Sponsored links


Valid XHTML 1.0!
Valid CSS!
Produkt: Broschiert
Titel: C++, m. CD-ROM
Verlag: Data Becker
Autoren: Claus Richter
Kundenbewertung: 1/5
Kundenbewertung - 1 von 5 Sternen
Zu viele Fehler


Habe mir das Buch besorgt, um mich nochmal zusammenfassend mit den Grundlagen zu beschäftigen. Nur mußte ich feststellen, das sich Fehler an Fehler reiht. Es fehlen sehr viele Erklärungen, die Quellcodestructur ist schlecht und wenn ich nicht schon ein wenig C++ Erfahrung und zusätzl. Literatur hätte->keine Chance C++ zu lernen. Als Grundlagenbuch nicht zu empfehlen. Otmar



Produkt: Broschiert
Titel: Stift und Maus. Werbegrafik und Computerillustration
Verlag: Stiebner Verlag GmbH
Autoren: Angus Hyland
Kundenbewertung: 3/5
Kundenbewertung - 3 von 5 Sternen
Bilderbuch


Das Buch bietet zwar interessante Beispiele von computergenerierter Illustration, aber leider kaum technische Angaben darüber, wie die einzelnen Bilder erstellt wurden. Gerade bei hybriden Werktechniken wären Informationen darüber hilfreich, welche Werkzeuge im Einzelnen verwendet wurden. Aber offensichtlich handelt es sich dabei um Werkstattgeheimnisse, die die einzelnen Illustratoren nicht preisgeben wollen.
Was die Texte zu den einzelnen Künstlern betrifft, sind die standardisierten Fragen des Autors ebenso albern und nichtssagend wie die Antworten der Künstler.
Das Buch ist interessant für Profis, die technisch bereits alles wissen und anhand von unkommentierten Abbildungen erkennen können, welche Techniken der Realisierung im Einzelnen angewendet wurden, aber nichts für Leute, die handwerkliche Tipps suchen.



Produkt: Broschiert
Titel: Vorlesungen über Informatik 1. Grundlagen und funktionales Programmieren.
Verlag: Springer, Heidelberg
Autoren: Gerhard Goos
Kundenbewertung: 4/5
Kundenbewertung - 4 von 5 Sternen
Grundlagen? Ja. Einfach? Nein.


Ich bin Student der Informatik und kann nur sagen, dass ich dieses Buch mit gemischten Gefühlen sehe, aber jedem zu 100% empfehlen kann es zu kaufen. Im Detail heißt das:Dieses Buch ist in sich nochmal in einen Grundlagen zu den Grundlagen Teil ganz am Anfang(und im Anhang ein paar mathematische Ergänzungen) und einen Hauptteil gegliedert. Im Hauptteil ist alles SEHR strukturiert. Ein Kapitel greift in das Nächstfolgende. ABER: Das soll einem Leser dieser Rezension NICHT suggerieren, das Buch liest sich wie Butter in der Hitze! Manche Leute im Netz antworten auf die Frage, was man tun muss, um ein Informatiker zu werden mit "Lies alle Bücher zu dem Thema." Und auf die Frage, was man dann tun solle, bekommt man als Antwort: "Lies es nochmal. Du hast es nicht verstanden!".Diese Philosophie sollte man sich zum Freund machen, bevor man dieses Buch zur Hand nimmt. Und ich behaupte, dann macht es sogar Spass es zu lesen.Spätestens ab Seite 43 von den ca. 220 geht es lost mit Formelsymbolen und Sätzen. Das Schema ist eigentlich immer gleich: Einführung - Satz - Beweis(Autor oder Selbst) - evtl.evtl. Beispiel. Auflockerung gibts selten bis gar nicht.Eher gar nicht wenn ich das Buch mit dem "Underground Guide To Unix" vergleiche. Trocken wie Sand in der Wüste. Aber umso mehr Information steckt darin. Negativ aufgefallen ist mir, das man zu den Beweisen, die man regelmäßig und oft selbst führen muss keine Lösungen im Buch erhält. Didaktik hin, Didaktik her, ich habe Beweisverfahren ausgetüftelt und dann stehe ich wie der sprichwörtliche Ochse vorm Berg weil niemand mir sagen kann, ob der Beweis richtig ist oder nicht. Und man kommt ja immer auf das richtige Ergebnis, weil man per Vorgabe schon die Lösung weiß. Das kann man sich schon zurechtbiegen;-) - aber objektiv richtig? Ich habe keine Zeit für Ellenlange Recherche. Warum nicht gleich die Beweise mit ins Buch? Dafür würde ich auch mehr Geld hinblättern - so ist das.Der Markt an Büchern mit diesem Informationsgehalt ist leider unendlich rar mit Anschaulichkeit und Humor besetzt. Eine Neuauflage mit diesen Eigenschaften wäre nicht schlecht. Ob das Buch für das erste Semester geeignet ist oder nicht kann ich ganz schnell beantworten: Jein. Früher oder später muss man die Themen dieses Buches beherrschen. Dabei ist es aber bei weitem nicht auf höchster Ebene geschrieben. Es bleibt immer noch notwendig, weiterführende Literatur zu lesen um aus im Buch besprochenem als Experte hervorzugehen. Ein waghalsiger Spagat zwischen intuitiver Verständlichkeit und mathematischer Korrektheit mit Tendenz zur Korrektheit. Aber darin wahrscheinlich ungeschlagen. Fazit: Ohne Fleiß kein Preis - ich werde mir auch die übrigen Bände zulegen.



Produkt: Broschiert
Titel: Visual Basic Jetzt lerne ich... . Der einfache Einstieg in die Windows-Programmierung
Verlag: Markt+Technik
Autoren: Peter Monadjemi
Kundenbewertung: 1/5
Kundenbewertung - 1 von 5 Sternen
Unübersichtlich


Ein wenig gelungenes Buch über das Thema. Wenig übersichtlich versucht man dem Leser und werdenen Programmierer Zusammenhänge näherzubringen, die dann ein nicht endenwollendes Nachschlagen nach sich ziehen. Man hangelt sich weiter und weiter, nur um festzustellen, daß man sich im Kreis dreht.



Produkt: Gebundene Ausgabe
Titel: Solaris 9 Systemadministration in 21 Tagen, m. 2 CD-ROMs
Verlag: Markt und Technik
Autoren: Ute Hertzog
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Fundiertes Fachwissen auf niedrigerem Verständnislevel


Ich habe sowohl das 'Springer'-Buch (Solaris Administration), wie auch die Sun Schulungsunterlagen des Administrationskurses als Vergleich herangezogen und komme zu dem Ergebnis, das gerade die, die sich nicht so gut mit UNIX und dem darunterliegenden Fachwissen auskennen, an diesem Buch ihre Freude haben werden! Die Autorin begiebt sich auf einen niedrigeren Level und daher ist das Buch sehr gut verständlich!



Produkt: Broschiert
Titel: Programmieren in Java.
Verlag: Hanser Elektronik / Fachbuch
Autoren: Fritz Jobst
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Tolles Buch für Java-Einsteiger


Das erste Buch, das nicht in der Mitte beginnt, sondern von Anfang an. Die Erläuterungen sind knapp, aber ausreichend. Schnell findet man immer, was man sucht, auch weil auf unnötiges "Geschwafel" verzichtet wird. Ich selbst hatte viel Erfahrung in prozeduraler Programmierung - OO und Java aber waren für mich weitgehend neu. Mit diesem Hintergrund war ich lange auf der Suche nach einem Buch wie diesem. Auch als Nachschlagewerk geeignet. Auffallend angenehm sind auch die Fehlerfreiheit und der vergleichsweise schlanke Umfang.



Produkt: Broschiert
Titel: Pocket PC 2002 für Einsteiger
Verlag: Handit.de
Autoren: Rainer Gievers
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Perfekte Gebrauchsanweisung für Pocket PC


Aufgrund der beschämend schäbigen und schlechten Gebrauchsanweisung des Pocket PC von Compaq (jeder Rasierapparat hat eine bessere Beschreibung) habe ich mir dieses Buch gekauft. Es ist sehr übersichtlich und in einer verständlichen Sprache geschrieben. Dazu kommt, dass die wichtigsten Schritte noch zusätzlich mit Bildbeispielen erläutert werden. Also wirklich für Anfänger und auch Fortgeschrittene.



Produkt: Gebundene Ausgabe
Titel: Flash 5 und ActionScript professionell, m. CD-ROM
Verlag: Galileo Press
Autoren: Carlo Blatz, Gerald Marischka
Kundenbewertung: 4/5
Kundenbewertung - 4 von 5 Sternen
Nur für Profis zu empfehlen!!


Mein Fazit: Für Profis und wirklich Fortgeschrittene ganz gut, Einsteiger sollten die Finger davon lassen (heißt ja nicht umsonst professionell).Die Autoren versteift sich zu sehr auf den Begriff ActionScript, viele Beispiele lassen sich mit dem Normalmodus von Flash 5 sehr viel schneller und einfacher Verwirklichen als mit dem Expertenmodus.Tip für Einsteiger und Fortgeschrittene: das Buch Macromedia Flash 5 von M. Eberl und J. Jacobsen (Addison-Wesley Verlag) ist am Besten geeignet!



Produkt: Gebundene Ausgabe
Titel: Basiswissen Softwaretest
Verlag: Dpunkt Verlag
Autoren: Andreas Spillner, Tilo Linz
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Gute Übersicht!


Die Autoren verstehen es, die grundlegenden Themen des Software-Tests gut und einfach darzustellen. Nach der Lektüre hat man ein Gefühl für die verschiedenen Aspekte entwickelt und kennt das prinzipielle Vorgehen. Nicht mehr und auch nicht weniger. Man darf sicherlich nicht erwarten, dass das Studium des Buches alleine einen befähigt, komplexe Softwareprojekte als Tester oder sogar als Testmanager zu begleiten. Aber das ist auch nicht die Intention des "Foundation Levels", auf den hier hingearbeitet wird. Grundlagenwissen über Software Engineering sollt man mitbringen, aber das sollte man als Softwaretester sowieso.
Insgesamt eine leicht lesbare Einführung in das Thema, mit vielen hilfreichen Verweisen auf weiterführende Literatur.



Produkt: Broschiert
Titel: Grundlagen des Netzwerkbetriebs.
Verlag: Microsoft Press, München
Autoren:
Kundenbewertung: 1/5
Kundenbewertung - 1 von 5 Sternen
Schlecht, fehlerhaft, das Geld nicht wert


Die neue Auflage dieses Buchs ist wirklich ihr Geld nicht wert. Schade nur, dass es quasi eine Microsoft Schulungsunterlage ist. Damit ist immerhin der Absatz garantiert! Das Buch hat echte fachliche Mängel, einmal ganz abgesehen von den Fehlern, die sich aufgrund der Übersetzung eingeschlichen haben. Dazu kommt, dass die auf der CD-ROM vorhandenen 68!! Demo-Videos zum Teil nichts anderes sind, als die Buchtexte, die auf englisch vorgelesen werden. Eine echte Hilfe! Mein Rat kann nur sein: Kopieren Sie sich zur Prüfungsvorbereitung das Inhaltsverzeichnis des Buchs und beschaffen Sie sich die Informationen aus anderen Büchern! Wenn es die Möglichkeit gegeben hätte, diesem Buch keinen (!) Stern zu geben, hätte ich sie genutzt!



Buchbesprechung, IT Bücher, Buchgeschäft, Amazon Buchbesprechungen, Buchbesprechungen, Kunde Meinung, Kunde kommentiert, Buchinfo, Bucheinband, Buch ASIN, Buch ISBN, Amazon.de IT Bücher, Amazon.de Buch Info, CSS Bücher, HTML Bücher, C++ Bücher, Perl Buch, Java Buch, Javascript Buch, DHTML Buch, SQL Buch, MSSQL Buch, MySQL Buch, PHP Buch, ODBC Buch, Flash Buch, Macromedia Buch, Buchhandlung, Bücher, Buecher, Literatur, Versandbuchhandlung, Shop, Buch, Internet-Buchhandlung, Buchbestellung, bestellen, bücher, Online-Buchhandlung, Buchtips, Rezensionen, Kritiken, Buchtips, Geschenke, Geschenkgutscheine, Internetbuchhandlung, Literaturtips, Buchversand, Partnerseite von Amazon.de, Versandbuchhandel, Internetbuchhandlung