Sponsored links


Valid XHTML 1.0!
Valid CSS!
Produkt: Broschiert
Titel: 3D Spieleprogrammierung mit DirectX in C/C++.
Verlag: BoD GmbH, Norderstedt
Autoren: Stefan Zerbst
Kundenbewertung: 4/5
Kundenbewertung - 4 von 5 Sternen
Für den Einstieg in DirectX sehr gut.


Das Buch ist wirklich gut für Anfänger in C geeignet. Man sollte vielleicht schonmal ein wenig programmiert haben (in Basic, Turbo Pascal o.Ä.) um alles auf Anhieb zu verstehen, aber auch für Leute, die in C/C++ noch nie etwas gemacht haben ist das Buch verständlich. Man sollte sich aber zum vertiefen der C Kentnisse ein spezielles Buch darüber kaufen, da C ja nicht das eigentliche Thema des Buches ist, sondern die Spieleentwicklung mit DirectX. Das einzige, was ich an dem Buch vermisse ist eine kleine Einführung in die Multiplayerprogrammierung (Winsock, DPlay) und es stöhrt, dass es sich auf DX7 bezieht. Der Autor hat allerdings einen sehr guten Support auf seiner HP auf der man im Forum nochmal genau nachfragen kann, wenn man etwas nicht verstanden hat.



Produkt: Broschiert
Titel: Linux Wegweiser für Onliner
Verlag: O'Reilly
Autoren: Michael Renner
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
hervorragende Übersicht an Linux-Programmen für Onliner


leicht verständlich geschriebenes Buch, das sich hervorragend zum Einarbeiten eignet. Es werden folgende Punkte angesprochen: Netzzugang, Mailing, News, FTP, WWW etc, wobei alle gängigen Linux-Programme inclusive Konfigurationsvorschläge vorgestellt werden.



Produkt: Broschiert
Titel: HTML / XML & JavaScript
Verlag: Data Becker
Autoren: Johann-Christian Hanke
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Dieses Buch hat mich begeistert!


Bisher hatte ich meine Homepage mittels WYSIWYG-Editoren erstellt, aber irgendwann war es mir einfach zu dumm immer einfach nur stupide Drag & Drop zu nutzen und ich interessierte mich für HTML. Durch Zufall fand ich dieses Buch von Johann-Christian Hanke und habe dieses Buch seitdem immer zur Hand, wenn ich mal wieder meine Homepage verändere oder erweitere.
In diesem Buch wird wirklich sehr ausführlich und anschaulich beschrieben, wie HTML aufgebaut ist und wo die Tücken liegen. Aber auch zu JavaScript findet man eine Menge Erklärungen und Lösungen für Probleme.
Johann-Christian Hanke versteht es aber auch mit seinem Stil den Leser für diese Materie zu begeistern! Ich habe dieses Buch anfangs geradezu verschlungen. Er schreibt sehr flüssig und mit Humor. Man fühlt sich wirklich nicht allein gelassen, denn sobald Fragen beim Leser auftauchen, wird genau auf diese Frage im Buch eingegangen. Als ob der Schreiber wirklich wußte, was den Leser an gegebener Stelle interessiert oder worüber er grübelt.
Dieses Buch kann ich einfach nur jedem empfehlen, der HTML und JavaSript auf eine einfache Art und Weise erlernen und verstehen will.



Produkt: Broschiert
Titel: FrontPage 2000 - M&T-Training Einführung Schritt für Schritt, Bild für Bild in FrontPage 2000 einsteigen
Verlag: Markt & Technik Buch und Softwareverlag
Autoren: Malte Borges
Kundenbewertung: 2/5
Kundenbewertung - 2 von 5 Sternen
Nur gut für absolute Anfänger


Für den Benutzer der noch nie etwas von Frontpage gehört hat ist das Buch ganz o.K. Aber nur leicht gehobene Ansprüche kann das Buch mit seinen Antworten nicht befriedigen, so ist der Kauf eines anderen Werkes nötig



Produkt: Broschiert
Titel: Programmieren lernen mit C, m. CD-ROM
Verlag: Hanser Fachbuch
Autoren: Karlheinz Zeiner
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Sehr gutes und einfaches Buch


Dieses Buch ist gerade für Anfänger das richtige. Es ist ausführlich und einfach zugleich. Ich kann es nur empfehlen. Die Beispiele in diesem Buch werden alle gründlich erläutert. Allerdings ist das Programm auf der CD nicht nennenswert. Es ist zwar kostenlos, aber nur in Englisch und es funktionieren nicht alle Beispiele-Programme aus dem Buch mit dem Compiler. Schade ;-)



Produkt: Broschiert
Titel: Gebranntes Kind sucht das Feuer
Verlag: DTV, Mchn.
Autoren: Cordelia Edvardson
Kundenbewertung: 2/5
Kundenbewertung - 2 von 5 Sternen
Ein dünnes Büchlein, mit eigenem Charakter


Der nur 130 Seiten lange Roman handelt von dem kleinen Berliner Mädchen Cordelia, die als Jüdin geboren, als Katholikin erzogen, die Schreckensherrschaft der Nazis erlebt. Sie entrinnt lange Zeit ihren Häschern, landet schließlich doch in Auschwitz und überlebt den Holocaust.
Auf 130 Seiten kann man nicht viel Inhalt unterbringen und viele Dinge bleiben ungesagt. Oft wollte ich beim Lesen hinterfragen, nachhaken, mich interessieren. Doch leider blieben bis auf ein paar versteckte Andeutungen keine Details. Schade.Doch trotzdem konnte die Autorin auf 130 Seiten genug Nebensächliches, Überflüssiges einbringen und vom eigentlichen interessanten Thema ablenken. Man merkt eben, dass sie keine Fachfrau ist. Sie schreibt, wie sie denkt. Und sie denkt sehr wirr.
Fazit: Enttäuschend für mich, weil ich mir mehr Informationen über die Naziverfolgung und die Erlebnisse eines Kindes in dieser schrecklichen Zeit erwartet habe. Die verwirrende und oft ins Unendliche abweichende Schreibweise gefiel mir ebenfalls nicht.



Produkt: Broschiert
Titel: XML & Datenbanken. Konzepte, Sprachen und Systeme
Verlag: Dpunkt Verlag
Autoren: Meike Klettke, Holger Meyer
Kundenbewertung: 4/5
Kundenbewertung - 4 von 5 Sternen
Wissenschaftliches Buch zum Stand der Forschung und Technik.


Das Buch behandelt den Einsatz von XML und die Speicherung von XML Dokumenten in Datenbanken, bzw. die Generierung von XML Dokumenten aus Datenbankinhalten. Es ist in wissenschaftlichem Stil geschrieben und stellt dar, was zur Zeit Stand der Forschung und Technik zum Thema XML und Datenbanken ist.Es ist kein Lehrbuch. Es werden zwar alle Themen von Grund auf eingeführt, dennoch richtet es sich nicht an Anfänger. Die Syntax von XML, DTD, XML Schema, SAX, DOM, XPath oder XQuery wird für die Ziele des Buches hinreichend ausführlich eingeführt. Diese Einführungen taugen jedoch eher als eine Erinnerung, der Vollständigkeit halber. Für Anfänger sind sie zu kurz, zu trocken und mit zu wenig Beispielen.Durchwegs werden alle Facetten, die es zu einem Thema zu betrachten gilt, beleuchtet, kategorisiert und mit wissenschaftlicher Akribie in Schubladen gesteckt. Alles in Allem ist das Buch recht umfassend und erwähnt alles, was es so zum Thema XML & DB zu sagen gibt. Häufig bleibt es jedoch da stehen, wo der Ingenieur gerne gewusst hätte „So, und wie mache ich das jetzt genau?". Gut sind da die zahlreichen Literaturhinweise, im Wesentlichen auf wissenschaftliche Publikationen. Es gibt mehrere Abschnitte, die freie Software oder Software von gängigen Herstellern erläutert.Wie obern erwähnt, verschafft das Buch Informatik Studenten oder technischen Architekten einen guten Überblick über das, was derzeit „state of the art" ist und was zur Zeit entwickelt und woran geforscht wird.
Kapitel 1-4 und 7 stellen das XML Handwerkszeug vor: XML, DTD, XML Schema, SAX und DOM. Für meinen Geschmack etwas DTD lastig. Die Autoren bevorzugen das prägnantere DTD dem ausdrucksstärkeren XML Schema.Kapitel 5 stellt dar, wie relationale Datenbankinhalte als XML Dokumente/Schema dargestellt werden können. Hier ein Beispiel, wo ich mir mehr „handfesten Rat" als nur eine Beschreibung, „was es alles so gibt", gewünscht hätte: Abschnitt 5.1.4 weist auf die Probleme hin, die es bei der XML Schemaerzeugung aus einem Datenbankschema gibt, wenn die Schlüssel- und Fremdschlüsselbeziehungen keine Baum, sondern einen Graphen bilden. Hier hätte ich eine Diskussion, wie man diese Probleme meister erwartet, vielleicht mit der Angabe eines Algorithmus und eines Beispiels.Kapitel 7 befasst sich mit dem Erzeugen von Schemata und Metriken zum Messen der Qualität von XML Dokumenten und Schemata. Auch hier gilt: Es wird lediglich angerissen, was es auf „dem Informatik Markt" so gibt, statt handfester Hinweise, was „taugt" und „wie's eingesetzt wird". Gut: Literatur- und Softwarehinweise.Kapitel 8 stellt die verschiedenen Möglichkeiten der Speicherung von XML Dokumenten in Datenbanken dar. Je nach Art des XML Dokumentes und der beabsichtigten Verwendung bieten sich unterschiedliche Speicherungsmöglichkeiten an.Kapitel 9 untersucht, wie XML Dokumente indiziert werden können, um sie durchsuchen zu können und um sie effizient zu speichern. Dies scheint mir mehr für Datenbankdesigner als für den „einfachen XML Anwender" von Interesse zu sein.Kapitel 10 stellt XPath und XQuery vor um auf Teile eines XML Dokumentes zuzugreifen. Dies ist ähnlich zu SQL um auf Datenbankinhalte zuzugreifen.In Kapitel 11 erfährt man, welche XML Unterstützung die gängigen Datenbanksysteme (Oracle, MS SQL Server, ...) bieten. Die Beschreibungen gehen eher in die Breite als in die Tiefe, bieten aber sehr gute Ausgangspunkte um sich mit dem, was die verschiedenen Hersteller anbieten, bekannt zu machen.



Produkt: Taschenbuch
Titel: LINUX für Internet und Intranet.
Verlag: VMI Buch AG, Bonn
Autoren: Helmut Holz, Bernd Schmitt, Andreas Tikart
Kundenbewertung: 4/5
Kundenbewertung - 4 von 5 Sternen
All-in-One


Ein hervorragendes Werk, angefangen bei Netzwerkgrundlagen bis hin zum Aufbau eines kompletten Intranets mit DNS, Printserver, Fileserver, Newsserver. Nicht nur für Fortgeschrittene. Ausserdem ein hübsch blaues Cover.



Produkt: Gebundene Ausgabe
Titel: Java ist auch eine Insel - Programmieren f|r die Java 2-Plattform in der Version 1.5/5 (Tiger-Release), mit CD
Verlag: Galileo Press
Autoren: Christian Ullenboom
Kundenbewertung: 4/5
Kundenbewertung - 4 von 5 Sternen
Bester Einstieg für mich(=Softwareentwickler) in Java bisher


Vorliegendes Buch zeichnet sich sowohl durch seine Aktualität (XML, JMS, JDK1.4), als auch seine Strukturierung und Themenwahl aus. Auch die Tiefe der behandelten Themen wurde vom Autor sehr gut gewählt.
Dieses Buch hätte zwar locker 1500 Seiten mehr umfassen können (was ich dem Autor auch durchaus zutrauen würde) - aber irgendwo mußte doch ein Schlußstrich gezogen werden.
Zu jedem Thema gibt es ein leicht verständliches Beispiel, und am Ende der meisten Kapitel sind Verweise ins Internet angeben, mit denen man, sollte man sich mit einem bestimmten Thema noch tiefer beschäftigen wollen, weitere Informationen finden kann. Die Güte dieser Links ist dabei durchwegs empfehlenswert und aktuell (zumindest zum jetzigen Zeitpunkt).
Für mich (als Softwareentwickler - und bis dato ohne fundierte Java-Kenntnisse) ist diese Buch die bislang beste praktische Einführung in Java. Ich würde sie Personen mit etwas Programmiererfahrung "fast" uneingeschränkt empfehlen.
Nur fast, da vorliegende Version 1.4 nur so wimmelt von Rechtschreibfehler. Glücklicherweise sind dies meist (bis auf wenige Ausnahmen) Fehler, die den technischen Sachverhalt nicht direkt betreffen. Leider wird der Lesefluß dadurch aber zum Teil merklich gestört. Auch sorgte z.B. ein kleiner Tippfehler ("einem" - statt korrekterweise: "keinem") für kurzzeitige Verwirrung. Aber dies nur als Beispiel.
Zusammenfassend möchte ich sagen: Ich würde dieses Buch wieder kaufen.



Produkt: Gebundene Ausgabe
Titel: Linux. Installation, Konfiguration, Anwendung
Verlag:
Autoren: Michael Kofler
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
spitze


fuer anfaenger ist das buch super. also ich hab mir sehr leicht getan das meiste zu verstehen. waere aber net gewesen, wenn erwähnt worden wäre, daß man "xhost +localhost" nicht als "root" sonder als eingeloggter user eingeben muß ;-) (3 tage fluchen) ansonsten war ich sehr zufrieden und suche bereits nach einem weiterführenden buch. an den autor: weiterhin viele so gute bücher schreiben. - danke



Buchbesprechung, IT Bücher, Buchgeschäft, Amazon Buchbesprechungen, Buchbesprechungen, Kunde Meinung, Kunde kommentiert, Buchinfo, Bucheinband, Buch ASIN, Buch ISBN, Amazon.de IT Bücher, Amazon.de Buch Info, CSS Bücher, HTML Bücher, C++ Bücher, Perl Buch, Java Buch, Javascript Buch, DHTML Buch, SQL Buch, MSSQL Buch, MySQL Buch, PHP Buch, ODBC Buch, Flash Buch, Macromedia Buch, Buchhandlung, Bücher, Buecher, Literatur, Versandbuchhandlung, Shop, Buch, Internet-Buchhandlung, Buchbestellung, bestellen, bücher, Online-Buchhandlung, Buchtips, Rezensionen, Kritiken, Buchtips, Geschenke, Geschenkgutscheine, Internetbuchhandlung, Literaturtips, Buchversand, Partnerseite von Amazon.de, Versandbuchhandel, Internetbuchhandlung