Sponsored links


Valid XHTML 1.0!
Valid CSS!
Produkt: Sondereinband
Titel: Objektorientierte Programmierung
Verlag: Teubner
Autoren: Helmut Eirund
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Tolles Buches zum Erlernen objektorientierter Konzepte


In diesem Buch werden die Konzepte der objektorientierten Programmierung sehr verständlich dargestellt und ihre Auswirkungen auf das Ziel der Konstruktion besserer Software hervorragend veranschaulicht. Es ist kein Buch zum Erlernen einer Programmiersprache. Allerdings wird die Möglichkeit gegeben, das Erlernte in der Sprache C++ umzusetzen. Schön sind die vielen Beispiele. Im Übungsteil des Buches kann schrittweise ein objektorientiertes System (Simulation eines Biotops) in C++ entwickelt werden. Musterlösungen sind auch vorhanden.
Ein Buch, das jedem OO-Interessierten zu empfehlen ist, auch wenn das Buch bereits 1993 geschrieben wurde.



Produkt: Gebundene Ausgabe
Titel: Dreamweaver 4 . Integriertes Webdesign mit professionellen Tools
Verlag: Addison-Wesley
Autoren: Joerg Kilian
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Praxiserfahrung zu Papier gebracht


Joerg Kilian ist es auch in der zweiten Auflage seines Buches gelungen, seine umfangreichen Praxiserfahrungen anschaulich und nachvollziehbar dem Leser nahezubringen. Dies liegt zum Einen an der Konzeption des Buches - im Vordergrund steht das Ergebnis der Arbeit mit dem Programm - zum Anderen sind es aber die professionellen Gestaltungsanregungen und das detailierte Eingehen auf einzelne Programmfeatures. Wer mit Dreamweaver arbeitet, sollte dieses Buch haben.



Produkt: Broschiert
Titel: Assembler Programmierung, Studienausgabe m. CD-ROM
Verlag: Franzis
Autoren: Wolfgang Link
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Wirklich gelungen


Dieses Buch ist eine sehr gelungene Einführung in die Programmiersprache Assembler. Es werden alle Grundlagen der maschinennahen Programmierung erläutert und man wird Schritt für Schritt eingeführt. Dazu gehören der Aufbau des Prozessors mit Registern etc., die Interrupte und am Ende des Buches ein TSR (Terminate Stay Resident). Für alle Leute die sich mit Assembler befassen möchten ist dieses Buch auf jeden Fall zu empfehlen.



Produkt: Sondereinband
Titel: Data and Algorithms, w. CD-ROM
Verlag: Fachbuchverlag Leipzig
Autoren: Bernd Breutmann
Kundenbewertung: 1/5
Kundenbewertung - 1 von 5 Sternen
Schreibfehler hoch 2


Dieses Buch ist so voller schwerwiegender Druckfehler,dass die Hälfte der Algorithmen falsch ist,was das Verständnis des sehr trocken und theoretisch vermittelten Stoffes nicht gerade erleichtert.Es wurde wahrscheinlich mehr Wert darauf gelegt ein gutes Englisch zu verwenden als den eigentlichen Inhalt zu überprüfen. Der Korrekturleser war sicher kein Informatiker und weiss wahrscheinlich nicht einmal was ein Algorithmus ist. Ich hoffe doch sehr dass die nächste Auflage grundlegend überarbeitet wird. Für das geld kann man sicher ein besseres Buch kaufen!!



Produkt: Broschiert
Titel: Flash 5
Verlag: Data Becker
Autoren: Florian Harms, Christoph Lindemann
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Geniales Buch für Einsteiger !!


dieses Buch ist genial für Einsteiger !!!!!! Ein Laie kann so ohne Grundkenntnisse Flash erlernen. Nur für Einsteiger geeignet .



Produkt: Broschiert
Titel: Jetzt lerne ich Delphi . Der einfache Einstieg in die Windows-Programmierung mit Object
Verlag: Markt+Technik
Autoren: Thomas Binzinger
Kundenbewertung: 4/5
Kundenbewertung - 4 von 5 Sternen
Gutes Buch für einsteiger


Dies war mein erstes Buch in dieser Richtung und ich hatte es mir eigentlich nur gekauft, da mein Lehrer es mir empfohlen hatte. Jetzt bin ich begeisterter Delphi-Programmierer. In diesem Buch werden die grundlagen der Programmierung wirklich sehr gut vermittelt, mir haben nur noch mehr praxisnahe Beispiele gefehlt. Was ich auch noch bemängeln muss, sind die schon oben genannten Tippfehler. Sie haben mich auch manchmal fast zur Verzweiflung gebracht. Aber dafür kann ich diese Kapitel jetzt fast auswendig, und hab die Beispiele auch richtig verstanden. Trotzdem Scheisse. Ansonsten, wirklich gutes Einsteigerbuch!!!



Produkt: Taschenbuch
Titel: JavaScript
Verlag: vmi-Buch
Autoren: Helma Spona
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Leicht verständliche Darstellung eines komplexen Themas


Der bhv-Coach JavaScript führt leicht verständlich in die JavaScript-Grundlagen ein und verdeutlich dabei auch an zahlreichen Stellen, die Problematik browserunabhängigen Code zu schreiben. Nicht jedes Beispiel funktioniert in jedem Browser. Allerdings ist es auch nicht Ziel dieses Buches, browserunabhängige Anwendungbeispiele zu liefern, sondern in die Grundlagen der JavaScript-Programmierung einzuführen. Und das gelingt der Autorin sehr gut. Die Beispiele sind praxisnah, so dass jeder sie mit kleinen Anpassungen und Änderungen in seine Webseite integrieren kann. Dieses Buch ist sicherlich ein guter Einstieg in die JavaScript-Programmierung.



Produkt: Gebundene Ausgabe
Titel: Das große Buch BIOS
Verlag: Data Becker
Autoren: Martin Koch, Hans-Peter Schulz
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Ein tolles Buch !


In diesem praxisorientierten Buch, das sich vor allem an schon Fortgeschrittene im Umgang mit dem PC wendet, erläutern die Autoren ausführlich die Optionen, die über das BIOS eingestellt werden können. Zu den leichtverständlichen Texten gibt's Hintergrundinformationen wie Tabellen (z.B. über die verschiedenen Prozessoren, deren Takt und Sockel) sowie Hinweise, Tipps und Links. Für so gut wie jede beschriebene Bioseinstellung findet man eine Erklärung und eine Empfehlung. Auch vor Gefahren (z.B. beim Übertakten des Prozessors oder beim allseits gefürchteten Biosupdate) wird ausführlich gewarnt. Fast jedes Kapitel wird mit einem sogenanntem ?Troubleshooting? abgeschossen, in dem über häufige Probleme und deren Lösung berichtet wird. Dieses Buch erklärt nicht nur, wie man bestimmte Optionen im Bios einstellen soll, sondern auch, weshalb man dies tun sollte und was man damit bezweckt.
Am Ende findet man schließlich noch eine 167 Seiten lange, sehr hilfreiche Referenz zum nachschlagen der verschiedenen Bios-Befehle, Fehlermeldungen usw...
Jeder, der sich genauer mit seinem PC befassen möchte, in Sachen Bios mitreden und Hardwareprobleme selbstständig lösen können will, sollte meiner Ansicht nach dieses Buch in seinem Regal stehen haben.



Produkt: Taschenbuch
Titel: Java/XML
Verlag: vmi Buch
Autoren: Michael Seeboerger-Weichselbaum
Kundenbewertung: 3/5
Kundenbewertung - 3 von 5 Sternen
Licht und Schatten


Dieses Buch bietet einen Einstieg sowohl in das Parsen mit SAX und DOM (unter Verwendung von JAXP) als auch in das Transformieren via XSLT.Wer die Rezensionen des "Einsteigerseminars" vom gleichen Autor gelesen hat, wird wissen, was jetzt an Negativem kommt. Die Quellcodes sind teils zum Fürchten und genügen keiner Java-Konvention: da werden Klassennamen manchmal groß, manchmal klein geschrieben, ebenso Variablen. Englische und deutsche Ausdrücke werden wild durchmixt, der Code ist teilweise extrem umständlich und lässt sich oft noch stark zusammenkürzen. Auch negativ ist der "prozedurale" Anstrich der Codes, hier lässt sich mit Java um einiges eleganter programmieren.Glücklicherweise dürfte ein Buch zu diesem Thema hauptsächlich Leute interessieren, die schon etwas Übung in Java haben und deshalb nicht genötigt sein sollten, die Quellcodes einfach so abzutippen. Ebenfalls unverständlich ist deshalb, dass sich das Buch zwar nach eigener Aussage an Leute mit Java-Erfahrung wendet, dann aber ausführlich und mehrmals (!!) erklärt wird, wozu ein "FileWriter"-Objekt gut sein soll.Positiv: den Einstieg findet man recht schnell, und die nötigen Objekte und Methoden lassen sich so bald in eigenen Quellcodes verbraten. Das liegt auch daran, dass man sich nur auf das Wesentliche beschränkt. Das Fehlen von Fortgeschrittenen-Themen wie komplexere XSLT-Transformationen kann man bei einem Einsteigerwerk verschmerzen, allerdings sollte man JAXP-Alternativen wie DOM4J oder JDOM schon mehr als jeweils nur 4-5 Seiten widmen!Die Referenz, die den gesamten 2. Teil des Buches umfasst, macht einen recht kompletten Eindruck, allerdings tue ich mich schwer damit, schnell die benötigten Methoden aufzufinden. Zum Nachschlagen gibt es also ebenfalls bessere Alternativen.Die beiliegende CD ist dafür - für ein Buch in dieser Preisklasse - recht üppig bestückt. Da zumindest die Ausstattung in Ordnung geht, kann man 3 Sterne hergeben. Wenn auch mit einem zugedrückten Auge.



Produkt: Broschiert
Titel: Webdesign & Web-Ergonomie
Verlag: W3l
Autoren: Heide Balzert
Kundenbewertung: 1/5
Kundenbewertung - 1 von 5 Sternen
Keine Hilfe für Profis


Und noch ein weiterer Ratgeber, der so tut, als ob der Designer die Buttons nur groß genug, in der richtigen Farbe an die richtige Position stelllen muss, und schon ist die Website "usable". All diese Beschreibungen sind höchstens als Orientierung für den blutigen Anfänger nützlich, die anderen wissen, dass Usability ein komplexer Prozess ist, und sich nicht in einer Anleitung niederschreiben lässt.Auch ist die Erkenntniss, dass Ergonomie und Design zusammengehören, nur für Laien, von denen der Begriff "Design" immer noch falsch verstanden wird, eine Neuigkeit.



Buchbesprechung, IT Bücher, Buchgeschäft, Amazon Buchbesprechungen, Buchbesprechungen, Kunde Meinung, Kunde kommentiert, Buchinfo, Bucheinband, Buch ASIN, Buch ISBN, Amazon.de IT Bücher, Amazon.de Buch Info, CSS Bücher, HTML Bücher, C++ Bücher, Perl Buch, Java Buch, Javascript Buch, DHTML Buch, SQL Buch, MSSQL Buch, MySQL Buch, PHP Buch, ODBC Buch, Flash Buch, Macromedia Buch, Buchhandlung, Bücher, Buecher, Literatur, Versandbuchhandlung, Shop, Buch, Internet-Buchhandlung, Buchbestellung, bestellen, bücher, Online-Buchhandlung, Buchtips, Rezensionen, Kritiken, Buchtips, Geschenke, Geschenkgutscheine, Internetbuchhandlung, Literaturtips, Buchversand, Partnerseite von Amazon.de, Versandbuchhandel, Internetbuchhandlung