Sponsored links


Valid XHTML 1.0!
Valid CSS!
Produkt: Gebundene Ausgabe
Titel: Go To Java 2, 2. Auflage . Handbuch der Java-Programmierung
Verlag: Addison-Wesley
Autoren: Guido Krüger
Kundenbewertung: 3/5
Kundenbewertung - 3 von 5 Sternen
... (nur) was für den Profi.


.. fragt man einen Java Profi nach einem guten Buch zu Java, so wird dieses Buch meist recht schnell genannt und dies auch zu recht. Fachlich sehr kompetent und als Nachschlagewerk am Schreibtisch eine wirklich gute Wahl. Gesunde Kritik bleibt aber zu ueben gerade an den ersten Kapiteln, die den Einstieg in Java und die OOP Thematik unnoetig trocken und schwierig beschreiben. Java lernen geht mit Buechern wie Core Java 2 wirklich einfacher und mit mehr Spass.



Produkt: Gebundene Ausgabe
Titel: e-Business
Verlag: C & l Computer- U. Literaturverlag
Autoren: Martina Baumann, Andreas C. Kistner
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
ein Muss! Alles von den Basics bis zum High End


Endlich ein Buch über e-business, das ein breites Publikum anspricht! Von der Führungskraft, die Basiswissen und eine Einschätzung für das Unternehmen benötigt, bis zum Techniker, den wichtige Details und praktische Tips interessieren. Dieses Buch ist ein Muß für jeden, der mit e-Business zu tun hat oder zu tun haben könnte.



Produkt: Taschenbuch
Titel: Go To Java 2.
Verlag: Addison-Wesley, München
Autoren: Guido Krüger
Kundenbewertung: 3/5
Kundenbewertung - 3 von 5 Sternen
Gewöhungsbedürftig


Das Gute zuerst. Man kann mit Hilfe dieses Buches Java erlernen. Es ist im Ganzen schlüssig aufgebaut und motiviert die Beschäftigung mit der Sprache. Nun zum Schlechten. Nachdme man sich durch die Einführung durchgearbeitet hat, kommt man zum ersten Beispiel und wird vom Beispielprogramm fast erschlagen, da man fast gar nichts versteht. Danach wird einem (allerdings recht gut verständlich) die Struktur erläutert. Ein umgekehrtes Vorgehen, in dem der Benutzer selbst zum Handeln aufgefordert wird fehlt leider über das gesamte Buch. So wird die Eingabe von Daten erst in Kapitel 13 (von 32) erklärt. Zu diesem Zeitpunkt wurde der Leser jedoch schon darüber aufgeklärt, wie Fehler in Java behandelt werden und was sogenannte Threads sind und wie man diese verwaltet. Dies ist zu diesem Zeitpunkt jedoch recht uninteressant, da der Leser, sofern er nicht über Programmiererfahrung in C/C++ oder einer anderen Objektorientierten Sprache hat, noch kein Programm schreiben kann, da dieses eine Interaktion (über Tastatur bzw. Maus) mit dem Computer voraussetzt. Zudem arbeitet dieses Buch mit vorgegebenen Programmen, und verlangt vom Leser nicht, einfache Programme selbst zu schreiben. Meiner Erfahrung nach lernt man eine Programmiersprache jedoch am Einfachsten durch selbstständiges arbeiten. Kleinere Programmieraufgaben mit "Musterlösungen" auf der beigefügten CD wären da vielleicht wünschenswert. Wen diese Einschränkungen nicht stören findet in GoTo Java2 ein Buch, in dem einem die Programmiersprache Java nahegebracht wird. (Dies ist eine Amazon.de an der Uni-Studentenrezension.)



Produkt: Gebundene Ausgabe
Titel: Apache Webserver 2
Verlag: Addison-Wesley, München
Autoren: Sebastian Wolfgarten
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Apache 2 - Der Siegeszug der Indianer


Mit einem der ersten Buecher ueber den Apache Webserver 2.0 in Deutsch ist dem Autor ein gutes Werk gelungen, dass dem Administrator die Installation, den Betrieb und auch Programmierung nahe bringt.
Dabei ist fuer Anwender mit Vorwissen nicht unbedingt notwendig, dass gesamte Buch zu lesen, man kann vielmehr mittels des guten Index jederzeit zu dem (fuer einen) interessanten Kapitel springen.
Die neun Kapitel umfassen Grundlagen, Installation (2 Kapitel), Betrieb, Konfiguration, Logging, Programmierung, Datenbanken und Sicherheit.
Die Grundlagen behandeln das neue forking Modell und einen Vergleich von Apache 1 zu 2, sowie Hinweise zur Migration.
Die Installation geht auf die Installation der Software unter Unix, Linux und Windows ein, sowie gibt Tips zum selber kompilieren.
Fuer mich am interessantesten ist die Kapitel ueber die Konfiguration, denn die einzelnen Punkte der Config sind hier gut erklaert.
Das Kapitel "Logging" geht auf die einzelnen Logdateien und deren Auswertung ein. Im Kapitel "Programmierung" geht es dann um CGI, Perl, PHP, Servlets usw. Hier schliesst natuerlich das Kapitel Datenbanken an, dass die Funktionweise von mySQL und ProgreSQL kurz erklaert.
Das Kapitel Sicherheit umfasst zum Schluss wichtige Punkte wie die Konzeption einer Firewall, OpenSSL, mod_ssl, Benutzerauthentifizierung, LDAP, Chroot.
Alles in allem ist das Buch jedem zu empfehlen, der sich ernsthaft mit dem Apache 2 Webserver beschaeftigen will oder muss. Das Buch ist sehr locker und einfach geschrieben und die einzelnen Kapitel geben einem schnell ueberblick ueber die einzelnen Themen. Mir hat das Buch sehr geholfen und wuerde es mir jederzeit wieder kaufen.



Produkt: Gebundene Ausgabe
Titel: Debian GNU/Linux Anwenderhandbuch, m. CD-ROM
Verlag: Addison-Wesley, München
Autoren: Frank Ronneburg
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
viel Hintergrundwissen - nichts für blutige Anfänger


Ich kenne mich schon recht gut mit Debian Linux aus, brauchte aber ein Buch, das über den Einstieg hinausgeht. Bei vielen Büchern wird lediglich beschrieben, wie man etwas tun muss, doch nie, warum man es gerade so tun sollte und nicht ganz anders. Aber dieses Buch geht in die Tiefe, denn es wird fast immer auch erklärt, was dabei im Hintergrund abläuft, zum Beispiel bei der Paketverwaltung von Debian. Nun verstehe ich auch wie das ganze funktioniert, und das ist es doch, worauf es ankommt.



Produkt: Broschiert
Titel: Microsoft Access 2000 - M+T-Training . Schritt für Schritt, Bild für Bild in Access 2000 einsteigen
Verlag: Markt+Technik
Autoren: Malte Borges
Kundenbewertung: 2/5
Kundenbewertung - 2 von 5 Sternen
auch für Anfänger etwas zu schwach!


Das Buch ist leider auch für Anfänger etwas zu fad, zumindest für solche die bereits mit Computern bzw. Office-Produkten gearbeitet haben. Ich habe mir eine leichte Einführung in Access2000 erwartet, bekommen habe ich eine Anleitung wann ich wo mit welcher Maustaste klicken soll und das ganze noch gut bebildert. Wer also nicht wirklich blutiger Anfänger ist,d.h. Office nur vom Hören her kennt, sollte sich das Geld sparen und gleich zu einem tiefer gehenden Buch greifen.



Produkt: Broschiert
Titel: Computer Englisch. (6401 970). Ein Fachwörterbuch.
Verlag: Rowohlt TB-V., Rnb.
Autoren: Hans Herbert Schulze
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Macht Computer Englisch verstaendlicher!


Als Uebersetzerin sitze ich tagtaeglich an meinem Computer. Obwohl ich selbstverstaendlicherweise jeden Tag Tasten druecke habe ich mich schon oft gefragt, wie ich einem 'Newcomer' auf Englisch oder Deutsch erklaeren wuerde welche Tasten denn zu druecken waeren. Allerdings geht dieses Buch viel tiefer in die Computersprache hinein als nur Tastenbeschreibungen. Ich finde dieses Buch ist sehr detailiert und was mich sehr gefreut hat ist, dass es die Uebersetzungen von Englisch-Deutsch UND Deutsch-Englisch gibt (was ich zur Zeit meiner Bestellung nicht wusste). Auf welcher Ebene ich dieses Buch empfehlen wuerde weiss ich nicht, da ich es in erster Linie nur aus Neugierde bestellt habe. Aber es ist auf jeden Fall sehr handlich um mit Computer-Kennern mithalten zu koennen. Und ueber den guenstigen Preis kann man sich auch nicht beklagen.



Produkt: Gebundene Ausgabe
Titel: Perl . Einführung, Anwendung, Referenz
Verlag: Addison-Wesley
Autoren: Farid Hajji
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Bestes deutschsprachiges Perl-Buch


Für mich persönlich ein perfektes Buch. Zwar nicht unbedingt für Programmier-Einsteiger geeignet - für Umsteiger wie mich jedoch auf den Leib geschneidert. Der Autor versteht es, die sich stellenden Probleme einfach und ohne grosse Umschweife auf den Punkt zu bringen. Dabei geht er auf alle Themen ein, die für Perl unter LINUX/UNIX "normalerweise" interessant sein können - v.a. auf CGI, wobei er auch auf Perl-unabhängige Problemlösungen eingeht (etwa Session-Verwaltung durch Cookies). Auch auf Grundlagen der Systemprogrammierung (Forking, Interprocess-Communication, Prozess-Verwaltung etc.) geht er ausführlich ein.
Das Buch ist sehr angenehm zu lesen, weil Hajji nicht zu streng mit dem Stoff umgeht, sondern auch auf humorvolle Weise seine Abneigungen gegen einen großen Redmonder Softwarekonzern sowie seinen Faible für Star Trek zur Geltung bringt.
Interessierte Programmierer sollten sich als Zusatzlektüre noch das Perl Kochbuch zulegen, dann sind sie wirklich für alles, was mit Perl zu tun hat, gerüstet.



Produkt: Gebundene Ausgabe
Titel: Self-Organizing Maps
Verlag:
Autoren: Teuvo Kohonen
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Grundlegende Monographie und ausgezeichnetes Lehrbuch


Dieses Buch ist die grundlegende Monographie eines sehr spannenden, bei anderen breiter angelegten Einführungen in das Thema "Künstliche Neuronale Netze" meist etwas vernachlässigten Gebiets. Das Werk ist ausdrücklich als Lehrbuch konzipiert und kann diesen Anspruch tatsächlich einlösen. Zwei sehr gute knappe, aber doch inhaltlich umfassende Kapitel über mathematische Grundlagen und die biologische Motivation künstlicher neuronaler Netze ermöglichen auch Lesern, die auf diesen Gebieten noch Defizite haben, den problemlosen Einstieg.
Der reine Textumfang des Buches ist mit 250 Seiten nicht sehr hoch, dennoch gelingt es dem Autor, alle wichtigen Aspekte seiner Theorie in optimaler Form zu beleuchten. Mich hat vor allem die Ausgewogenheit von mathematischer Darstellung der Theorie, Veranschaulichung durch Beispiele und wertvoller Hinweise für die praktische Implementierung und Arbeit mit den Modellen überzeugt.
Fazit: Wer immer sich ernsthaft mit Selbstorganisierenden Karten und anderen Modellen selbstorganisierender Lernverfahren beschäftigen möchte, kommt an diesem Buch nicht vorbei. Jegliche Angst, dass es als grundlegende Monographie zu theoretisch oder für Anfänger zu anspruchsvoll sein könnte, ist unbegründet. Durch die knappe Darstellung eignet es sich auch bestens als Nachschlagewerk. Fast alle anderen Darstellungen selbstorganisierender Karten beziehen sich derart weitreichend auf dieses Buch und seine Vorgänger, dass sogar die Abbildungen meist unverändert übernommen werden. Also: Lieber gleich das Original lesen.
Wer besonderen Wert auf ein deutsches Buch legt und eine größere Bandbreite vor allem an Beispielen aus der Biologie bevorzugt, sollte sich Ritter/Schulten/Martinez: "Neuronale Netze" anschauen. (Dies ist eine Amazon.de an der Uni-Studentenrezension.)



Produkt: Taschenbuch
Titel: Das Assembler- Buch. Grundlagen und Hochsprachenoptimierung.
Verlag: Addison-Wesley, München
Autoren: Trutz Eyke Podschun
Kundenbewertung: 2/5
Kundenbewertung - 2 von 5 Sternen
Nichts für Anfänger und hoffnungslos veraltet


Ich denke ich weiss wovon ich rede, denn ich bin KEIN Profi sondern ein blutiger Anfänger in Sachen Assembler. Eigentlich habe ich mir von diesem Buch mehr versprochen, da es schon merhmals neu aufgelegt wurde. Trotzdem wird die ersten zweihundert Seiten lang über Dinge gesprochen die heute nun wirklich nicht mehr von Relevanz sind.
Als Anfänger möchte man möglichst schnell ein Erfolgsgefühl haben, doch dieses bleibt hier leider aus. Erst im zweiten Teil des Buches (so ca. ab Seite 200) wird ein erstes, kleines "Hallo Welt" Programm geschrieben - in 16-Bit DOS Assembler. Als Anfänger war ich mir darüber noch nichtmal im Klaren und habe direkt auf alt.lang.asm gepostet warum mein mini-Programm denn nicht mit masm32 kompilieren will. Die Antwort war klar: Heutige Assembler/Betriebssysteme verlangen 32-Bit code. Wer Windows 2k/XP benutzt, wird die Programmbeispiele als extrem nutzlos efahren. Soviel zum Thema Motivation.
Ich denke es gibt einige Leute die mit diesem Buch etwas anfangen können, besonders wenn man sich für die Geschichte der Computer interessiert und wie man vor 10 Jahren mit ASM programmiert hat, aber für den modernen Assembler Programmierer der (wie ich) durch inline-asm seine Programme verbessern will ist dieses Buch nutzlos.



Buchbesprechung, IT Bücher, Buchgeschäft, Amazon Buchbesprechungen, Buchbesprechungen, Kunde Meinung, Kunde kommentiert, Buchinfo, Bucheinband, Buch ASIN, Buch ISBN, Amazon.de IT Bücher, Amazon.de Buch Info, CSS Bücher, HTML Bücher, C++ Bücher, Perl Buch, Java Buch, Javascript Buch, DHTML Buch, SQL Buch, MSSQL Buch, MySQL Buch, PHP Buch, ODBC Buch, Flash Buch, Macromedia Buch, Buchhandlung, Bücher, Buecher, Literatur, Versandbuchhandlung, Shop, Buch, Internet-Buchhandlung, Buchbestellung, bestellen, bücher, Online-Buchhandlung, Buchtips, Rezensionen, Kritiken, Buchtips, Geschenke, Geschenkgutscheine, Internetbuchhandlung, Literaturtips, Buchversand, Partnerseite von Amazon.de, Versandbuchhandel, Internetbuchhandlung