Sponsored links


Valid XHTML 1.0!
Valid CSS!
Produkt: Taschenbuch
Titel: C++ Wochenend Crashkurs
Verlag: mitp
Autoren: Stephen R. Davis
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Crashkurs in C++


Ich habe dieses Buch, ohne Prgrammierkenntnisse in 6 Tagen durchgearbeitet. --dies war schon schwer genug, aber man lernt mehr als wenn man dies in drei Tagen erledigt.Dieses Buch ist wirklich gut, nur man muss schon etwas vom PC verstehen. Den Gnu habe ich nicht benutzt ich habe die Visual C++ Version genommen.Die Beisppiele sind gut und man kommt nach einigem üben hinter der Sprache C++.Es hielt mit diesem Buch den Einstieg zu schaffen bzw. die ersten Kenntnisse zu erwerben.
Programmierer wird man damit jedoch nicht, dies schafft man nur durch üben....Jedebfalls ist das Buch ein guter Einstieg.Mir jedenfalls macht es nun Spass in C++ zu arbeiten.



Produkt: Gebundene Ausgabe
Titel: Web Publishing Kompendium .
Verlag: Markt+Technik
Autoren: Tobias Hauser, Christian Wenz
Kundenbewertung: 3/5
Kundenbewertung - 3 von 5 Sternen
kinderkrankheiten


Das Buch Web Publishing Kompendium ist ein (teurer) Überblick über die Möglichkeiten, WebSeiten zu erstellen. Klar, daß HTML ausführlich erklärt wird, hinzu kommen weitere Web-Techniken wie JavaScript, Perl, PHP und ASP. Allerdings waren für mich (meine HTML-Kenntnisse sind gut bis sehr gut) die Erklärungen v.a. zu den Scriptsprachen etwas zu "wischi-waschi"-haft. Man bekommt zwar einen Überblick, was alles möglich ist und es sind sehr gute und sofort nachvollziehbare (einsetzbare) Beispiele enthalten, jedoch fehlt die Tiefeninformation - was ich eigentlich erwartet hätte beim Namenszusatz "Kompendium".Außerdem schwächelt das Layout noch an allerlei Kinderkrankheiten, mir sind zum Beispiel schon lange nicht mehr so viele Rechtschreibfehler aufgefallen wie in diesem Buch.Fazit: das Buch bietet einen guten, knappen (wenn auch auf fast 1000 Seiten verteilten) und relativ teuren Überblick/Einstieg in Webtechnologien, es fehlt allerdings an Tiefenschärfe.



Produkt: Gebundene Ausgabe
Titel: C++ lernen und professionell anwenden
Verlag: mitp
Autoren: Peter Prinz, Ulla Kirch-Prinz
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
So möchte man eingeführt werden....


Dieses Buch ist einfach klasse!! Die Grundlagen führen einen an C++ heran und sind auch interessant, wenn man schon ein wenig Erfahrung bei der Programmierung mitbringt. Vorallem aber wenn man schon Erfahrung, auch von anderen Sprachen (wie ich: Delphi), mitbringt und man am Anfang denkt, ist ja alles vertraut und einfach, so wird man aber einige Kapitel weiter gefordert. Es ist aber nicht so, dass man ab einem gewissen Punkt nichts mehr mitbekommt - im Gegenteil: Der Code, der immer auf der linken Seite zu finden ist, wird auf der Rechten hervorragend erklärt! Sollte dennoch was unklar sein, einfach noch mal den Teil lesen und dann wird es einem klar werden, welche Zusammenhänge dahinter stecken! Über den Anhang und das Stichwortverzeichnis, welches auf 35 Seiten kommt, kann man sich nicht beklagen. Auch die beiliegende CD mit Autorenversion des C++-Kompilers macht dieses 33 Kapitel umfassende Buch zu einem Muss für jeden C++-Interessierten, egal ob Anfänger oder Fortgeschrittener. Das Buch ist stabil und sein Geld alle Mal wert!



Produkt: Taschenbuch
Titel: Die SQL Referenz.
Verlag: VMI Buch AG, Bonn
Autoren: Wayne S. Freeze
Kundenbewertung: 3/5
Kundenbewertung - 3 von 5 Sternen
Nicht ganz komplette Referenz mit guter Gegenüberstellung.


Meiner Meinung nach erfüllt das Buch den gesetzten Anspruch des Autors, eine umfassende Vergleichsreferenz zu sein, nur bedingt. Bei meiner Arbeit mit einem Oracle-Datenbank-System, habe ich zum Beispiel eine Beschreibung des "connect by" Features von Oracle vermißt, welches ein Select über eine Baumstruktur zuläßt. Als überaus nützlich habe ich allerdings die beigelegte CD empfunden, die den Inhalt des gesamten Buches in HTML-Form enthält. Negativ in diesem Zusammenhang fiel aber auf, daß die Vorzüge von HTML nicht gut ausgenutzt wurden: Referenzen sind nicht unmittelbar per Link zugänglich, sondern nur über den Index bzw. das Inhaltsverzeichnis. Das Buch stellt aber trotzdem ein sehr gutes Werkzeug für einen Programmierer dar, der portable Datenbankanwendungen schreiben muß. Die Beschreibung der Statements ist verständlich und es werden Unterschiede zwischen den unterschiedlichen DB-Systemen deutlich gemacht.



Produkt: Sondereinband
Titel: Programmieren lernen in Borland Delphi 6, m. CD-ROM
Verlag: Hanser Fachbuch
Autoren: Walter Doberenz, Thomas Kowalski
Kundenbewertung: 4/5
Kundenbewertung - 4 von 5 Sternen
Für Einsteiger mit guten PC-Kenntnissen


So einfach, wie ich dachte, ist es nicht.Aber ohne dieses Buch kommt man nicht weiter, wenn man sich nichtmit dieser Programmiersprache auskennt.



Produkt: Gebundene Ausgabe
Titel: Visual C++.NET - Kompendium . Win32- und .NET-Anwendungen programmieren
Verlag: Markt+Technik
Autoren: Kate Gregory
Kundenbewertung: 2/5
Kundenbewertung - 2 von 5 Sternen
Nicht wirklich .NET


Dieses Buch zu kaufen in der Annahme, dass man als C++ Profi in die Welt von .NET einsteigen kann, wird bald zur Ernüchterung. Zweifelsohne schreibt hier eine Frau die programmieren kann, was ja an sich schon erstaunlich ist (nein das ist kein Antifeminismus, sondern statistische Realität).Das Buch bietet einen guten Einstieg in die Visual Studio Umgebung und auch in C++. Die Beispiele sind verständlich und leicht nachvollziehbar. Es kommt jedoch immer wieder das Gefühl auf, dass es sich hier um ein altes Buch handelt das mit ein paar zusätzlichen Kapiteln über .NET aufgepeppelt wurde.Die Architektur von .NET und deren Vorzüge werden kaum beschrioeben und andere Hauptthemen von C++ wie COM und speziell Ausnahmebehandlung werden nur sehr grob beschrieben.
Am Ende des Buches angelangt fragt man sich wieso denn so viele Seiten für so wenig Information gedruckt wurden.



Produkt: Gebundene Ausgabe
Titel: Marketing im Internet
Verlag: SmartBooks Publishing AG
Autoren: Achim H. Pollert
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Innovativ und richtungsweisend


Kaum ein Wirtschaftsbereich enwickelt sich heutzutage so schnell wie E-Commerce und internetbasiertes Marketing. Ein Buch zu diesem Thema, das seine Aktualität nicht mit der Zeit einbüsst, weil es über den Tellerrand blickt, ist eine Seltenheit auf dem Markt. Pollerts "Marketing im Internet" ist herzerfrischend konkret und praktisch anwendbar. Es verhilft einem zum besseren Verständnis der Entwicklungen, ist eben richtungsweisend. Eine heisse Empfehlung.



Produkt: Broschiert
Titel: Kuckucksei
Verlag: Fischer (Tb.), Frankfurt
Autoren: Clifford Stoll
Kundenbewertung: 3/5
Kundenbewertung - 3 von 5 Sternen
Veraltet und für Laien


Ich finde dises Buch zwar nicht ganz so schlecht, allerdings sind manche Übersetzungen katastrophal (wie z.B. LDVM - Lies das verdammte Manual - wo heutzutage jeder RTFM sagt), doch diese waren zu dne Verfassungszeiten vielleicht noch nicht so populär.Das Buch erinnert allerdings auch an die alten Zeiten (Modem mit 1200 Baud ;)) und ist wirklich für jedermann zu lesen, da alles (für mich ZU) ausfühlich erklärt ist.Im großen und ganzen ist das Buch aber um den Preis gut zum Zeit vertreiben



Produkt: Broschiert
Titel: Die Kunst, IT-Projekte zum Erfolg zu führen
Verlag: Hanser Fachbuch
Autoren: Hedwig Kellner
Kundenbewertung: 3/5
Kundenbewertung - 3 von 5 Sternen
Hoher Abdeckungsgrad, teilweise aber zu detailliert


Insgesamt ein Buch, das alle relevanten Themenbereiche abdeckt. Zu einem großen Teil ist es auch recht flüssig zu lesen und sehr informativ. Leider verdecken etwas zu ausführliche Beispiele zu fachfremden - wenn auch anschaulichen - Themen, etwa eines Hotelbaus in Afrika, öfters den Blick für's Wesentliche. Ebenso finden sich in vielen Kapiteln lange Listen mit Aufzählungen, was jeweils beim aktuellen Themenkomplex zu beachten ist. Die Autorin versäumt nicht, darauf hinzuweisen, daß die Aufzählungen nicht abschließend oder zwingend sind, dennoch gehen sie zu Lasten der Flüssigkeit und Einprägsamkeit. Im Ergebnis daher sicherlich ein hilfreiches Buch, um Ideen zu sammeln. Wer aber einen Leitfaden sucht, der kurz und knapp auf das eingeht, worauf es ankommt, sollte sich diesen evtl. mittels eines anderen Buches erarbeiten.



Produkt: Broschiert
Titel: Erfolgreiche Bewerbung und Stellensuche im Internet
Verlag: Eichborn
Autoren: Jürgen Hesse, Hans Chr. Schrader
Kundenbewertung: 3/5
Kundenbewertung - 3 von 5 Sternen
Titel unzutreffend


Ich bin von meinem Leherer dazu verpflichtet worden über dieses Buch eine Buchbesprechung zu halten und als ich das Buch laß, bekam ich -milde gesagt- ein leichtes Gefühl von Müdigkeit. Diese Buch ist tatsächlich nur gut für jemanden, der das Medium Internet noch nicht für sich entdeckt hat bzw. ganz neu auf dem Gebiet ist. Ein Verbesserungsvorschlag wäre zum Beispiel, dass der Internetteil verkürzt würde und mehr die Bewerbungen und Stellensuche im Mittelpunkt steht. Meiner Meinung nach lohnt sich dieses Thema nicht für ein Buch. Für den Käufer wäre es lohnend, wenn er dieses Buch (als Internethilfe) kaufen würde UND dann noch eines für Bewerbungen. Kommentar: Verbesserungen dringend nötig!



Buchbesprechung, IT Bücher, Buchgeschäft, Amazon Buchbesprechungen, Buchbesprechungen, Kunde Meinung, Kunde kommentiert, Buchinfo, Bucheinband, Buch ASIN, Buch ISBN, Amazon.de IT Bücher, Amazon.de Buch Info, CSS Bücher, HTML Bücher, C++ Bücher, Perl Buch, Java Buch, Javascript Buch, DHTML Buch, SQL Buch, MSSQL Buch, MySQL Buch, PHP Buch, ODBC Buch, Flash Buch, Macromedia Buch, Buchhandlung, Bücher, Buecher, Literatur, Versandbuchhandlung, Shop, Buch, Internet-Buchhandlung, Buchbestellung, bestellen, bücher, Online-Buchhandlung, Buchtips, Rezensionen, Kritiken, Buchtips, Geschenke, Geschenkgutscheine, Internetbuchhandlung, Literaturtips, Buchversand, Partnerseite von Amazon.de, Versandbuchhandel, Internetbuchhandlung