PHP 4 . Die OpenSource-Skriptsprache zur Programmierung dynamischer Webseiten
Verlag: Markt+Technik
Autoren: Matt Zandstra
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Sehr STARK! Einfach super fuer Einsteiger!


Das Buch hat mich wirklich beeindruckt. Es bietet einen exzellenten Einstieg in PHP4. In den Kapiteln wird intensiv auf die Sprachelemente eingegangen und auch die Installation wird nicht vernachlaessigt. Ein wirklicher Tip fuer jeden !!EINSTEIGER!!
Da ich kein blutiger Anfaenger bin sondern einige Erfahrung in anderen Sprachen habe, war das Buch nicht ganz geeignet fuer mich. Fortgeschrittene werden haeufig Kapitel ueberspringen und manches nur ueberfliegen, weil es eben ein Einsteiger-Buch ist. Aber ein sehr gutes!



Produkt: Broschiert
Titel: Einführung in Java, m. CD-ROM
Verlag: Fachbuchverlag Leipzig
Autoren: Fritz Jobst
Kundenbewertung: 4/5
Kundenbewertung - 4 von 5 Sternen
Gute Einführung für Programmierer mit Grundkenntnissen


Eines vorweg: Dieses Buch ist _nicht_ als Einführung in die Programmierung im allgemeinen oder gar in die Informatik zu verstehen, sondern richtet sich an Programmierer und Studenten der Informatik, denen die Grundkonzepte der Programmierung vertraut sind.
Denjenigen bietet es auf verhältnismäßig wenig Seiten eine wirklich gute und kompakte Einführung in die Elemente und Konzepte der Programmiersprache Java:Kontrollflüsse, Felder, Methoden, Operatoren, Klassen, Unterklassen und Polymorphie, Schnittstellenvererbung, innere Klassen, Sichtbarkeit und Packages, Vektoren und Hash-Tabellen, E/A, Graphikanwendungen, Applets u.v.w.
Dabei geht der Autor auch auf Unterschiede zu anderen Programmiersprachen ein (C++, Pascal). Der Schreibstil und das kompakte Format des Buches, das sich somit von vielen (oft unnötig dicken) Wälzern unterscheidet, haben mir zusätzlich sehr gut gefallen.



Produkt: Gebundene Ausgabe
Titel: Usability (X.media.press)
Verlag: Springer, Berlin
Autoren: Markus Beier, Vittoria von Gizycki
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Die reale Welt wird auch nicht mit einem Knopf bedient.


Wenn Sie interessante und fundierte Anregungen jenseits des Usability-Mainstreams suchen und in unkonventionellen Interfaces nicht den Weltuntergang sehen, lesen Sie bitte weiter...
Endlich ein deutschsprachiges Werk das den Themen User Experience und Nutzbarkeit von Websites gerecht wird. Die Anthologie von insgesamt 20 Autoren, die aus namhaften Agenturen der Berliner, Münchner und Hamburger Usability-Szene kommen, hat ein besonderes Format, welches durch die eher strenge Springer-typische Präsentation noch gewinnt: inhaltlich und formal sehr überzeugend!
Die Auswahl der Themen reicht von semantischen Netzwerken, über wahrnehmungspsychologischen Erkenntnissen bis hin zur strategischen Bedeutung von Domain-Namen. Die Notwendigkeit von Usability-Tests, die Wichtigkeit der Dialoge zwischen Betreiber, Entwickler und User bzw. Forscher nehmen eine zentrale Rolle ein. Best-Practice-Studien und Fallbeispiele von Shopping Sites und Mobile Portalen runden das Programm ab.
Auf 280 Seiten wird reichlich Vielfalt und Substanz geboten und das oft weit ab vom Lager der Durchschnitts-Ergonomen. Arm an Grafik, bewegt sich der Stoff sprachlich auf einem sehr hohen Niveau, das nur manchmal durch - gezwungen locker wirkende - Normalsprache abgelöst wird. Wenn man sich jedoch auf diese intellektuelle Rundreise einlässt, entwickelt sich das Lesevergnügen wie von selbst.
Man lernt dabei dann etwas über den Unterschied zwischen Utility und Usability, Pluralistic Walkthroughs, Consistency Inspections, Codiscovery und Contextual Inquiries und findet so schöne Begriffe wie "randomisiert" und "Multivariante Regressionsanalysen". Ein Highlight sind auch die Usability-Definitionen und die integrative Betrachtung von Content, Design und Struktur.
Schade nur, dass das Manuskript so lange gelegen hat: viele der Beispiele und Texte scheinen einer Zeit zu entstammen, in der "Web Design" noch kein Schimpfwort war und die Aktien des Neuen Marktes auf akzeptablem Niveau standen. Trotzdem, wenn Ihnen Nutzerfreundlichkeit von Berufs wegen - oder grundsätzlich - wichtig ist, lesen Sie dieses Buch. Sie werden es nicht bereuen!



Produkt: Broschiert
Titel: Ulead PhotoImpact 8, m. CD-ROM
Verlag: Franzis
Autoren: Kay M. Kuhnlein
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Ulead Photoimpact 8. Echt einfach. Das kinderleichte Compute


Ich bin echt begeistert von diesem Buch. Da ich ein ziemlicher Computerneuling bin, habe ich noch nicht so sehr viel Erfahrung mit Programmen im Allgemeinen und ich glaube, wenn ich dieses Buch nicht in die Hand bekommen hätte, hätte ich mein Programm nie nutzen können, weil das hauseigenen Handbuch einfach viel zu viel voraussetzt und der Support einfach schrecklich ist. Aber, nachdem ich mit diesem Buch gearbeitet habe, fühle ich mich schon fast wie ein Profi und habe viel Freude an dem tollen Programm. Vielen Dank an den Autor für seine sehr anschauliche Hilfe. Die Feinheiten des Programms bekomme ich sicherlich durch die Praxis und werde im Anschluß auch das mit dem Programm gelieferte Handbuch besser verstehen, da habe ich jetzt gar keine Bedenken mehr. Die Schreibweise ist auch so gut gelungen, daß es richtig Spaß macht zu lernen. Ich kann dieses Buch nur wärmstens empfehlen, eigentlich denke ich, daß es zur Ausstattung des Programms dazugehören sollte. Viel Spaß beim Ausprobieren



Produkt: Broschiert
Titel: Photoshop 6.0 . für Windows und Macintosh
Verlag: Markt+Technik
Autoren: I Kommer, Mersin D
Kundenbewertung: 4/5
Kundenbewertung - 4 von 5 Sternen
Günstige Alternative zur Photoshop Bibel 6.0


Die Jubiläumsausgabe zu "Photoshop 6.0 - Digital Studio One" ist primär eine günstige Alternative zur doppelt so teuren und doppelt so umfangreichen "Photoshop Bibel 6.0". Der günstige Preis ist meines Erachtens der Hauptgrund, weshalb ich bei der Bewertung 4 Sterne vergebe. Inhaltlich ist das Buch gut gegliedert und insbesondere der Anfänger wird Schritt für Schritt ans Ziel geführt, so dass er innert kurzer Zeit mit der Software Photoshop 6.0 ansprechende Resultate erreichen kann. Übrigens, die Software Photoshop 6.0 ist absolut genial, sofern man sich mit digitaler Bildbearbeitung beschäftigen möchte. Das Buch bietet aber auch den Fortgeschrittenen eine reiche Palette an Tipps und Hinweisen, die bei der praktischen Umsetzung von Bildgestaltungen ausgesprochen hilfreich sind.Fazit: Insgesamt ein wirklich gelungenes Werk zu einem günstigen Preis.



Produkt: Gebundene Ausgabe
Titel: Digitale Fotografie und Bildbearbeitung
Verlag: Dorling Kindersley
Autoren: Tom Ang
Kundenbewertung: 3/5
Kundenbewertung - 3 von 5 Sternen
Entgegen seines Anspruchs "nur" für Einsteiger


Das Buch ist der ehrenwerte Versuch, kamera-, objektiv, EDV- und bildbearbeitungstechnische Aspekte geschlossen darzustellen und auch noch Tipps zur Bildgestaltung zu geben. Dabei bleibt die Tiefe zwangsläufig auf der Strecke. Die Beschreibung bestimmter Kamera-, Scanner- und Druckermodelle in Wort und Bild ist i.d.R. bereits veraltet, bevor ein Buch die Druckerei verlässt. Zeitschriften sind da geeigneter. Für Photoshop werden die wichtigsten Techniken - aber eben auch nur knapp - erläutert. Das Themenspektrum ist umfassend, die Ausführungen bleiben jedoch an der Oberfläche. Ein guter Titel für Neulinge in der Materie. Nach eigenen Angaben ist es jedoch für "professionelle Anwender und ambitionierte Amateure" gedacht, und diesem Anspruch wird es nicht gerecht. Wer sich auf fortgeschrittenem Niveau angekommen fühlt oder eine Kaufhilfe für ein bestimmtes Gerät braucht, sollte für die einzelnen Themen auf spezialisiertere Werke und auf Zeitschriften zurückgreifen.



Buchbesprechung, IT Bücher, Buchgeschäft, Amazon Buchbesprechungen, Buchbesprechungen, Kunde Meinung, Kunde kommentiert, Buchinfo, Bucheinband, Buch ASIN, Buch ISBN, Amazon.de IT Bücher, Amazon.de Buch Info, CSS Bücher, HTML Bücher, C++ Bücher, Perl Buch, Java Buch, Javascript Buch, DHTML Buch, SQL Buch, MSSQL Buch, MySQL Buch, PHP Buch, ODBC Buch, Flash Buch, Macromedia Buch, Buchhandlung, Bücher, Buecher, Literatur, Versandbuchhandlung, Shop, Buch, Internet-Buchhandlung, Buchbestellung, bestellen, bücher, Online-Buchhandlung, Buchtips, Rezensionen, Kritiken, Buchtips, Geschenke, Geschenkgutscheine, Internetbuchhandlung, Literaturtips, Buchversand, Partnerseite von Amazon.de, Versandbuchhandel, Internetbuchhandlung