Sponsored links


Valid XHTML 1.0!
Valid CSS!
Produkt: Gebundene Ausgabe
Titel: Verwalten einer Microsoft Windows 2000-Netzwerkumgebung, m. CD-ROM
Verlag: Microsoft Press Deutschland
Autoren:
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Angenehmes Lehrbuch


Nachdem ich mühevoll die OMT's 70-210 und 70-215 durchgearbeitet hatte, hatte ich mich eigentlich schon damit abgefunden, dass die Bücher von Microsoft für das Selbststudium zum MCSA/MCSE weiterhin recht anstrengend sein werden. Aber weit gefehlt! Dieses Buch ist sowohl didaktisch als auch inhaltlich sehr empfehlenswert. Die Themengebiete beschränken sich auf das Wesentliche und werden weitestgehend sehr verständlich erklärt. Ich bin im positivsten Sinne sehr überrascht und kann dieses Buch jedem empfehlen, der mit dem Gedanken spielt, sich auf die Prüfung für die 70-218 im Selbststudium vorbereiten zu wollen.



Produkt: Gebundene Ausgabe
Titel: Der Computerkrieg
Verlag: Zsolnay, W.
Autoren: Paul Carroll
Kundenbewertung: 2/5
Kundenbewertung - 2 von 5 Sternen
Irreführender Titel, veraltet , dennoch unterhaltsam


Das Buch Beschreibt zu 90% die Praktiken der IBM von den Anfängen bis in das Jahr 1994. Dieser Teil ist sicher unterhaltsam und zuweilen informativ. Microsoft nimmt nur eine geringe Rolle ein und schon überhaupt nicht die Rolle des Gegners von IBM. Leider ist das Buch nicht mehr auf einem aktuellem Stand und so erweckt es den Eindruck IBM würde innerhalb der nächsten Jahre in den Konkurs steuern. Gerade in den Jahren 1995 bis 1998 hat die IBM einen radikalen Wandel vorgenommen und hat nur noch wenig mit der beschriebenen IBM bis 1994 gemeinsam, daher ist das Buch leicht irreführend den IBM gibt es noch und ist immer noch der größte Computerhersteller der Welt. Auffällig ist die Zuneigung des Autors zu Microsoft denn er verteidigt deren Produkt- und Vertriebspraktiken mehr als einmal.



Produkt: Broschiert
Titel: Der perfekte Musik-PC, m. CD-ROM
Verlag: Wizoo Publishing GmbH
Autoren: Rainer Hain
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Rainer Hain ist ein Cat !


So ein Buch habe ich mir immer gewünscht. Ich persönlich habe auch genau das gefunden, was ich mir vom Titel dieses Buches versprochen habe: Ein Buch, welches sich mit den Grundlagen des PC's - unter dem Blickwinkel eines Musiker/Engineer/Produzenten (ohne grosse Computer-Vorkenntnisse) - auseinandersetzt. Es geht also um CPU's, Chipsätze, Speicher, IRQ's, Bus-Systeme, BIOS, Boards, Festplatten, Betriebssysteme, ASIO & Direct X, SCSI, Graphikkarten, Soundkarten und vieles mehr. Rainer Hain erklärt klar und nachvollziehbar die Zusammenhänge, ohne die Entwicklungs-Geschichte aussenvor zu lassen. Ausserdem verfügt das Buch neben einer wichtigen Linksammlung über eine CD-Rom voll mit nützlichen Tools, Demo-Programmen, kleinen Videos etc. Ich finde den Preis ausgesprochen fair - verglichen mit dem was man dafür bekommt! In Anbetracht des riesigen Wissens und der vielen Stunden (die meisten sicherlich nicht bezahlt :) ), welche Rainer Hain in dieses Buch gesteckt hat, verneige ich mich ehrlich.



Produkt: Broschiert
Titel: VomBerg, Bernd; Groppe, Peter; Klein, Joachim, Bd.1 : C-Programmierung für 8051er, m. CD-ROM
Verlag: Elektor-Verlag
Autoren: Bernd VomBerg, Peter Groppe, Joachim Klein
Kundenbewertung: 1/5
Kundenbewertung - 1 von 5 Sternen
Ich habe mehr erwartet


Die Erwartungshaltung war vielleicht zu hoch, jedenfalls verspricht der Titel nicht das was er eigentlich meint. Die wenigen wirklichen C Elemente kommen in diesem Buch viel zu kurz. Und dann die Verwendung des eignen Boards erinnert mich an das Buch "Das 8051er Praktikumsbuch", was genau so aufgebaut ist. Die Stucktur des Buches ist nicht gerade übersichtlich.Für einen Leser der C für 8051 lernen will, ist dieses Buch nicht zu empfehlen.



Produkt: Gebundene Ausgabe
Titel: Matlab 5 für Ingenieure . Systematische und praktische Einführung
Verlag: Addison-Wesley
Autoren: A Biran, M Breiner
Kundenbewertung: 1/5
Kundenbewertung - 1 von 5 Sternen
Das Buch ist meiner Meinung nach didaktisch schlecht


Mir gefiel das Buch nicht, da ich die didaktische Aufteilung nicht gelungen finde.Auf Simulink wird gar nicht systematisch eingegangen und auch sonst finde ich geht hier alles so ziemlich durcheinander. Lösungen für die Beispiele existieren nicht - selten habe ich so frustriert ein Buch gelesen. Ich habe es umgetauscht.



Produkt: Broschiert
Titel: Programmieren mit Perl.
Verlag: O'Reilly/VVA
Autoren: Larry Wall, Tom Christiansen, Randal L. Schwartz
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Strukturiert und verständlich


Begeistert. Verständliche schrittweise Einführung. Wenig Praxisbeispiele (zus. Buch Perl Cookbook kaufen).



Produkt: Taschenbuch
Titel: Java 2 Wochenend Crashkurs
Verlag: mitp
Autoren: Julio Sanchez, Maria P. Canton
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
übersichtlich, motivierend und lehrreich


Ich habe das Buch zur Wiederauffrischung meiner Java-Kenntnisse benutzt und bin zufrieden. Die Unterteilung in Lektionen zu je einer halben Stunde und die Angabe, wann welche Lektion gemacht werden soll (zum Beispiel Lektionen 1-4 Freitagabends) ist sehr motivierend, da sie zum weiterlesen anspornt. Der Stoff ist sehr verständlich geschrieben und jedesmal, wenn man etwas nicht ganz verstanden hat, wird es nochmal an einem Beispiel genau gezeigt.Der Inhalt des Buches ist auch gut. Es wird zunächst eine Einfhrung gemacht, kleinere Programme geschrieben, dann kommt man zur objektorientierten Programmierung und lernt schliesslich fast alles was nötig ist. Das Versprechen, es an einem Wochenende alles zu schaffen stelle ich mir allerdings schwierig vor, wenn man vorher noch nichts von Java gehört hat und nicht bereit ist, am Samstag 8 Stunden in dem Buch zu lesen, wo die Nachbereitungszeit und Übungszeit noch nciht mitberechnet ist.



Produkt: Broschiert
Titel: Roulette.
Verlag: Oldenbourg, Mchn.
Autoren: Claus Koken
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Seriös und empfehlenswert


Roulette ist ein Glücksspiel, und daher spielt der Zufall eine entscheidende Rolle. Koken dagegen überlässt in seinem Buch nichts dem Zufall. Mit mathematischer Genauigkeit geht er der Frage nach, ob - und wenn ja: wie - Roulette gespielt werden soll. Dabei geht er fundiert auf alle gängigen Strategien ein, erläutert ihren Aufbau und was sie an Gewinn oder Verlust bringen, wenn man sie mit wahrscheinlichkeitsanalytischen Verfahren bewertet. Am Ende steht fest, welche Strategien die besten von allen sind.Das Buch ist voll von mathematischen Formeln und Verfahren und daher nicht immer einfach zu verstehen. Dennoch hat Koken es geschafft, die Konsequenzen dieser Berechnungen so darzustellen, dass jeder für sich selbst die optimalen Entscheidungen treffen kann. Beeindruckend fand ich die Kenngröße, wie oft ein Individuum mit einer bestimmten Stategie spielen darf bei gegebenen/gesetzten Verlustrisiko - nach Erreichen der entsprechenden Anzahl von Einsätzen heißt es, dem Roulette ade zu sagen...Kann man mit diesem Wissen beim Roulette Geld gewinnen? Vielleicht. Nach dem Lesen dieses Buches braucht man mindestens kein Geld verlieren, auch wenn das bedeuten kann, dass man mit dem Roulette-Spiel gar nicht erst beginnt...



Produkt: Broschiert
Titel: Online studieren
Verlag: Lexika
Autoren: Ulrich Holst
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Ein tolles Buch und ein Buch, das längst überfällig war.


Auf 160 Seiten erhält der Leser einen sehr guten und leicht zu lesenden Überblick über die Möglichkeiten, Methoden und Angebote des internetgestützten Studierens. Kapitel I beschäftigt sich mit den Grenzen und Chancen des Online-Studierens, dabei verfällt der Autor keineswegs einer blinden Euphorie, sondern skizziert sehr überzeugend, wo auch die Schwachstellen und Defizite liegen.Kaitel II beschreibt die technischen Voraussetzungen des Onlines-Studierens, beschäftigt sich mit Internet-Zugängen, Peripherie-Geräten und auch Fragen des Datenschutzes.Kapitel III stellt sehr ausführlich die einzelnen Online-Studienanbieter vor. Dabei geht es nicht nur um klassische Fernstudieneinrichtungen, sondern auch um virtuelle Netzwerke und Online-Studienangebote von Hochschulen in Deutschland. Sehr interessant sind auch die Einblicke in amerikanische und englische Online-Hochschulen. Ein Extra-Kapitel befasst sich mit den Fragen der Abschluss-Anerkennung, der Studienförderung und den Baschelor/Master-Graduierungen.Kapitel IV nennt Web-Adressen von Datenbanken, die allgemein für jeden Studenten nützlich sein könnten. Bibliotheken, Bafög-Rechner, Mitfahrzentralen etc.Kapitel V stellt nach Studienfächern geordnet Datenbanken, Studienangebote und Forschungsprojekte vor. Eine Fundgrube für jeden Studenten – vom virtuellen Dieselmotoren-Test bis zum Online-Studienangebot für E-Learning-Manager.Im Anhang findet sich ein ausführliches Lexikon und die Webadressen aller deutschen Hochschulen.
Das Buch ist flott geschrieben und verliert sich dankenswerter Weise nicht in einen Insider-Jargon. Es bietet eine hervorragende Entscheidungshilfe für alle Studieninteressierten mit gut ausgewähltem Adressenmaterial. Der Preis ist allerdings etwas happig. Trotzdem ein lohnende Investition.



Produkt: Gebundene Ausgabe
Titel: VB .NET - Objektorientiertes Programmieren in VB und Einstieg in die .NET-Klassenbibliothek
Verlag: Galileo Press
Autoren: Andreas Kühnel
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Standardwerk zur OOP mit VB.NET


Dieses Buch hebt sich von den anderen VB-Büchern ab: Es versucht nicht alle Aspekte der VB-Programmierung abzudecken (WinForms, Webdienste, ADO.NET,...), was dann auch nur oberflächlich sein kann, sondern konzentriert sich auf das zunächst wesentliche. Was ich bisher bei allen anderen Büchern zu VB vermißt habe, habe ich hier gefunden: Ein intensiver Einstieg in die Objektorientierung und die wichtigsten Bibliotheken von .NET.
Der Aufbau des Buches und die einfachen und leicht verständlichen Beispiele sind auch für Anfänger geeignet, der erfahrenere Anwender wird den thematischen Tiefgang zu schätzen wissen, den ich bisher in keinem anderen Buch so gefunden habe. In meinen Augen ist dieses Buch für den Einstieg in die objektorientierte Programmierung mit VB.NET ein unverzichtbares Standardwerk. Ich hoffe, dass es von diesem Autor auch noch einen Folgeband gibt, der sich in ähnlicher Form der Windowsprogrammierung widmet.



Buchbesprechung, IT Bücher, Buchgeschäft, Amazon Buchbesprechungen, Buchbesprechungen, Kunde Meinung, Kunde kommentiert, Buchinfo, Bucheinband, Buch ASIN, Buch ISBN, Amazon.de IT Bücher, Amazon.de Buch Info, CSS Bücher, HTML Bücher, C++ Bücher, Perl Buch, Java Buch, Javascript Buch, DHTML Buch, SQL Buch, MSSQL Buch, MySQL Buch, PHP Buch, ODBC Buch, Flash Buch, Macromedia Buch, Buchhandlung, Bücher, Buecher, Literatur, Versandbuchhandlung, Shop, Buch, Internet-Buchhandlung, Buchbestellung, bestellen, bücher, Online-Buchhandlung, Buchtips, Rezensionen, Kritiken, Buchtips, Geschenke, Geschenkgutscheine, Internetbuchhandlung, Literaturtips, Buchversand, Partnerseite von Amazon.de, Versandbuchhandel, Internetbuchhandlung