Sponsored links


Valid XHTML 1.0!
Valid CSS!
Produkt: Gebundene Ausgabe
Titel: Content Management mit TYPO3, m. CD-ROM
Verlag: Galileo Press
Autoren: Andreas Stöckl
Kundenbewertung: 2/5
Kundenbewertung - 2 von 5 Sternen
Schau mal was der Autor kann.


Der Autor zeigt eindrucksvoll, was er so alles mit "typo3" anstellen kann. Leider gelingt es ihm nicht dieses Wissen zum Leser zu transportieren.
Was mir positiv in Erinnerung beblieben ist:+ viele gut gewählte Abbildungen (Screenshots). Sie helfen sehr gut im Buch den Beispielen zu folgen.+ eine Internetpräsentation wird von A-Z geplant und aufgebaut.
Was mir negativ in Erinnerung geblieben ist:- Beispiele sind nicht nachvollziehbar/nachmachbar, da sie nur in "Fragmenten" abgedruckt sind. Mitgelieferte CD enthält auch keine weiteren Informationen zu den Beispielen.- Beschreibung auf der Buchrückseite verspricht mehr als das Buch halten kann.
Kurz und Knapp: Ich empfehle das Buch nicht weiter, da es für den Einsteiger nicht nachvollziehbar ist. Ob dieses Buch für den Profi taugt vermag ich noch nicht zu beurteilen, aber schon jetzt suche ich manche Information vergebens.



Produkt: Broschiert
Titel: Perl, Grundlagen und effektive Strategien
Verlag: Oldenbourg
Autoren: Jürgen Schröter, Helmut Seidel
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Perl Grundlagen und effektive Strategien


Als Autodidakt habe ich den Rat des Autors befolgt und mit Perl begonnen. Da dieses Werk didaktisch sehr gut aufbereitet ist, zaehle ich mich jetzt auch zu den Perl-Fans. Hervorragend sind auch die zahlreichen Beispielprogramme - besonders der Perl-Cocktail. Für schwierige Passagen ist die grafische Darstellung sehr hilfreich. Glueckwunsch zu diesem Buch



Produkt: Broschiert
Titel: Komponentenbasierte Softwareentwicklung mit MDA, UML 2 und XML, 2. Auflage
Verlag: Hanser Fachbuchverlag
Autoren: Andreas Andresen
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Ein toller Leitfaden!


Ein durchdachtes, praxisorientiertes und sehr gut strukturiertes Fachbuch. Ein toller Leitfaden für alle, die tiefer in die komponentenbasierte Softwareentwicklung mit MDA , UML 2 und XML eindringen möchten. Auch gerade als Handbuch für die Praxis sehr zu empfehlen: Zum Nachschlagen, zum Aufnehmen wertvoller Anregungen für die eigene Projektpraxis. Der Autor versteht es, seine höchst fundierten Projekterfahrungen anschaulich und durchdacht weiterzugeben. Auch die "best practices" liefern immer wieder hilfreiche Anregungen für den Projektalltag. Herzlichen Dank für dieses herausragende Buch "Komponentenbasierte Softwareentwicklung mit MDA und UML 2 und XML".



Produkt: Gebundene Ausgabe
Titel: Effektiver im E-Business
Verlag: FinanzBuch Verlag
Autoren: Keyur Patel, Mary P. McCarty, Mary P. MacCarty
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Starten ...


Die beiden Top-Strategen im Bereich E-Business zeigen dem Leser Schritt für Schritt, wie eine digitale Neuausrichtung Geschäftsprozesse noch effektiver gestalten kann. An interessanten Fallbeispielen wie Cisco, Intel oder Microsoft wird klar gezeigt, warum es sich auszahlt, die Power des Internet in vollem Umfang zu nutzen. Dieses leicht lesbare Buch leistet mit seinen Kernaussagen einen wichtigen Beitrag zum Verständnis des wichtigsten "Transformationsprozesses" unserer Zeit. Es hilft die Welt des E-Business zu begreifen.



Produkt: Gebundene Ausgabe
Titel: Das Praxisbuch zu Adobe Acrobat 5
Verlag: SmartBooks Publishing AG
Autoren: Martin Eckert
Kundenbewertung: 3/5
Kundenbewertung - 3 von 5 Sternen
Viele Witze, (zu) viele Überschriften


Am meisten hat mich der alberne Schreibstil geärgert. Lustige Überschriften, ungenaue Formulierungen in der Art: "Mein Name ist Acrobat, Adobe Acrobat." zeigen, daß es nicht wirklich um Profibelange geht. Größtes Manko, viele Überschriften, die das Inhaltsverzeichnis schmücken, doch kaum Text. Mindestens eine, oft sogar zwei bis drei Übrschriften pro Seite machen das Werk unlesbar, auch wenn sich der Autor bemüht hat. Das Inhaltsverzeichnis ist mir auch deutlich zu kurz, denn einfache Themen findet man und wirklich Interessantes ist weder im Inhaltsverzeichnis noch sonst auffindbar. Komisch, so was müsste doch vor der Drucklegung jemandem auffallen.



Produkt: Gebundene Ausgabe
Titel: FileMaker ohne Grenzen!, m. CD-ROM
Verlag: SmartBooks Publishing AG
Autoren: Jan Ruediger
Kundenbewertung: 1/5
Kundenbewertung - 1 von 5 Sternen
Nur mäßig hilfreich


Ich habe ein wenig Filemaker-Praxis und mir das Buch in der Hoffnung bestellt, tatsächlich Neues oder wenigstens Hilfreiches daraus zu erfahren. Daraus wurde leider nichts. Die Tipps beeindrucken nur Anfänger, auf wirkliche Probleme wie n:n-Beziehungen etc. geht er eigentlich nicht. Die erschöpfendste Behandlung findet die Farblehre im s/w gedruckten Buch. Doch leider finden sich auch hier keine guten Beispiele - weder im Buch noch auf der CD. Schade ums Geld.



Produkt: Gebundene Ausgabe
Titel: Basiswissen Softwarearchitektur
Verlag: Dpunkt Verlag
Autoren: Torsten Posch, Klaus Birken, Michael Gerdom
Kundenbewertung: 4/5
Kundenbewertung - 4 von 5 Sternen
Hält was es verspricht - Gute Einführung


Das Buch hält was es im Titel verspricht. Es gibt einen sehr flüssig geschriebenen und sehr gut zu lesenden Überblick über das, was heute "state-of-the-art" im Feld Software-Architektur ist. Das Buch gibt damit vor allem einen Überblick, über das, was die Forscher am Software-Engineering-Institute der CMU über das Themengebiet publiziert haben - und das in Deutsch und sehr gut zu lesen. Wesentliche Fragen werden abgedeckt, wie* wo sollte Architektur in der Projektorganisation aufgehängt sein?* Wie geht man beim Erstellen einer Architektur idealtypisch vor?* was sind Einflußfaktoren (non-functional requirements)?* wie macht man es - wobei die Autoren sehr korrekt anmerken, dass Sie nur Hinweise geben können und auch kein Kochbuch haben - das gibt's ja auch bekanntlich nicht?* wie dokumentiert man das genaze in der UMLund mehr ... ein Beispiel und ein Exkurs über Software - Product - Line Architekturen runden das ganze ab.
Wie gesagt - für ein Buch, das den Titel Basiswissen trägt, ist das absolut o.k. und eine runde Sache. Nur als Tipp - einiges der Originalliteratur sollte man sich im Nachgang doch noch antun - weil zum Beispiel die Kapitel über non-funtional-requirements oder Architektursichten wegen der Gesamtlänge des Buches im Vergleich zu der Originalliteratur doch etwas zurückfallen - aber ist ja eine Einführung - also o.k.
Advanced topics, die einem im Tagesgeschäft das Leben schwer machen, kommen nicht vor, zum Beispiel* wie geht man mit der Menge Architekturdokumentation in agilen Prozessen um?* wie geht man mit Stakeholdern um, die einem die Requirements genau nicht sagen WOLLEN, weil sie sich nicht festlegen wollen, und genau KEINE Committments eingehen wollen, weil sonst jemand kommt und bei Ihnen Nutzeninkasso betreiben will :-)* wie man Architekturreviews positiv gestaltet - die Abschnitte über Kommunikationsverhalten könnten auch im Basiswissen noch ausgebaut werden - weil es einfach für die Produktivität eines Architekten extrem wichtig ist.* ebenfalls kein Thema ist "Enterprise-Architecture" - also wie man mit einer größeren Menge Anwendungen gleichzeitig umgeht - in dem Buch geht es um Projektarchitektur..
Nutzen pro Zielgruppe:* IT-Professionals, die wenig über Architektur wissen - für die ist das Buch eine absolut tolle Einführung* Erfahrene Projektarchitekten - werden nicht neues erfahren, können das Buch aber zum Beispiel einem weniger erfahrenen Kollegen zur Einarbeitung geben * Unternehmensarchitekten werden Ihr Aufgabengebiet nicht angesprochen finden - da kann man es auch zur Kommunikation für die Projektarchitekten verwenden.* und agile Entwickler können es lesen - der Widerspruch zwischen Agilität und umfangreicher Dokumentation wird hier aber auch nicht angesprochen



Produkt: Broschiert
Titel: Exchange 2000 Server
Verlag: Vieweg
Autoren: Thomas Joos
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Sehr empfehlenswert für Administratoren


Ich kann mich nur den meisten Meinungen anschließen.Ich musste als Laie einen Exchange Server 2000 in ein Netzwerk integrieren.Mit Hilfe von Herrn Joos konnte ich die Planung und Realisierung nachvollziehen.Bis ins kleinste Detail gibt der Schriftsteller einen Einblick in die Welt des Exchange 2000 Servers.Auch in bestehenden Umgebungen ist es ein guter Ratgeber um Verbesserungen vorzunehmen.Ich kann es nur empfehlen.



Produkt: Broschiert
Titel: HTML. Kurz und gut.
Verlag: O'Reilly/VVA
Autoren: Jennifer Niederst
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Ein Mini-Kompendium!


Klein aber fein! Das Büchlein ist ein nützliches Mini-Kompendium und ein sehr effektiver HTML-Kurs für die eigene Homepage und auch größere Projekte. Sehr empfehlenswert!



Produkt: Gebundene Ausgabe
Titel: Java programmieren mit JBuilder 4, m. CD-ROM
Verlag: Software & Support
Autoren: Peter Tabatt, Henry Wolf
Kundenbewertung: 1/5
Kundenbewertung - 1 von 5 Sternen
Schwach


Endlich ein Buch welches sich speziell auf den JBuilder als Entwicklungswerkzeug stützt, aber leider keine Erweitrung gegenüber der Onlinehilfe des JBuilders. Fragen die dort offenblieben, bleiben auch nach der Lektüre des Buches offen,die im Buch veröffentlichten Quelltexte sind dieselben die ich auch mit einem Wizard erzeugt bekomme. Das Buch geht auch nicht einen fingerbreit über diese Beispiele hinweg, die auch Borland in seinen Samples mitliefert. Eigentlich ist das Buch nur für Entscheider geeignet, die für das Programmieren nicht viel Verständnis aufbringen und nur die Fähigkeiten des Werkzeuges kennenlernen wollen. Dabei wird alles mal kurz abgehandelt, aber nichts eigentlich vertieft. Die Snipplets des Quelltextest sind nicht ausreichend um den text nachzuvollziehen. Ich muss fortgeschrittene Programmierern von diesem Werk abraten. Es gibt viele bessere Bücher für spezielle Themen. Wenigstens von der beschribung von dbSwing, DataExpress und JDatastore hätte ich wenig mehr erwartet weill es gerade die Teile sind die ein Programmierer in einem speziellen JBuilder-Buch sucht......Und deswegen hatte ich es mir auch zugelegt, aber die Investition hat sich nicht gerechtfertigt.



Buchbesprechung, IT Bücher, Buchgeschäft, Amazon Buchbesprechungen, Buchbesprechungen, Kunde Meinung, Kunde kommentiert, Buchinfo, Bucheinband, Buch ASIN, Buch ISBN, Amazon.de IT Bücher, Amazon.de Buch Info, CSS Bücher, HTML Bücher, C++ Bücher, Perl Buch, Java Buch, Javascript Buch, DHTML Buch, SQL Buch, MSSQL Buch, MySQL Buch, PHP Buch, ODBC Buch, Flash Buch, Macromedia Buch, Buchhandlung, Bücher, Buecher, Literatur, Versandbuchhandlung, Shop, Buch, Internet-Buchhandlung, Buchbestellung, bestellen, bücher, Online-Buchhandlung, Buchtips, Rezensionen, Kritiken, Buchtips, Geschenke, Geschenkgutscheine, Internetbuchhandlung, Literaturtips, Buchversand, Partnerseite von Amazon.de, Versandbuchhandel, Internetbuchhandlung