Sponsored links


Valid XHTML 1.0!
Valid CSS!
Produkt: Gebundene Ausgabe
Titel: Visual C++ 6 in 21 Tagen . Programmierkurs für Einsteiger
Verlag: Markt+Technik
Autoren: Davis Chapman
Kundenbewertung: 4/5
Kundenbewertung - 4 von 5 Sternen
Nix für einsteiger


also mir hat das buch sehr geholfen um vcpp zu lernen allerdings sollte man schon c++ oder c beherschen. dieses buch wir bei uns in der schule für den programmier unterricht eingesetzt und wird von den lehrern sehr gelobt.meine empfehlung kaufen wenn man c++ beherscht



Produkt: Sondereinband
Titel: Microsoft Access Visual Basic Version 2002 Schritt für Schritt
Verlag: Microsoft Press Deutschland
Autoren: Evan Callahan
Kundenbewertung: 4/5
Kundenbewertung - 4 von 5 Sternen
Führt Neulinge "Schritt für Schritt" zu Ziel


Das "Schritt für Schritt" im Titel kann wörtlich genommen werden. Das Buch ist für Einsteiger schnell verständlich, übersichtlich gegliedert und bietet viele Raster an denen sich ein Anfänger oder Quereinsteiger schnell orientieren kann.
Leider bleiben dabei ein paar Aspekte auf der Strecke; oft möchte ja man von so einem Step-by-Step Buch Teile der Beispiele übernehmen und für eigene Bedürfnisse anpassen.
Darauf wird kaum eingegangen, ebensowenig auf das warum und wieso einiger Code-Blöcke bzw. ob es auch noch andere Möglichkeiten und Verfahren für das selbe gibt (was ja bei Access oft der Fall - und das Zusammenspiel das Problem ist).
Trotzdem erfüllt es seine Aufgabe: "Schnell und einfach lernen"... (steht so auf dem Cover)



Produkt: Gebundene Ausgabe
Titel: Microsoft Exchange Server 5.5 . Plattform für unternehmensweite Kommunikation
Verlag: Addison-Wesley
Autoren: L Riehn, H Kattner
Kundenbewertung: 1/5
Kundenbewertung - 1 von 5 Sternen
Ärgerliche Geldverschwendung


Bisher griff ich auf der Suche nach guter Computerliteratur immer zuerst zu einem Addison-Wesley Buch (oder O'Reilly). Bücher dieser Verlage kann man, so glaubte ich, blind kaufen. Allein...
Wer In-Depth Informationen über Exchange sucht, sollte von diesem Buch die Finger lassen. Mehrfach betonen die Autoren, dass sie Informationen vermitteln wollen, die über Handbuchwissen hinausgehen. Mag sein, dass sie das dann auch tun ( ich kenne die Handbücher nicht), aber auf unglaublich dünnem inhaltlichem Niveau. Alles bleibt nur an der Oberfläche. Ich bleibe weiterhin auf der Suche nach dem "ultimativen" Exchange-Buch und empfehle bis dahin, schweren Herzens, die beiden Mickeysoft Bücher:
- Microsoft Exchange Server 5.5 planen und einführen.
- Microsoft Exchange Server 5.5 verwalten und warten.



Produkt: Gebundene Ausgabe
Titel: Backup & Disaster Recovery
Verlag: mitp
Autoren: Egbert Wald
Kundenbewertung: 2/5
Kundenbewertung - 2 von 5 Sternen
Zu unprofessionell


Positiv zu bewerten ist, dass das Buch übersichtlich aufgebaut und verständlich zu lesen ist. Auch werden einige Beispiele angegeben, die als Orientierung für die Praxis verwendet werden können. Bei der Orientierung bleibt es allerdings, da das Buch für den praktischen Einsatz zu unprofessionell verfasst ist. Die Beschreibungen sind zu einfach, zu unspezifisch und die Inhalte oftmals stark veraltet. Wer nach konkreten Analysewerkzeugen, Normen und Vorgaben sucht, ist mit diesem Buch falsch beraten.
Meiner Meinung nach eine gute Empfehlung für Anfänger, die sich mit dem Thema IT-Sicherheit allgemein befassen möchten. Für professionellen oder spezifischen Einsatz ist das Buch aber definitiv ungeeignet.



Produkt: Gebundene Ausgabe
Titel: Das BIOS-Buch, m. CD-ROM
Verlag: Franzis Verlag
Autoren: Alle Metzlar
Kundenbewertung: 1/5
Kundenbewertung - 1 von 5 Sternen
Ist veraltet und hat nichts mit dem Werbetext zu tun


Das Buch wendet sich laut Verlag an den fortgeschrittenen Anwender und der mag sich freuen, wenn er endlich mal etwas tiefergreifendes über das BIOS und den nicht immer einfachen BIOS-Setup erfährt, wie es auch versprochen wird.
Dem ist aber leider nicht so, denn das Buch beschäftigt sich mit einem Matrix-BIOS, einem fiktiven BIOS des Autors. So fiktiv ist es allerdings dann doch nicht, denn die Informationen stammen zum großen Teil aus dem amerikanischen Buch Programmer's Guide to the AMIBIOS aus dem Jahre 1993 (!). Dieses zeigt im Wesentlichen auf, wie der Programmierer über BIOS-Interrupt-Functions mit Hardwareeinheiten kommunizieren kann.
Und so ist es dann auch beim BIOS-Buch des Franzis-Verlages, immerhin schon in der dritten Auflage. Wie man mit PCI-Devices kommuniziert wird auf gerade mal 3 Seiten beschrieben und von USB, AGP, ACPI oder CPUs jenseits eines 486 gibt es nichts programmiertechnisches zu lesen, weil dies eben auch nicht im Original aus dem Jahre 1993 vorkommen kann.
Für Programmierer, die nichts mehr mit MFM-Festplatten oder MCA und EISA anstellen wollen, ist das Buch also nicht zu gebrauchen und der Anwender, der endlich mal etwas über BIOS-Setup, -Diagnose und -Problembehebung erfahren will, wie es auf dem Cover steht, muss sich glatt vorkommen, als wenn er vom Verlag an der Nase herumgeführt wird, denn dies findet in diesem Buch definitiv nicht statt. Hier passt thematisch überhaupt nichts zusammen, auch nicht die CD und schon gar nicht der hohe Preis.Ein Stern ist schon fast zuviel.



Produkt: Gebundene Ausgabe
Titel: Das Access-VBA Codebook, m. CD-ROM
Verlag: Addison-Wesley, München
Autoren: Bernd Held
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Bestes Nachschlagewerk!!!!!!


Das Buch ist ein geniale Lösungsfundgrube für jeden Access-VBA-Programmierer. Ich konnte damit die meinsten meiner Probleme lösen..... Die Lösungen (Codes) werden übersichtlich und leicht verständlich vom Autor beschrieben...
Klasse!



Produkt: Gebundene Ausgabe
Titel: XML - Kompendium . Modernes Daten- und Dokumentenmanagement
Verlag: Markt+Technik
Autoren: Lee Anne Phillips, Lee Phillips Anne, Günter Wielage
Kundenbewertung: 1/5
Kundenbewertung - 1 von 5 Sternen
Völlig ungeeignet für Anfänger wie für Fortgeschrittene


Dieser "Schinken" ist leider nicht nur sehr schlecht übersetzt (z. B. wird part list mit "Teilchenliste" übersetzt, oh graus!), sondern auch sehr unübersichtlich gegliedert. Der Umfang des Buches (über 1000 Seiten) rührt vor allem von der umständlichen, gewundenen und verschlungenen Sprache und dem komplizierten Satzbau her, nicht vom Informationsgehalt. Der Inhalt hätte sich bei besserer Gliederung, fundierter Übersetzung und umfangreicher Redigierung auf der halben Seitenzahl unterbringen lassen. Auch als Nachschlagewerk ist das Buch unbrauchbar, eben weil die Gliederung so unübersichtlich ist und die Sachverhalte hinter der schlechten Übersetzung verschleiert werden.



Produkt: Broschiert
Titel: PC intern: BIOS- Tuning. Technik, Tuning, Troubleshooting.
Verlag: DATA Becker, Ddf.
Autoren: Heinz Lange
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Eine ausgezeichnete Anleitung für interessierte Anwender


Das Buch ist die ideale Ergänzung zu dem ebenfalls bei Data Becker erschienenen Werk "PC aufrüsten unf reparieren". Trotz der komplexen Thematik des BIOS-Tunings werden in verständlicher Sprache die Technik, die Funktionen und das Zusammenwirken der betroffenen Komponenten erklärt. Hat man sich erst alle die Vorschläge zur Verbesserung seines PCs zu Gemüte geführt und sein "Gerät" getunt, dann kennt es besser als jeder Händler.



Produkt: Broschiert
Titel: Windows-98-Programmierung mit Visual C++
Verlag:
Autoren: Stefan Heitsiek
Kundenbewertung: 1/5
Kundenbewertung - 1 von 5 Sternen
Didaktisch anscheinend einfach aufgebaut jedoch viele Lücken


Ich habe dieses Buch sozusagen als Trockenübung angefangen, was mir auch gut gefallen hat. Jedoch hatte ich Probleme als ich versuchte, das neu gelesene in der Visual C 6.0 Umgebung umzusetzen. Keines der Beispiele funktioniert, da der Autor verpasst hat zu sagen, welche Art Projekt man anlegen sollte, damit der geschriebene Code auf läuft. Zwichendurch werden wichtige Schritte einfach vergessen oder eimal der Menüpunkt Project mit dem Menüpunkt Insert verwechselt. Leidig, wenn man nicht gerade Wochen für Interpretationsafwand übrig hat. Meines Erachtens lohnen sich selbst die 20,- DM nicht, vor allem nicht die aufgewendete Zeit!!!



Produkt: Taschenbuch
Titel: Borland Delphi 4 Kochbuch, m. CD-ROM
Verlag: Hanser Fachbuch
Autoren: Walter Doberenz, Thomas Kowalski
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Ein Muss für jeden ernsthaften Delphi-Entwickler


Die beiden Autoren haben auch in der aktuellen Ausgabe den Vogel abgeschossen - wahrscheinlich ist er deshalb vorn am Cover drauf;-) Endlich ein praxisorientiertes Programmierbuch, das nicht auf den ersten 500 Seiten unnötigen Grundlagenballast zum xten Male aufbereitet. Das Konzentrieren auf wesentliche Problemkreise des Entwickelns mit Delphi in Form sog. Wikis (wie kann ich...) bzw. Kochrezepte bringt auch alten Hasen immer wieder Erfolgserlebnisse und spart viel Zeit. Für Anfänger ist das Buch nur in Verbindung mit dem im gleichen Verlag erschienenen Grundlagenbuch von Wert, dieses Duo Infernale liefert dann allerdings wirklich alle erforderlichen Informationen, um sofort loszulegen. Fazit: Endlich ein deutschsprachiges Programmierbuch, dass sich nicht hinter angloamerikanischer Konkurrenz zu verstecken braucht oder von ihr abgeschrieben hat. Sehr zu empfehlen!



Buchbesprechung, IT Bücher, Buchgeschäft, Amazon Buchbesprechungen, Buchbesprechungen, Kunde Meinung, Kunde kommentiert, Buchinfo, Bucheinband, Buch ASIN, Buch ISBN, Amazon.de IT Bücher, Amazon.de Buch Info, CSS Bücher, HTML Bücher, C++ Bücher, Perl Buch, Java Buch, Javascript Buch, DHTML Buch, SQL Buch, MSSQL Buch, MySQL Buch, PHP Buch, ODBC Buch, Flash Buch, Macromedia Buch, Buchhandlung, Bücher, Buecher, Literatur, Versandbuchhandlung, Shop, Buch, Internet-Buchhandlung, Buchbestellung, bestellen, bücher, Online-Buchhandlung, Buchtips, Rezensionen, Kritiken, Buchtips, Geschenke, Geschenkgutscheine, Internetbuchhandlung, Literaturtips, Buchversand, Partnerseite von Amazon.de, Versandbuchhandel, Internetbuchhandlung