Sponsored links


Valid XHTML 1.0!
Valid CSS!
Produkt: Taschenbuch
Titel: Windows 2000. Installation, Konfiguration, Administration.
Verlag: VMI Buch AG, Bonn
Autoren: Dirk Jarzyna
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Ein gelungenes Buch zum Top-Preis


Ich habe mir das Buch vor einigen Monaten gekauft. Es hat mir inzwischen viele Fragen rund um Windows 2000 beantwortet.
Das Thema Windows 2000 und seine Administration wurde logisch gegliedert und die einzelnen Themenbereiche z. B. Netzwerk-Grundlagen, TCP/IP, Active Directory tiefgründig erörtert, ergänzt mit vielen Hintergrundinformationen.
Die Themen werden aber nicht nur theoretisch abgehandelt. Es gibt auch jede Menge Tipps für die Praxis, bis hin zur Erstellung von Disketten für den Notfall. Das Buch also immer in der Nähe des Rechners aufbewahren!
Geschrieben ist das Ganze in einem verständlichen Stil, gewürzt mit einer Prise Humor. Es ist damit auch sehr angenehm zu lesen.



Produkt: Taschenbuch
Titel: Objektorientiert mit TURBO C ++. Objektorientierte Softwareentwicklung für Profis.
Verlag: Vieweg, Wiesbaden
Autoren: Martin Aupperle
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Exakte Grundlagen für C++ Basics


Ich gebe diesem Buch 5 Punkte, da es mir in noch keiner Frage meines C++-Programmiererlebens nicht die exakte Antwort auf meine Frage gab. Bei C++-Fragen greife ich inzwischen immer zuerst zum Aupperle.
Themenkreis:Natürlich ist dabei zu beachten, dass das Themengebiet nicht Design-Patterns (hab' ich keine Empfehlung für zur Hand) oder STL (dafür gibt's den Josuttis), sondern "nur" die Grundlagen des Sprachumfangs C++ sind. Auch dort gibt es selbst für alte Hasen immer wieder Fragen, die man in diesem Werk auf jeden Fall exakt beantwortet findet (wie war das mit dem Padding bei structs und Klassen? Wann werden statics instanziiert?). Andere Bücher mögen das natürlich auch können, kein Zweifel.
Lesbarkeit:Der Stil von Herrn Aupperle ist ein wenig trocken, aber lesbar. Ich hab' mal damit angefangen, es als Bettlektüre zu verwenden und kann ihm attestieren, dass man auf jeden Fall sattelfester in den Grundlagen, deren Nomenklaturen und ihren Spezialitäten wird, mithin ein besserer Programmierer.



Produkt: Broschiert
Titel: Books on Demand. So verkaufen Sie Bücher im Internet.
Verlag: Sequenz Medien, Mchn.
Autoren: Andreas Mäckler, Michael Saur, Michael Braun
Kundenbewertung: 3/5
Kundenbewertung - 3 von 5 Sternen
Zu Teuer


Für ein BOD einfach zu teuer!!! Andere Bücher dieser Art liegen ungefähr beim halben Preis.



Produkt: Gebundene Ausgabe
Titel: Windows XP Professional - Kompendium . Profiwissen, Konfiguration, Netzwerke
Verlag: Markt+Technik
Autoren: Peter Monadjemi, Eric Tierling
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Ein sehr gutes Nachschlagewerk


Das Buch ist für erfahrene Anwender ein Optimales Nachschlagewerk. Für Neueinsteiger ist es leicht verständlich zu lesen, das Fachchinesisch ist gut erklärt ohne trocken oder Verstaubt zu wirken.Für alle Umsteiger auf XP Pro ein muß.Auf fragen der Netzwerktechnik wird hier besonders gut eingegangen sowie alle möglichen Internetverbingungen (DSL).Eben so wird vorbildlich auf die Sicherheitsfunktionen und Benutzerverwaltung dargestellt.Kurzum einfach gut.



Produkt: Broschiert
Titel: TCP/IP Netzwerk Administration
Verlag: O'Reilly
Autoren: Craig Hunt
Kundenbewertung: 4/5
Kundenbewertung - 4 von 5 Sternen
Standardwerk für Netzwerkadministratoren


Ohne Ausbildung ein Netzwerk einzurichten mag mit viel Arbeit (Trial&Error) ja noch möglich sein. Was aber, wenn Probleme auftreten und man mit der komplexen Fehlersuche nicht mehr weiter kommt?Dieses Buch bietet die Lösung! Fundierte Fakten leicht verständlich erklärt (gewisses Basiswissen vorausgesetzt) ermöglichen eine lückenlose Fehlerdiagnose und erleichtern einem das Beheben grober Anfängerfehler.Allerdings enthält die deutsche Übersetzung ein paar kleine Fehler, die leicht zu Mißverständnissen führen können, deswegen von mir nur vier Sterne.



Produkt: Gebundene Ausgabe
Titel: Linux, 5. Auflage. Installation, Konfiguration, Anwendung.
Verlag: Addison-Wesley
Autoren: Michael Kofler
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Perfekt für den Einsteiger


Wunderbares Buch für den Linux Newbie. Jedes wichtige Thema wird zumindest angeschnitten, Verweise auf weiterführende Lektüre im Internet oder gedruckt sind ebenfalls vorhanden. Wer in die Welt des Pinguins einsteigen will sollte hier anfangen!



Produkt: Broschiert
Titel: Vertriebslogistik mit SAP R/3.Konzeption und Implementierung des R/3-Moduls SD
Verlag: Addison-Wesley
Autoren: G Oberniedermaier
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Praxisnahes gutes Buch


Als Berater im SAP Umfeld habe ich bereits manches Buch über SAP-Themen gelesen. Dieses Buch über das SAP Modul SD ist als sehr gute Unterstützung für das Beraterleben anzusehen, da es detailliert darstellt, wie betriebswirtschaftliche Prozeße der Vertriebslogistik mit dem Modul SD abgebildet werden können. Nicht nur, dass jeder einzelne Prozess (wie z.B. die Konsignationsabwicklung, die Retourenabwicklung usw) ausführlich und umfassend dargestellt und beschrieben wird. Es werden auch viele in der Praxis notwendige Tipps gegeben. So wird das Verständnis der Vertriebsprozesse mit SAP SD vermittelt. Fazit: ein Buch, das in der Praxis unverzichtbar ist.



Produkt: Taschenbuch
Titel: PC - Hardwarebuch.
Verlag: Addison-Wesley, München
Autoren: Hans-Peter Messmer
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
ein buch mit hand und fuss


dieses buch sorgt wirklich für durchblick seit es pc-intern nicht mehr gibt ist es wirklich ein muss für alle die wissen wollen was nun hinter der ihrem hochsprachentext passiert. die erläüterungen sind (von den graphikkarten abgesehen) detailiert genug um ohne heranziehen weiterer quellen sofort loslegen zu können.in kombination mit "das assambler buch" kann sie wirklich nichts mehr aufhalten...



Produkt: Sondereinband
Titel: Microsoft Visual Basic 6.0 StartPaket, CD-ROM u. Buch
Verlag: Microsoft Press Deutschland
Autoren: Uwe Thiemann, Klaus Löffelmann
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Sehr für Anfänger geeignet


Viel zu sagen gibts zu diesem Buch nicht ausser das es bei 0 anfängt und die Grundlagen vermittelt, allerdings sollte mal sich noch einige Bücher für Fortgeschrittene kaufen wenn man dieses buch durchhat.



Produkt: Broschiert
Titel: Computer-Controlled Acupunture(r)
Verlag: Pabst Science Publishers
Autoren: G. Litscher, Z. H. Cho, Gerhard Litscher (Hrsg.), Cho Zang-Hee (Hrsg.)
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Extraordinary book about methods of monitoring acupuncture


The rather worrying title of this extraordinary book does not thankfully imply that our profession is about to be invaded by robot practitioners. It is in fact about various high tech methods of monitoring acupuncture, and in 18 short chapters brings together much information that is not otherwise readily available.
Professor Cho (Irvine, California) will now be familiar to many readers as a pioneer in the field of fMRI who has turned his attention to the effects of acupuncture at points with different traditional functions. In their chapter here, his group again investigates how manual acupuncture can selectively affect regional cerebral bloodflow (in the visual cortex with GB37, and in the auditory cortex with GB43 or SJ5).
Professor Litscher (Graz) has, with a number of coworkers, been using infrared spectroscopy and a newly evolved transcranial Doppler sonography (TCD) system to determine changes in bloodflow in the brain in response to acupuncture, in combination with new and highly sensitive EEG methods. This ability to detect both together is potentially very powerful. Seven of the chapters in the book concern this exciting work. In addition, a study on peripheral infrared thermography demonstrates how variable temperature responses can be to identical manual needling in different subjects (unfortunately there was no mention of whether this variation depended on initial temperature and circulatory dynamics). In a further chapter, Litscher's group shows how laser doppler flowmetry may help to separate responders and nonresponders to acupuncture, using a nonspecific 'formula' for enhancing qi and so improving peripheral microcirculation (bilateral P6, St36, Sp6, and Ren6 with moxa in addition).
They also show that the same points enhance cranial bloodflow, and then go on to demonstrate more specific effects: needling these points increases mean blood flow velocity (Vm) in the middle cerebral artery while leaving unchanged that in the supratrochlear artery (a branch of the ophthalmic artery). On the other hand, needling points specifically selected for their effect on the eye has the opposite effect (this group included both local and distal points). These differences are all the more interesting as both arteries derive from the internal carotid. In a further study, gently needling LI20 enhanced Vm in the anterior cerebral artery, but needling of Bl67 in the posterior cerebral artery, in keeping with the traditional functions of these two points for olfaction and vision, respectively.
Litscher's group also demonstrate how needling has more of an effect on both cerebral circulation and acoustically-induced 40 Hz cortical responses than laser acupoint stimulation (with commonly accepted parameters for both methods). Whether comparison of 20 minutes of needle retention with 30 seconds of irradiation is really meaningful is another question (in another study published elsewhere,1 similar results were obtained with 20 seconds stimulation for both modalities; in addition, there was less effect at a nonacupoint than at the acupoints used).
The remaining chapters are by Nissel on chaos theory, quantum physics and acupuncture, Streitberger's group on their placebo method (well known to those who attended the October 2000 BMAS Scientific Meeting), Klima and others on 'laserpuncture,' together with contributions from Raftis on a new chin and cheek acupoint microsystem used in conjunction with Yamamoto's scalp acupuncture, a factual little article on Ötzi the iceman by the group responsible for interpreting his tattoos in acupuncture terms, and an incomprehensible offering from Wang Weikung's Taipei group on the 'blood pressure pulse spectrum' (having read at least ten of their articles now, I feel little the wiser - maybe I am just stupid).
All in all, this is an important little book for those who are looking for scientific evidence of the effects of acupuncture and of different acupoints. Although many of the studies included are really pilots, with only small groups of subjects, together they are persuasive and fascinating. And although no conclusions are possible from this work on the existence or nonexistence of meridians, the central role of the brain in acupuncture is emphasised once again. Using the tools of 'Computer-Controlled Acupuncture ®' could provide a lot more answers to the age-old question of how acupuncture works.



Buchbesprechung, IT Bücher, Buchgeschäft, Amazon Buchbesprechungen, Buchbesprechungen, Kunde Meinung, Kunde kommentiert, Buchinfo, Bucheinband, Buch ASIN, Buch ISBN, Amazon.de IT Bücher, Amazon.de Buch Info, CSS Bücher, HTML Bücher, C++ Bücher, Perl Buch, Java Buch, Javascript Buch, DHTML Buch, SQL Buch, MSSQL Buch, MySQL Buch, PHP Buch, ODBC Buch, Flash Buch, Macromedia Buch, Buchhandlung, Bücher, Buecher, Literatur, Versandbuchhandlung, Shop, Buch, Internet-Buchhandlung, Buchbestellung, bestellen, bücher, Online-Buchhandlung, Buchtips, Rezensionen, Kritiken, Buchtips, Geschenke, Geschenkgutscheine, Internetbuchhandlung, Literaturtips, Buchversand, Partnerseite von Amazon.de, Versandbuchhandel, Internetbuchhandlung