Sponsored links


Valid XHTML 1.0!
Valid CSS!
Produkt: Taschenbuch
Titel: Internetparlament : Ein Fachparlamentsgebäude im Internet zur Verhinderung menschlicher Katastrophen
Verlag: Nitz-Verlag
Autoren: Micha vonRhein
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Zum Inhalt:


. . .Obwohl dieses Parlament noch gar nicht existiert, erreicht allein die Idee eine gerechte und gute Gesinnung und mildert Aggressionen gegenüber anderen Staaten und Völkern.
Die UN versagt irgendwie. Dieses Gefühl haben Viele. Die Staaten sind vertreten, nicht die Menschen. Weltbürgerschaft ist dort ein abschreckendes Wort. Nur die Regierungen zählen. Aber viele Regierungen der UN und deren Vertreter kommen aus Schurkenstaaten. Die Korruption blüht. Die Erfolge sind mager.
Dagegen hilft vielleicht eines Tages ein Internationales Parlament. Es kann im Internet funktionieren. Sein Gebäude kann das Internet sein. Dieses Gebäude kann nicht zerstört werden. Wie einst Linux durch die Mithilfe vieler Programmierer auf der ganzen Welt entstand und immer besser wurde, so könnte ein Friedensmanagement im Internetparlament entstehen, das auch immer besser wird. So hat es sich der Autor vorgestellt.
In aller Ruhe sollen Musterverfassungen, digitale Staatsprogramme zur bequemen und korruptionsarmen Staatsführung gestrickt werden. Dann können sich Länder bedienen und müssen keine Angst haben, dominiert zu werden, wenn sie etwas geschenkt bekommen. Dann wären Vorauslösungen da. Dann muss nicht gewartet werden, bis Krieg und Chaos herrschen.
Sehr dringend nötig wäre eine solche Geistesarbeit auf internationaler Ebene vor dem zweiten Irak-Krieg gewesen. Zumindest nach dem Diktatorsturz wären brauchbare Konzepte sinnvoll gewesen. Zu spät. Aber für zukünftige Gefahren kann der Gedanke eines solchen Parlamentes mit Fachgremien zum Friedens- und friedlichen Wirtschaftsmanagement noch rechtzeitig kommen. Zunächst ist das Gedankengebäude nur eine schöne Utopie.
Der Keim für eine prächtige Pflanze ist aber hiermit, mit diesem Buch und den Texten, die vorher schon im Publikationsforum verteilt aufgeschrieben worden waren, gesetzt.



Produkt: Broschiert
Titel: PC-Werkstatt, m. CD-ROM
Verlag: Markt und Technik
Autoren: Klaus Dembowski
Kundenbewertung: 3/5
Kundenbewertung - 3 von 5 Sternen
Umfangreich, Langatmick


Teile des Buches sind wirklich vom Titel her wirklich zu langatmick und auch unpassend.
Dennoch gibt es einige Lichtblicke was die Zusammenstellung und die Historie des Phenoms Hardware ausmacht.
Als Referenz bei etwaigen Problemen zu gebrauchen.



Produkt: Broschiert
Titel: MCSE Windows NT Workstation 4.
Verlag: Markt und Technik
Autoren: Erin Dunigan, Alain Gnibault, Brian Komar
Kundenbewertung: 3/5
Kundenbewertung - 3 von 5 Sternen
Der Stoff wird abgedeckt, Fragen telweise irreführend


Das Buch und die beiliegende CD decken den Prüfungsstoff ab, doch leider sind die Antworten der Wiederholungsfragen teilweise falsch. Falsche Antorten sind bei Prüfungsvorbereitungsbüchern fatal.



Produkt: Broschiert
Titel: Apache
Verlag: Hanser Fachbuchverlag
Autoren: Jens Sieler-Hornke, Wolfgang Soltendick, Jens Sieler- Hornke
Kundenbewertung: 1/5
Kundenbewertung - 1 von 5 Sternen
Apache 2??? So wenig brauchbares Fachwissen


Offensichtlich eine beliebte Strategie, die mich auch beim PHP-Buch von Hanser geŠrgert hat. Niemand scheint Texte Korrektur zu lesen. Es fŠllt auch niemanden im Verlag auf, dass die Texte aus Onlinequellen zusammengesammelt sind. Eigene geistige Leistung mag man wohl vergeblich suchen. Besonders Šrgerlich sind die vielen Fehler !
Last but not least ist es besonders shocking, dass nun kurz vor Apache 2 ein Werk Ÿber den alten 1.3-er-Apache kommt ???
Fazit: Viele Fehler kein Niveau!



Produkt: Gebundene Ausgabe
Titel: Requirements-Engineering und -Management
Verlag: Hanser Fachbuchverlag
Autoren: Chris Rupp
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Ein Muss für jeden Systementwickler


Requirements-Engineering und -Management - NIE GEHÖRT.
So ging es mir zumindest bevor ich dieses Buch im Internet entdeckt habe. Ich habe mich daraufhin ein wenig informiert und mir schließlich dieses Buch angeschafft und es bis heute nicht bereut. Es ist einfach Klasse geschrieben, in einer persönlichen aber dennoch sachlichen Art vermitteln die Autoren - die SOPHISTen - ein schwieriges Themengebiet. Das Buch behandelt im Wesentlichen die folgende Frage: Wie schreibe ich das auf, was mein System leisten soll? Wenn man die 480 Seiten nicht gelesen hat, denkt man: „Was gibt's denn dazu überhaupt zu sagen. Ich kenne doch verschiedene Modellierungstechniken und OOA ist mir auch nicht fremd". Aber darum geht's hier gar nicht. Die Autoren setzen früher an. Beim Gespräch Kunde - Analytiker oder sollte ich besser sagen beim Gespräch zwischen zwei Welten? Es geht um Formulierungen und Verwaltungen von Anforderungen. (Nebenbei: Wer in seinem Projekt schon mit seiner Zettelflut oder einem Wirrwarr an Worddateien untergegangen ist, dem sei dieses Buch wärmstens empfohlen.) Obwohl viele vorgestellten Techniken häufig nur bei sicherheitskritischen Anwendungsentwicklungen eingesetzt werden, denke ich, sollten die vorgestellten Ideen in der gesamten Softwareentwicklung eingesetzt werden. Würden sich viele Entwickler nur einen Bruchteil daran halten, würden uns zahlreiche Systemabstürze und blue screens erspart bleiben.



Produkt: Gebundene Ausgabe
Titel: Erfolgreich mit Objektorientierung.
Verlag: Oldenbourg
Autoren: Bernd Oestereich
Kundenbewertung: 3/5
Kundenbewertung - 3 von 5 Sternen
Interessante Thematik - schlampig dargestellt


Das Buch gibt gute Tips und Ratschläge für erfolgreiches Projektmanagement und Vorgehen in objektorientierten Softwareprojekten. Leider trüben einige Mängel das Gesamtbild des Buches - zum Teil sogar erheblich. Zum einen enthalten viele Kapitel (offenbar je nach Autor) eine Fülle von Tipp-/Rechtschreib- und Grammatikfehlern, die den Lesefluß stören (Beispiel: das Unwort "sibildend"; der Autor konnte sich hier nicht entscheiden, ob er das Verb "sind" oder "bilden" verwenden soll und hat kurzerhand beide gemischt). Beim heutigen Stand der Textverarbeitung sollten sich derartige Ärgernisse leicht eindämmen lassen. Hier hat sich der Oldenbourg-Verlag ein Armutszeugnis ausgestellt. Vom Kauf der 1. Auflage kann allein aus diesem Grund eigentlich nur abgeraten werden. Weitere Mängel: die Gliederung ist verbesserungsfähig. Die Verlagerung seitenlanger Beispiele in den Anhang wäre dem Lesefluß ebenfalls förderlich gewesen. Inhaltlich läßt das Buch oft Detailtiefe vermissen, wobei dann aber meist wenigstens auf Sekundärliteratur hingewiesen wird. Stellenweise merkt man dem Buch an, daß die Autoren Anhänger der Wiederverwendung (ihrer eigenen Publikationen) sind: dem Buchtitel trotzend werden Beispiele aus der prozeduralen Programmierung genannt und dem Leser noch mitgeteilt, wie er eine Übertragung ins OO-Umfeld selbst vornehmen kann. Wie schön wäre es gewesen, wenn dies die Autoren schon erledigt hätten. Fazit: die 1. Auflage nach Möglichkeit meiden und auf einen korrigierten Nachdruck hoffen. Das Buch bietet zwar oft einen "Aha"-Effekt, ist aber nicht immer detailliert genug für die tägliche Praxis.



Produkt: Sondereinband
Titel: HTML und XHTML, Das umfassende Referenzwerk
Verlag: O'Reilly
Autoren: Chuck Musciano, Bill Kennedy
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Das perfekte Buch für Einsteiger und Profis


Ein bißchen Verständnis für Computer und das Internet UND dieses Buch. Dann steht der eigenen Homepage nichts mehr im Weg.
Strukturiert, leicht verständlich und mit vielen Beispielen (für Anfänger), oder als perfektes Nachschlagewerk, wenn der HTML-Profi auf Grund der ewigen Editornutzung mal ein TAG vergessen hat.
Ein MUSS !



Produkt: Broschiert
Titel: 3ds max 6, m. 2 CD-ROMs. Das bhv Taschenbuch.
Verlag: Vmi Buch
Autoren: Werner Held, Ali Khatoun Abadi
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Einfach genial, Preis Leistung - unglaublich


An diesem Buch können sich viele Kompentien eine Scheibe abschneiden.Hervorragend erklärt, gute Workshops. Sogar für Reactor, Kapitel auf CD, ist Zeit geblieben. Der Finale Film ist einfach hervorragend. Und wie das Buch zeigt, sogar für Anfänger mit ein bischen Gedult machbar.



Produkt: Broschiert
Titel: Java in a Nutshell
Verlag: O'Reilly
Autoren: David Flanagan
Kundenbewertung: 4/5
Kundenbewertung - 4 von 5 Sternen
Gebündeltes JAVA Nachschlagewerk für versiertet Anwender


"Java in a Nutshell" ist ein reines Nachschlagewerk für den versierten Anwender, der kein Freund von On-Line-Dokumentationen ist. Es ist KEIN Lehrbuch. Es gibt zwar einen kurzen Einblick über Aufbau und Konzepte der Sprache JAVA, aber dient sonst ausschließlich als Kurzreferenz bei der Programmierarbeit. Die Struktur ist, hat sich ersteinmal damit vertraut gemacht, klar gegliedert. Die einzelnen Packete und die Klassen dieser Packete sind alphabetisch geordnet. Zu jeder Klasse gibt es den zugehörigen Konstruktor und Methodenindex im Überblick, mit einer kurzen Beschreibung, welche Methoden und Konstruktoren in dieser Klasse ein wichtige Rolle spielen und was sie leisten können. Hier auch mein Kritikpunkt. Da Methoden und Konstruktoren letztentlich nur aufgeführt und nicht kommentiert sind, muss man entweder anhand des Namens raten, was sie leisten oder doch im API nachsehen. Aber trotzdem: ein gelungenes Nachschlagewerk für den täglichen Einsatz und deshalb 4 Sterne. (Dies ist eine Amazon.de an der Uni-Studentenrezension.)



Produkt: Broschiert
Titel: Windows NT Server 4.0 in the Enterprise
Verlag: Addison-Wesley, München
Autoren:
Kundenbewertung: 2/5
Kundenbewertung - 2 von 5 Sternen
Leider sehr fehlerhaft und daher mit Vorsicht zu gebrauchen!


Schon nach kurzem Studium der Werke stellte sich heraus, daß sie vor fachlichen Fehlern ebenso strotzen, wie vor grammatikalischen und orthographischen Fehlern. Von einer optimalen Prüfungsvorbereitung kann hier keine Rede sein. Die Begründungen auf die in den Büchern formulierten Fragen und Antworten sind zum Teil sehr laienhaft, erscheinen oft ohne das nötige Verständnis des Autors und sind leider, wie schon gesagt, in vielen Fällen einfach falsch ! Das ist sehr schade, denn für mich stand der Verlag Addison-Wesley bislang immer für die hohe fachliche Kompetenz bei Büchern der EDV- und Informationstechnologie. Aber jetzt reifen wohl Bücher von AW , ähnlich wie Software und Bananen, erst beim Kunden! Schade ! Sollten Sie beabsichtigen diese Werke doch zu kaufen, fordern sie per Mail beim Autor gleich die nötigen Korrekturlisten an.



Buchbesprechung, IT Bücher, Buchgeschäft, Amazon Buchbesprechungen, Buchbesprechungen, Kunde Meinung, Kunde kommentiert, Buchinfo, Bucheinband, Buch ASIN, Buch ISBN, Amazon.de IT Bücher, Amazon.de Buch Info, CSS Bücher, HTML Bücher, C++ Bücher, Perl Buch, Java Buch, Javascript Buch, DHTML Buch, SQL Buch, MSSQL Buch, MySQL Buch, PHP Buch, ODBC Buch, Flash Buch, Macromedia Buch, Buchhandlung, Bücher, Buecher, Literatur, Versandbuchhandlung, Shop, Buch, Internet-Buchhandlung, Buchbestellung, bestellen, bücher, Online-Buchhandlung, Buchtips, Rezensionen, Kritiken, Buchtips, Geschenke, Geschenkgutscheine, Internetbuchhandlung, Literaturtips, Buchversand, Partnerseite von Amazon.de, Versandbuchhandel, Internetbuchhandlung