Sponsored links


Valid XHTML 1.0!
Valid CSS!
Produkt: Broschiert
Titel: Das grosse Lexikon der Computerspiele
Verlag: Schwarzkopf & Schwarzkopf
Autoren: Christian Wirsig
Kundenbewertung: 4/5
Kundenbewertung - 4 von 5 Sternen
Wichtiges Sachbuch zum Thema Computerspiele!


Neben Wir waren Space Invaders von Mertens/Meißner und dem aktuellsten Titel Spiele mit dem Computer von Gerd Frey zählt Das Große Lexikon der Computerspiele zu den drei wichtigsten deutschen Fachbüchern über Computerspiele. Während Wir waren Space Invaders sich dem Thema von den historischen Wurzeln her nähert und Spiele mit dem Computer einen gut sortierten Überblick über die Referenzen des Marktes verschafft, beleuchtet Wirsing Nachschlagewerk eher die Firmen und Entwickler hinter den Produkten. Sogar die wichtigsten - von ihrem Einfluss her nicht zu unterschätzenden - Publisher werden näher vorgestellt.



Produkt: Gebundene Ausgabe
Titel: Beyond Two: Theory and Applications of Multiple Valued Logic
Verlag: Physica-Verlag
Autoren: Melvin Fitting, Ewa Orlowska
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Forschung hautnah


Dieses Buch ist eine Sammlung von Aufsätzen zu verschiedenen Bereichen mehrwertiger Logik. Es gibt Aufsätze zur Theorie und Praxis ( z. B. Informatische Anwendungen), es beschäftigt sich aber auch z. B. ein Aufsatz mit der Algebraisierung modallogischer Operatoren, ein Problem der Philosphie.Dieses Buch repräsentiert den akutellen Forschungsstand in den jeweiligen Gebieten. Es ist daher klar, dass die Aufsätze spezieller Natur sind und nicht ohne Kenntnisse sowohl der Logik und verschiedener Systeme mehrwertiger Logik, als auch ohne Kenntnisse mathematischer Methoden und Schreibweisen verstanden werden können. Wenn man sich jedoch ein bißchen in diese Bereiche eingearbeitet hat wird man dieses Buch mögen, da es einen sehr weiten Themenbereich abdeckt und zu eigenen Forschungen und Recherchen anregt.



Produkt: Broschiert
Titel: Prüfungsvorbereitung IT-System-Kaufmann/-frau, Informatikkaufmann/-frau, m. Lösungs-CD-ROM
Verlag: Bildungsverlag E1ns
Autoren: Thomas Döring, Jörg Bleßmann, Udo Schaefer
Kundenbewertung: 1/5
Kundenbewertung - 1 von 5 Sternen
Fehler über Fehler


Ich habe mir das Buch gekauft, um möglichst einen großen Überblick über das gesamte nötige Wissen für Informatikkaufleute zu erhalten. Ich stehe nun am Anfang des Buches. Ich hatte mir vorgenommen es durchzuarbeiten und mich dadurch auf die Abschlussprüfung (Anfang Mai) vorzubereiten.
Das Problem ist, dass ich jetzt seit etwa 2 Stunden an der ersten Seite sitze und mich frage, ob ich einfach zu dämlich bin, oder ob die Aufgabenstellungen so besch.....sind. Ich habe die eigentlichen Aufgabenstellungen zumeist erst durch einen Blick in die Lösung verstanden und hätte die Aufgaben zu 50 % komplett falsch beantwortet.
Nun habe ich mir hier einmal die Rezensionen angesehen und herausgefunden, dass das Buch nicht gerade als Musterexemplar an guter Aufgabenstellung und Richtigkeit anzusehen ist. Also werde ich das Buch nicht mehr allzu ernst und es bewußt "vorsichtig" durcharbeiten.
Würde ich noch einmal vor der Wahl stehen, mir das Buch zu kaufen, oder doch ehemalige Abschlussprüfungen zu bestellen würde ich definitiv letzteres vorziehen!
Ich bin mit dem Buch in keinster Weise zufrieden. Die Aufstellung des Lernstoffes hätte ich mir auch günstiger beschaffen können!



Produkt: Gebundene Ausgabe
Titel: Testen objektorientierter Software
Verlag: Hanser Fachbuch
Autoren: Harry M. Sneed, Mario Winter
Kundenbewertung: 3/5
Kundenbewertung - 3 von 5 Sternen
Eine gute, aber etwas akademische Einführung


Dieses Buch bietet eine gute Einführung in das Thema. Sollten Sie ein Werk suchen, dass sie in die Grundprinzipien hierachischer Test, Testarten, Testplanung und Design einführt, sind Sie hier richtig. Die Praxistauglichkeit kommt jedoch auf zwei Arten zu kurz: Zum einen wird zu wenig Wert darauf gelegt, ein komplettes Vorgehensmodell aus der Fülle des angebotenen Detailwissens zu entwickeln, zum anderen kommt in jedem der vielen angebotenen Testansätze die Frage nach der praktischen Machbarkeit zu kurz. Zu letzterem ein Beispiel: Unter 'Konventionelle Regressionstesttechniken' erfährt man einiges über die Verfahren zum Abgleich von Datenstrukturen, Datenverwendung, Ablaufpfaden und IO-Sequenzen. Als Tool, das diese Abgleiche beherrscht, wird jedoch 'SofRetest' vorgestellt. Dabei handelt es sich um ein akademisches Werkzeug, dass meines Wissens nach nicht kommerziell verfügbar ist. Der Abschnitt endet gar mit einen Blick auf verschiedene Forschungsartikel. Insgesamt kommt das 'Doing' in diesem Buch zu kurz und der Überblick über kommerzielle Testwerkzeuge ist viel zu knapp und oberflächig.



Produkt: Broschiert
Titel: Crashkurs Typo und Layout
Verlag: Rowohlt Tb.
Autoren: Cyrus D. Khazaeli
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Crashkurs, Anregungen, Nachschlagewerk in Sachen Typo


Dieses kleine Buch bietet einen guten Überlick über Typographie und Layout in den klassischen Medien, sowie einen kurzen Ausblick auf die Neuen Medien (Internet, CD-ROM Präsentation etc.). Alles beginnt mit der Geschichte der Schrift und die daraus abgeleiteten Kategorien für die heute verwendeten Schriften. Die Grundlagen und Fachbegriffe werden dargestellt und erläutert, bevor es zum Layout geht. Dort werden nicht nur visuelle Grundregeln vermittelt, sondern auch Ansätze geboten, wie man kreativ mit Schrift, Grafik und Formen gestalten kann. Den Schluß bildet ein Ausblick auf die neuen Medien und wie man dort die klassischen Layout-Regeln anwenden kann, inklusive einen Ausblick auf Navigation in interaktiven Medien. Ferner gibt es eine kleine Einführung in Quark Xpress. Dieses Buch ist für Einsteiger und Amateurlayouter, die keine Vorkenntnisse mitbringen genauso geeignet, wie für den Fortgeschrittenen, der ein Referenz- und Nachschlagewerk oder einfach nur Anregungen sucht. Denn, wie es sich für ein Typo & Layout-Buch gehört, sind die Seiten dieses Buchs sehr abwechslungsreich, aber übersichtlich gestalt. Beim Betrachten allein erhält man also schon Anregung genug. Bei Cyrus Khazaeli habe ich Vorlesungen besucht und kann daher sagen, daß der Mann weiß, worüber er redet. Dies spiegelt sich in diesem Buch wieder und deshalb kann ich es allen nur empfehlen, die sich für dieses Gebiet interessieren. (Dies ist eine Amazon.de an der Uni-Studentenrezension.)



Produkt: Taschenbuch
Titel: MySQL - Das offizielle Handbuch
Verlag: mitp
Autoren: Michael Widenius, David Axmark
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Das Buch ist ein Knaller!


Wer schon einmal in MySQL reingeschnuppert hat, wird von diesem Buch begeistert sein. Alles, aber wirklich alles, was du brauchst, um mit MySQL zu arbeiten, steht in diesem Buch (incl. umfangreicher Software auf der Buch-CD). Es ist lange her, dass ich zu einem IT-Thema ein so umfassendes und präzises Buch gelesen habe. Es erklärt die Installation auf praktisch jedem Betriebssystem, zeigt, wie du das Optimale aus MySQL für deine speziellen Anliegen heraus holen kannst und wie du MySQL mit anderer Software laufen lassen kannst. Ich arbeite zwar nicht professionell mit MySQL, aber mti diesem Buch habe ich das Gefühl, als wenn ich auch größere Projekte damit durchführen könnte.



Produkt: Broschiert
Titel: Linux-Server für Intranet und Internet
Verlag: Hanser Fachbuch
Autoren: Jörg Holzmann, Jürgen Plate
Kundenbewertung: 2/5
Kundenbewertung - 2 von 5 Sternen
nichts für anfänger, nichts für profis


zwar vom umfang her gut, da alle nötigen themen (dns, mail, web usw) behandelt werden, jedoch vom inhalt her eher dürftig. es wird immer nur eine methode richtig beschrieben, teilweise gibt es unterschiede zwischen den codebespielen und den dazu gehörenden erzählungen.
meine meinung ist, dass es für anfänger nicht geeignet ist, da zu wenig grundlagen erklärt werden. für profis allerdings ist es deswegen ungeeignet, weil das bißchen, was erklärt wird, für profis nichts neues mehr ist. für die gruppe dazwischen, zu der auch ich gehöre, teilweise interessant, jedoch nicht genügend einführend, teilweise uninteressant, weil bereits bekannt
zwar interessant zu lesen, das geld aber meiner meinung nach nicht wert.



Produkt: Broschiert
Titel: J2EE Patterns, Studentenausgabe, m. CD-ROM
Verlag: Addison-Wesley, München
Autoren: Adam Bien
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Referenz für aktuelle J2EE-Entwicklungen


Das Buch glänzt durch einen klaren und didaktisch klugen Aufbau. Durch die EInführung in J2EE-Patterns und der späteren Erstellung einer komplett patternbasierenden Anwendung kann man sehr gut die einzelnen Zusammenhänge erkennen und einen Überblick über das Zusammenspiel innerhalb einer Anwendung studieren.
Die Praxisnähe der gezeigten Patterns wird sehr gut durch die detailierte Darstellung inklusive Profilinganalysen gezeigt. Persönlich konnte ich durch dieses Buch genügend Gedanken und Reize für anstehende Projekte bekommen, daß ich es gerne als Referenz für J2EE-Entwicklungen empfehle.



Produkt: Gebundene Ausgabe
Titel: Linux. Installation, Konfiguration, Anwendung
Verlag: Addison-Wesley
Autoren: Michael Kofler
Kundenbewertung: 3/5
Kundenbewertung - 3 von 5 Sternen
Viel Papier um wenig Inhalt


Bei sovielen guten Kommentaren war ich enttŠuscht, da§ es mir nicht wirklich geholfen hat. Mag sein, da§ Kofler nicht der schlechteste ist. Doch ein bisschen RealitŠtsinn schadet nicht. Mit dem SuSE Linux 8 kann man den Kofler auch getrost im Regal lassen. Nachher ist man immer klŸger.



Produkt: Broschiert
Titel: Internetkompass Krebs
Verlag: Springer, Berlin
Autoren: Marcus Oehlrich, Nicole Stroh
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Schnelle verständliche Hilfe bei der Suche nach Krebsinfos


Eigentlich habe ich überhaupt keine Ahnung vom Internet (naja, noch nicht mal richtig von meinem Computer).Aber darauf nimmt der Krebs meines Sohnes keine Rüchsicht. Zum einen will ich meinen kleinen immer gut zu Hause versogen (wenn er mal nicht im Krankenhaus ist), ich will mich aber auch richtig gut speziell Informieren. Daß die Ärtze mich meinem Geschmack nach zu wenig informieren dürfte einigen Betroffene bekannt vorkommen. Mit dem Buch "Internetkompass Krebs" arbeite ich mich im Moment richtig gut durch (Krebs-)Internet.Im Buch ist sehr gut beschrieben wie man an die für Krebs-Betroffene wichtigen Infos im Internet herankommt, wie man auch unseriöse Seiten erkennt oder wie man die Suchmaschienen speziell für die krebsrecherche nutzt. Thematisch wird eigentlich jeder wichtige Punkt abgehandelt und besprochen wie man ihn finden kann. Also, wie man natürlich Infos zur Kranheit findet, aber auch wie man Selbsthilfegruppen, Bücher,Artikel, Foren, Soziale Hilfen etc. findet. Zudem ist es sehr übersichtlich und freundlich gestaltet. Also, ich kann das Buch nur empfehlen! Sandy



Buchbesprechung, IT Bücher, Buchgeschäft, Amazon Buchbesprechungen, Buchbesprechungen, Kunde Meinung, Kunde kommentiert, Buchinfo, Bucheinband, Buch ASIN, Buch ISBN, Amazon.de IT Bücher, Amazon.de Buch Info, CSS Bücher, HTML Bücher, C++ Bücher, Perl Buch, Java Buch, Javascript Buch, DHTML Buch, SQL Buch, MSSQL Buch, MySQL Buch, PHP Buch, ODBC Buch, Flash Buch, Macromedia Buch, Buchhandlung, Bücher, Buecher, Literatur, Versandbuchhandlung, Shop, Buch, Internet-Buchhandlung, Buchbestellung, bestellen, bücher, Online-Buchhandlung, Buchtips, Rezensionen, Kritiken, Buchtips, Geschenke, Geschenkgutscheine, Internetbuchhandlung, Literaturtips, Buchversand, Partnerseite von Amazon.de, Versandbuchhandel, Internetbuchhandlung